Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Ingolstadt 04

 - 

VfL Bochum

 
FC Ingolstadt 04

3:0 (2:0)

VfL Bochum
Seite versenden

FC Ingolstadt 04
VfL Bochum
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Fr. 15.04.2011 18:00, 30. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Audi-Sportpark, Ingolstadt
FC Ingolstadt 04   VfL Bochum
13 Platz 3
34 Punkte 55
1,13 Punkte/Spiel 1,83
38:43 Tore 40:33
1,27:1,43 Tore/Spiel 1,33:1,10
BILANZ
7 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

Hasenhüttl bleibt weiterhin optimistisch
Nur ein Sieg aus den vergangenen sechs Partien: Das ist die ernüchternde Bilanz des Zweitliga-Spitzenreiters FC Ingolstadt. Der einst so komfortable Vorsprung auf Tabellenplatz drei beträgt nur noch magere vier Zähler. Der Grund: Viele Leistungsträger der "Schanzer" laufen derzeit ihrer Form aus der Hinrunde hinterher. Dennoch bleibt FCI-Trainer Ralph Hasenhüttl optimistisch und sieht seine Mannschaft weiterhin auf Kurs Richtung 1. Bundesliga. ... [weiter]
 
DFL verbietet Mehrfachbeteiligung - mit Bestandsschutz
Mehrfachbeteiligungen für Investoren und Unternehmen sind im deutschen Profifußball künftig untersagt: Wie die DFL auf ihrer Mitgliederversammlung in Frankfurt/Main beschloss, dürfen Dritte an höchstens drei Vereinen und nur an einem mit mehr als zehn Prozent beteiligt sein. Bestehende Beteiligungen wie die durch VW sind allerdings nicht betroffen. ... [weiter]
 
Christiansen-Tor reicht U 19 nur bis zur 93.!
Der Start in die EM-Qualifikation ist für die deutsche U 19 missglückt: In Mannheim kam die Mannschaft von Trainer Marcus Sorg gegen die Slowakei am Ende nicht über ein 1:1 hinaus. Max Christiansen hatte den ersten Dreier auf den Weg gebracht, die Führung hatte allerdings nur bis zur 93. Minute Bestand, ehe Angreifer Thomas Vestenicky den umjubelten Ausgleich besorgte. ... [weiter]
 
Australien: Mit Leckie und ein paar Fragezeichen
Australien kommt mit breiter Brust nach Deutschland, schließlich gelang mit dem Gewinn der Asienmeisterschaft Anfang Januar der bislang größte Erfolg. Mathew Leckie, für Ingolstadt in der 2. Bundesliga aktiv, hält den Ball dennoch flach. Denn die Bilanz im Duell zwischen dem Asienmeister und dem Weltmeister spricht für die DFB-Auswahl. "Ein Unentschieden wäre stark", meint Leckie, zumal die "Socceroos" ohne ihren Superstar auskommen müssen. ... [weiter]
 
Özcan wird gefeiert - und spendiert eine Cola
0:0 in Braunschweig - der FC Ingolstadt grüßt in der 2. Bundesliga weiter von der Tabellenspitze, glänzte aber auch bei der Nullnummer gegen die Eintracht nicht. Mit Ausnahme von Keeper Ramazan Özcan, der eine bärenstarke Leistung ablieferte und den "Schanzern" zumindest einen Zähler rettete. Hinterher regnete es ein Lob nach dem anderen für den Schlussmann. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

U 17: Saglam-Treffer beschert Gruppensieg
Nachdem die deutsche U 17 bereits das EM-Ticket gelöst hatte, ließ das Team von Trainer Christian Wück am Donnerstag den Gruppensieg folgen. Der Elf um Kapitän Felix Passlack reichte ein umkämpftes 2:2 gegen Italien, um die Tabellenspitze zu verteidigen. Gegen einen 1:2-Rückstand bäumte man sich in Unterzahl auf - und wurde durch Görkem Saglam belohnt. ... [weiter]
 
Terodde atmet auf:
Erstmals nach zehn sieglosen Spielen durfte der VfL Bochum am Montagabend wieder einen Auswärtssieg bejubeln. Beim 1. FC Nürnberg siegte der Revierklub mit 2:1 und kletterte in der Tabelle auf einen einstelligen Tabellenplatz. Während Trainer Gertjan Verbeek noch einiges zu bemängeln hatte, war vor allem Toptorjäger Simon Terodde sichtlich erleichtert. ... [weiter]
 
T & T lassen Verbeek erstmals auswärts jubeln
Im Montagabendsspiel zwischen Nürnberg und Bochum erarbeiteten sich beide Mannschaften reihenweise hochkarätige Torchancen, sparten aber mit der Verwertung. Vor allem der Club ließ zahlreiche gute Möglichkeiten liegen, was der VfL gnadenlos bestrafte. Bis zum Schlusspfiff entwickelte sich ein echter Krimi - mit einem Happy End für den Revierklub, der den ersten Auswärtsdreier unter Trainer Gertjan Verbeek feierte. ... [weiter]
 
Verbeeks Wiedersehen:
Im Montagabendspiel der 2. Bundesliga kommt es für den 1. FC Nürnberg im Duell mit dem VfL Bochum zum Wiedersehen mit dem ehemaligen Coach Gertjan Verbeek, der jetzt beim Revierklub an der Seitenlinie steht. Der Niederländer freut sich auf das Wiedersehen mit dem Club, auch wenn seine Zeit bei den Franken nicht friedvoll geendet hatte. ... [weiter]
 
Hochstätter hat alle Hände voll zu tun
Die Fieberkurve des VfL Bochum zeigt nach oben: Seit fünf Partien ist der Revierklub unbesiegt. Am Montag tritt die Mannschaft von Coach Gertjan Verbeek bei dessen Ex-Klub 1. FC Nürnberg an (LIVE! ab 20.15 Uhr bei kicker.de) - eine brisante Rückkehr, war die Demission des Niederländers beim Club doch umstritten. VfL-Vorstand Christian Hochstätter hat derweil allerhand zu tun: Zum Saisonende laufen die Arbeitspapiere von neun Spielern aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 38 65
 
2 30 32 61
 
3 30 7 55
 
4 30 19 54
 
5 30 4 52
 
6 30 12 48
 
7 30 12 46
 
8 30 6 45
 
9 30 11 43
 
10 30 -5 41
 
11 30 -4 38
 
12 30 -5 37
 
13 30 -5 34
 
14 30 -15 32
 
15 30 -25 29
 
16 30 -20 27
 
17 30 -27 25
 
18 30 -35 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -