Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Energie Cottbus

 - 

Alemannia Aachen

 
Energie Cottbus

1:1 (0:0)

Alemannia Aachen
Seite versenden

Energie Cottbus
Alemannia Aachen
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Fr. 10.02.2012 18:00, 21. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   Alemannia Aachen
11 Platz 13
24 Punkte 19
1,14 Punkte/Spiel 0,90
21:33 Tore 20:28
1,00:1,57 Tore/Spiel 0,95:1,33
BILANZ
7 Siege 3
4 Unentschieden 4
3 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Sukuta-Pasu verstärkt Energie-Offensive
Nachdem der Erfolg in den letzten Spielen ausblieb und nur ein Punkt aus den vergangenen vier Partien geholt werde konnte, war der FC Energie Cottbus kurz vor Ende der Transferphase noch einmal auf dem Markt aktiv und hat Richard Sukuta-Pasu verpflichtet. Der erfahrene Stürmer kommt vom belgischen Zweitligisten Club Cercle Brügge und unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2017. ... [weiter]
 
Sukuta-Pasu: Medizincheck in Cottbus
Drittligist FC Energie Cottbus steht kurz vor der Verpflichtung eines ehemaligen U-19-Europameisters: Richard Sukuta-Pasu hat seinen bisherigen Arbeitgeber Cercle Brügge (belgischer Zweitligist) um Vertragsauflösung gebeten. Heute soll der Medizincheck über die Bühne gehen. Trainer Stefan Krämer freut sich über einen Stoßstürmer mit "Größe, Wucht und Tempo". ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kickers und Cottbus mit torlosem Remis bei Hitzeschlacht
Bei hochsommerlichen Temperaturen trennten sich die Stuttgarter Kickers und Energie Cottbus torlos mit 0:0. Nach flottem Beginn mussten die Spieler der Hitze Tribut zollen und die Partie brachte nach 90 Minuten keinen Sieger hervor. ... [weiter]
 
FCE nach dritter Pleite in Folge zurück auf dem Boden
Der FC Energie Cottbus startete verheißungsvoll mit zwei 2:0-Siegen in die neue Spielzeit der 3. Liga. Nachdem die letzten drei Partien verloren gingen - zuletzt mit 1:2 am Dienstagaabend gegen den VfL Osnabrück - herrscht nun Ernüchterung. Erneut hat die Elf von Cheftrainer Stefan Krämer zahlreiche Torchancen liegen gelassen. Zudem sorgte eine strittige Schiedsrichterentscheidung für Aufsehen. Doch den Unparteiischen treffe nicht die Schuld, dass die Cottbuser verloren haben, so Coach Krämer. ... [weiter]
 
Savran erzielt den Lucky Punch in der Nachspielzeit
Traumeinstand für Joe Enochs: Der Interimstrainer des VfL Osnabrück bejubelte einen glücklichen Last-Minute-Sieg im Stadion der Freundschaft. Energie Cottbus ging verdient in Front, doch Michels Platzverweis änderte das Geschehen. Erst stach Joker Hohnstedt, dann traf Savran quasi mit dem Schlusspfiff zum vielumjubelten Sieg der Gäste. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Alemannia AachenAlemannia Aachen - Vereinsnews

Besser hätte die englische Woche für Alemannia Aachen nicht laufen können. Die Tivoli-Kicker bleiben nach dem 1:0-Sieg bei Borussia Dortmund II ungeschlagen und haben sich oben in der Tabelle der Regionalliga West festgesetzt. Außerdem verlängerte Innenverteidiger und "Torjäger" Jannik Löhden vorzeitig um ein Jahr. ... [weiter]
 
Benbennek:
Mit einem starken 4:1 setzte sich Alemannia Aachen am Samstag im Traditionsduell bei Rot-Weiß Oberhausen durch. Held des Tages war einmal mehr Abwehrspieler Jannik Löhden, der mit seinen beiden Kopfballtreffern in der ersten Hälfte den Sieg einläutete. Doch viel Zeit zum Feiern bleibt der Alemannia nicht: Schon am Dienstagabend (19.30 Uhr) steht für das Team rund um Cheftrainer Christian Benbennek das Heimspiel gegen den FC Kray auf dem Programm. ... [weiter]
 
Benbennek:
Am Samstag (14 Uhr) kommt es in Oberhausen zu einem Traditionsduell: RWO empfängt Alemannia Aachen im Stadion Niederrhein. Nachdem die Aachener in den vergangenen zwei Wochen kein Pflichtspiel bestreiten mussten, ist der Tabellenachte nun wieder heiß auf die noch junge Saison. Doch Cheftrainer Christian Benbennek warnt vor dem Tabellennachbarn (7.) und kommenden Gegner Rot-Weiß Oberhausen. ... [weiter]
 
Aachen: Ernst für vier Spiele gesperrt
Am 2. Spieltag der Regionalliga West am vergangenen Wochenende handelte sich Alemannia Aachens Dominik Ernst mit einer Beleidigung gegenüber dem Schiedsrichter in der Nachspielzeit eine Rote Karte ein. Nun folgte das Urteil: vier Spiele Sperre für 25-Jährigen. Beim Testspiel am kommenden Donnerstag ist er allerdings einsatzberechtigt. ... [weiter]
 
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West

 
 
 
 
 
01.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 23 44
 
2 21 29 43
 
3 21 23 43
 
4 21 17 42
 
5 21 11 42
 
6 20 14 35
 
7 21 4 34
 
8 21 2 30
 
9 21 -4 27
 
10 21 -3 25
 
11 21 -12 24
 
12 21 -6 20
 
13 21 -8 19
 
14 20 -16 19
 
15 21 -17 18
 
16 21 -18 16
 
17 21 -23 16
 
18 21 -16 15
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -