Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Energie Cottbus

 - 

Erzgebirge Aue

 
Energie Cottbus

2:0 (1:0)

Erzgebirge Aue
Seite versenden

Energie Cottbus
Erzgebirge Aue
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.









Spielereignisse

       
14:49 Uhr
2:0
Schlusspfiff
 
14:46 Uhr
90. min
2:0
Energie gelingt ein Befreiungsschlag, Aue steckt nach wie vor tief im Abstiegssumpf.
 
14:45 Uhr
89. min
2:0
Spielerwechsel: Kronaveter für Adlung (Energie Cottbus)
 
14:43 Uhr
87. min
2:0
Wieder Müller, dessen Flanke Männel im Hechtflug abfängt.
 
14:40 Uhr
84. min
2:0
Sörensen vergibt nach Adlungs Vorarbeit mit zu schwachem Abschluss.
 
14:40 Uhr
83. min
2:0
Müller steht halbrechts frei vor Männel, scheitert aber aus 15 Metern an der Faustparade des Keepers.
 
14:39 Uhr
82. min
2:0
Kocer kommt im Sechzehner im Duell mit Roger zu Fall. Sippel lässt wohl zu recht weiterlaufen.
 
14:36 Uhr
79. min
2:0
Der FCE verteidigt kompakt, hat gegen nachlassende Auer aber auch wenig Mühe, den Ball vom Sechzehner fern zu halten.
 
14:29 Uhr
73. min
2:0
Curri flankt, Hensel köpft aus 13 Metern. Kirschbaum lenkt den Ball über die Latte.
 
14:28 Uhr
72. min
2:0
Spielerwechsel: Bilasco für Rangelov (Energie Cottbus)
Nun geht der Bulgare doch raus - Bilasco kommt.
 
14:27 Uhr
71. min
2:0
Rangelov ist umgeknickt und wird momentan an der Außenlinie behandelt. Aber es geht weiter für den Torschützen.
 
14:23 Uhr
67. min
2:0
Kern ist in den Angriff gerückt und nun zweite Spitze neben König. Geht da noch was für die Sachsen?
 
14:19 Uhr
62. min
2:0
Spielerwechsel: E. Kern für Schröder (Erzgebirge Aue)
 
14:19 Uhr
62. min
2:0
Spielerwechsel: Curri für Kempe (Erzgebirge Aue)
 
14:17 Uhr
61. min
2:0
Nach Sörensens Direktablage platziert Bittroff von halbrechts genau auf Männel.
 
14:15 Uhr
58. min
2:0
2:0 Rangelov (58., Foulelfmeter, Rechtsschuss, Rangelov)
Banovic schickt Rangelov auf die Reise, Lachheb holt in an der Strafraumgrenze von den Beinen - Elfer! Der Bulgare verwandelt bei der Wiederholung kompromisslos - 2:0!
 
14:14 Uhr
57. min
1:0
Rangelov tritt an, Männel pariert. Doch Sippel lässt den Elfer wiederholen, Auer Akteure waren zu früh in den Strafraum gestartet.
 
14:13 Uhr
57. min
1:0
Gelbe Karte: Lachheb (Erzgebirge Aue)
 
14:13 Uhr
56. min
1:0
Foulelfmeter für Energie Cottbus (Lachheb an Rangelov)
 
14:12 Uhr
56. min
1:0
Spielerwechsel: C. Müller für Bittencourt (Energie Cottbus)
 
14:07 Uhr
50. min
1:0
Und wieder Erzgebirge. Hochscheidt umdribbelt Roger an der Grundlinie und versucht es mit einem Schuss aufs kurze Eck. Außennetz.
 
14:06 Uhr
50. min
1:0
Nun kontert Rangelov, der Männel per Flachschuss aus 18 Metern prüft.
 
14:05 Uhr
49. min
1:0
Pech für König: Nach Hochscheidts feiner Vorarbeit nimmt der Stürmer die Kugel aus 20 Metern volley. Das Leder kracht an die Latte und springt ins Feld zurück.
 
14:04 Uhr
48. min
1:0
Sololauf von Bittroff bis an den gegnerischen Sechzehner, gestoppt von Paulus.
 
14:02 Uhr
46. min
1:0
Beide Teams kommen ohne Personalwechsel aus der Kabine.
 
14:02 Uhr
1:0
Anpfiff 2. Halbzeit
 
13:45 Uhr
45. min
1:0
Bislang eine klare Angelegenheit für Cottbus, das allerdings gegen offensivschwache "Veilchen" nur knapp führt, weil es kurz vor der Pause eine Dreifach-Gelegenheit nicht zu nutzen verstand.
 
13:45 Uhr
1:0
Abpfiff 1. Halbzeit
 
13:41 Uhr
42. min
1:0
Adlung ist rechts durch, passt in die Mitte. Bittencourt scheitert an Männel, Sörensen beim Abpraller am Pfosten, der Youngster danach erneut diesmal am vor der Linie postierten Paulus.
 
13:37 Uhr
38. min
1:0
Ziebig klärt vor Hochscheidt per Kopf zur Ecke, die aber nichts einbringt.
 
13:33 Uhr
34. min
1:0
Endlich mal wieder eine Strafraumszene: Adlung und Rangelov im Doppelpass, Ersterer versucht den Heber über Männel - etwas zu hoch und dann doch relativ klar über das Tor.
 
13:31 Uhr
32. min
1:0
König wühlt am Fünfer gegen zwei Verteidiger. Vergeblich, Abstoß für Energie.
 
13:28 Uhr
28. min
1:0
Erste Ecke für Aue, doch Roger hat die Lufthoheit vor König.
 
13:24 Uhr
24. min
1:0
Viel Kampf und Krampf, wenig spielerische Elemente, keine Strafraumszenen - also derzeit wenig los im Stadion der Freundschaft.
 
13:20 Uhr
20. min
1:0
Die Gäste haben Probleme, isch überhaupt an den gegnerischen Sechzehner zu spielen. Cottbus setzt auf schnelles Umschalten.
 
13:16 Uhr
16. min
1:0
Cottbus hat derzeit alles sicher im Griff. Aues taktisches Konzept ist über den Haufen geworfen, die Verunsicherung bei den "Veilchen" deutlich zu spüren.
 
13:11 Uhr
11. min
1:0
1:0 Sörensen (11., Rechtsschuss, Banovic)
Konter des FCE: Banovic sieht Sörensen starten und spielt den Dänen an, der zwischen den zu weit weg stehenden Lachheb und Paulus aus 17 Metern zum Schuss kommt. Die Kugel schlägt im linken Eck ein.
 
13:08 Uhr
8. min
0:0
Bestes Fußballwetter: Die Temperaturen liegen bei ca. 12 Grad.
 
13:06 Uhr
6. min
0:0
Erster strukturierter Angriff: Adlung auf Rangelov, der Lachheb versetzt, dann aber aus 17 Metern genau auf Männel platziert.
 
13:02 Uhr
3. min
0:0
Energie drängt Aue gleich in die Defensive. Allerdings noch ohne Präzision in den Aktionen.
 
13:00 Uhr
1. min
0:0
Der Ball rollt. DIe Leitung der Partie hat Peter Sippel.
 
13:00 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
12:48 Uhr
0:0
Für Energie (24 Zähler) käme ein Dreier einem Befreiungsschlag gleich. Der FCE würde sich im Abstiegskampf Luft verschaffen und gleichzeitig Konkurrent Aue (20) deutlich distanzieren.
 
12:42 Uhr
0:0
Baumann und Aue haben gegenüber der Vorwoche mit Schlitte (Gelbsperre) und Savran (Mittelhandfraktur) zwei Ausfälle zu verkraften. Lachheb und Kocer rücken in die Anfangsformation.
 
12:38 Uhr
0:0
Bei den "Veilchen" feiert Karsten Baumann sein Debüt auf der Trainerbank, nachdem Rico Schmitt nach dem 1:1 gegen Braunschweig seinen Hut nehmen musste.
 
12:33 Uhr
0:0
Cottbus-Coach Rudi Bommer stellt seine Startelf im Vergleich zum 0:2 beim Karlsruher SC auf einer Position um und bringt Kruska nach abgelaufener Gelbsperre für Kronaveter.
 
12:27 Uhr
0:0
Aue ist seit sechs Spielen sieglos (drei Unentschieden, drei Niederlagen) und hat ebenfalls nur eine der letzten elf Partien gewonnen.
 
12:15 Uhr
0:0
Zeit für eine Trendwende: Cottbus ist seit sieben Spielen sieglos (drei Unentschieden, vier Niederlagen) und hat nur eine der letzten elf Partien gewonnen.
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 33 47
 
2 23 26 46
 
3 23 18 46
 
4 23 13 46
 
5 23 22 45
 
6 22 16 41
 
7 23 1 34
 
8 23 2 32
 
9 23 -6 30
 
10 23 -1 29
 
11 23 -12 27
 
12 23 -8 21
 
13 23 -21 21
 
14 23 -9 20
 
15 23 -17 20
 
16 22 -18 20
 
17 23 -22 19
 
18 23 -17 16
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Energie Cottbus
Aufstellung:
Kirschbaum (3) - 
Bittroff (3) , 
Möhrle (3) , 
Roger (3) , 
Ziebig (3,5) - 
Banovic (2,5) , 
Kruska (4)    
Sörensen (2,5)    
Bittencourt (4)    
Adlung (2,5)    
Rangelov (3)        

Einwechslungen:
56. C. Müller (3,5) für Bittencourt
72. Bilasco für Rangelov
89. Kronaveter für Adlung

Trainer:
Bommer
Erzgebirge Aue
Aufstellung:
Männel (2,5) - 
le Beau (4) , 
Lachheb (5)    
Paulus (3,5) , 
Klingbeil (3,5)    
Hensel (5) , 
Schröder (5)    
Kempe (5)    
Hochscheidt (4) , 
Kocer (4,5) - 
König (4)

Einwechslungen:
62. Curri für Kempe
62. E. Kern für Schröder

Trainer:
Baumann
- Anzeige -

Spielinfo

Anstoß:
25.02.2012 13:00 Uhr
Stadion:
Stadion der Freundschaft, Cottbus
Zuschauer:
9442
Schiedsrichter:
Peter Sippel (München)
- Anzeige -

- Anzeige -