Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Energie Cottbus

 - 

Erzgebirge Aue

 
Energie Cottbus

2:0 (1:0)

Erzgebirge Aue
Seite versenden

Energie Cottbus
Erzgebirge Aue
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.02.2012 13:00, 23. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   Erzgebirge Aue
11 Platz 16
27 Punkte 20
1,17 Punkte/Spiel 0,91
23:35 Tore 18:36
1,00:1,52 Tore/Spiel 0,82:1,64
BILANZ
7 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Energie-Coach Krämer ist alarmiert
Am Samstag (14 Uhr) wird es ernst für Energie Cottbus: Mit dem Gastauftritt bei Rot-Weiß Erfurt steht der Pflichtspielauftakt im Jahr 2015 an - und Trainer Stefan Krämer ist besorgt. Der Grund: die schwache Chancenauswertung seiner Mannschaft. Daher sind weitere Neuzugänge nach Frederick Kyereh nicht auszuschließen. ... [weiter]
 
Michel und Zeitz fehlen Cottbus wochenlang
Für mehrere Wochen muss Aufstiegsaspirant Energie Cottbus auf die Leistungsträger Sven Michel und Manuel Zeitz verzichten. Ohne die beiden Spieler gab Energie im Test gegen die Amateure von Hertha BSC eine Zwei-Tore-Führung aus der Hand und verlor 2:3. ... [weiter]
 
Kyerehs Fähigkeiten überzeugen Cottbus
Energie Cottbus, in der 3. Liga in Schlagdistanz zu den Aufstiegsrängen, hat sich gegen eine Ablösesumme die Dienste von Frederick Kyereh gesichert. Der Stürmer wechselt von Südwest-Regionalligist SV Elversberg in die Lausitz. Ein Vorgriff für die Zukunft, nennt der Sportliche Leiter Roland Benschneider den 21-jährigen Neuzugang, der FCE hatte den Angreifer schon länger im Visier. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Erzgebirge AueErzgebirge Aue - Vereinsnews

Aue verliert, Heidenheim jubelt
Während die Bundesliga bereits in den Startlöchern für die Rückrunde steht, haben die Zweitligisten eine Woche mehr Zeit, ehe es wieder ernst wird. Aktuell befinden sich die Klubs beim Finetuning: Klar, dass in dieser Phase auch fleißig getestet wird. Am Mittwoch taten dies Heidenheim und Aue - mit unterschiedlichem Erfolg. ... [weiter]
 
Lauterns Stürmerkarussell nimmt Fahrt auf
Knapp eine Woche vor Ende der Wechselfrist mehren sich die Transferaktivitäten beim 1. FC Kaiserslautern. Zu den beiden bisher feststehenden Neuzugängen Erik Thommy und Mateusz Klich gesellte sich am Dienstagvormittag der erste Abgang. Stefan Mugosa wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende zum Ligarivalen Erzgebirge Aue. ... [weiter]
 
Mugosa soll Aues Sturm beleben
Zehn Tage hat sich Erzgebirge Aue im Trainingslager in Lara intensiv auf die restlichen Spiele in der 2. Bundesliga vorbereitet - ohne den anvisierten Sturmneuzugang. Den konnte das Zweitliga-Schlusslicht am Dienstag präsentieren: Stefan Mugosa soll die im Abstiegskampf nötigen Tore für die "Veilchen" schießen. Der Angreifer kommt auf Leihbasis bis zum Saisonende von Liga-Konkurrent Kaiserslautern. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
29.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 33 47
 
2 23 26 46
 
3 23 18 46
 
4 23 13 46
 
5 23 22 45
 
6 22 16 41
 
7 23 1 34
 
8 23 2 32
 
9 23 -6 30
 
10 23 -1 29
 
11 23 -12 27
 
12 23 -8 21
 
13 23 -21 21
 
14 23 -9 20
 
15 23 -17 20
 
16 22 -18 20
 
17 23 -22 19
 
18 23 -17 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -