Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Ingolstadt 04

 - 

VfL Bochum

 
FC Ingolstadt 04

3:0 (2:0)

VfL Bochum
Seite versenden

FC Ingolstadt 04
VfL Bochum
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Fr. 15.04.2011 18:00, 30. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Audi-Sportpark, Ingolstadt
FC Ingolstadt 04   VfL Bochum
13 Platz 3
34 Punkte 55
1,13 Punkte/Spiel 1,83
38:43 Tore 40:33
1,27:1,43 Tore/Spiel 1,33:1,10
BILANZ
7 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04 - Vereinsnews

Linke und Ingolstadts
Fünf Testspiele in Folge ohne Stürmertor. Wo bei anderen Vereinen angesichts der fehlenden Kaltschnäuzigkeit und Konsequenz der eigenen Angreifer vor dem gegnerischen Tor die Alarmglocken schrillen würden, da bleibt Thomas Linke die Ruhe selbst. "Es gibt keinen Grund, uns auf dem Transfermarkt umzuschauen", sagte der Sportdirektor des FC Ingolstadt am Freitag, "wir vertrauen den Stürmern in unserem Kader." ... [weiter]
 
Kachunga:
Ein Schuss vor den Bug zur rechten Zeit. Eineinhalb Wochen vor dem Pflichtspielstart mit der Pokalbegegnung bei der SpVgg Unterhaching unterlag der FC Ingolstadt am Mittwochabend vor mehr als 7000 Zuschauern bei RB Leipzig mit 0:2 - die erste Niederlage nach zuletzt drei Testspielsiegen gegen den FC Brno, Udinese Calcio und Celta Vigo, bei denen die Oberbayern kein einziges Gegentor kassiert hatten. ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
0:2 - Ingolstadt unterliegt Leipzig
Der FC Ingolstadt hat am Mittwochabend ein Testspiel gegen RB Leipzig mit 0:2 verloren. Dabei waren die Schanzer in der Anfangsphase dem Zweitligisten überlegen. Letztlich sagte RB-Coach Ralf Rangnick aber: "Ich hab heute insgesamt einen richtigen guten Auftritt meiner Mannschaft gesehen - auch wenn Ingolstadt ein starker Gegner war und uns alles abverlangt hat." ... [weiter]
 
Levels:
Im Sommer 2014 schien seine Profikarriere schon beendet zu sein, jetzt ist Tobias Levels (28) zurück in der Bundesliga - und wird wohl sogar erst einmal gesetzt sein. Über den FC Ingolstadt sagt er: "Man kann nicht davon sprechen, dass wir ein großer Außenseiter sind." ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Bochum und Haberer: Start geglückt
Gertjan Verbeek setzte beim Saisonstart im Westfalen-Duell beim SC Paderborn gleich auf Neuzugang Janik Haberer, der aus Hoffenheim zum Revierklub gestoßen war. Eine goldrichtige Entscheidung, denn der 21-jährige Mittelfeldspieler avancierte nicht nur wegen seines entscheidenden Tores beim 1:0-Erfolg zum Spieler des Spiels. ... [weiter]
 
Debütant Haberer vermiest Gellhaus den Einstand
Im kampfbetonten Westfalen-Duell sicherte sich Bochum in Paderborn drei Punkte. Nach SCP-Anfangselan übernahm der VfL Zug um Zug das Kommando und reklamierte kurz vor der Pause vergeblich einen Elfmeter. Mit der etwas reiferen Spielanlage verdiente sich die Verbeek-Elf die Führung nach einer Stunde - gleichbedeutend mit dem ersten Sieg, weil die offensivschwachen 07er nicht mehr zurückkamen. ... [weiter]
 
VfL: Novikovas füllt die Gregoritsch-Lücke aus
Der Abgang von Michael Gregoritsch traf den VfL Bochum am Donnerstag alles andere als unerwartet, sportlich dennoch hart. Durch die längere Vorlaufzeit des Transfers hatten die Verantwortlichen hinter den Kulissen aber Zeit, an einer möglichen Nachfolgeoption zu feilen. Am Donnerstag trainierte diese bereits mit, bestand den Leistungs- und Medizincheck und heißt: Arvydas Novikovas. ... [weiter]
 
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test

 
Knäbel über Gregoritsch:
Seit dem Deal mit Albin Ekdal herrschte Stillstand, obwohl sich Pokerpartien bereits in der Endphase befanden, Donnerstag nun ging es Schlag auf Schlag. Wie erwartet fuhr am Nachmittag Michael Gregoritsch am Teamquartier "Klosterpforte" vor und trainierte beim öffentlichen Training am frühen Abend direkt mit. Und der Bochumer, knapp drei Millionen Euro teuer und mit einem Vierjahres-Vertrag ausgestattet, wird nicht der letzte Neuling bleiben: Von der TSG Hoffenheim soll Angreifer Sven Schipplock kommen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 38 65
 
2 30 32 61
 
3 30 7 55
 
4 30 19 54
 
5 30 4 52
 
6 30 12 48
 
7 30 12 46
 
8 30 6 45
 
9 30 11 43
 
10 30 -5 41
 
11 30 -4 38
 
12 30 -5 37
 
13 30 -5 34
 
14 30 -15 32
 
15 30 -25 29
 
16 30 -20 27
 
17 30 -27 25
 
18 30 -35 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -