Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hansa Rostock

Hansa Rostock

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
MSV Duisburg

MSV Duisburg


Spielinfos

Anstoß: Mo. 02.10.2006 20:15, 6. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Ostseestadion, Rostock
Hansa Rostock   MSV Duisburg
2 Platz 5
14 Punkte 11
2,33 Punkte/Spiel 1,83
8:2 Tore 10:7
1,33:0,33 Tore/Spiel 1,67:1,17
BILANZ
5 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Rostock: Schluss für Schlünz
Fast ein halbes Jahrhundert lang hat sich Juri Schlünz in den Dienst des FC Hansa Rostock gestellt, nun verlässt das Hansa-Urgestein nach 48 Jahren als Spieler, Trainer und Vorstandsmitglied auf eigenen Wunsch den Verein, wie die Hanseaten mitteilten. ... [weiter]
 
FC Hansa testet Mlynikowski
Bis Donnerstag kann sich Marcus Mlynikowski von der U 23 der Berliner Hertha als Probespieler beim FC Hansa Rostock empfehlen. Der 23-jährige Linksverteidiger war im vergangenen Sommer vom Berliner AK zur Hertha gekommen und hat in bislang 26 Partien sieben Tore erzielt. Der ehemalige U-18-Nationalspieler kann auf elf Drittligaspiele für Werder Bremen II verweisen und ist auf der Außenbahn variabel einsetzbar. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vier Jahre und fünf Monate Haft für Hansa-Steinwerfer
Das Landgericht Rostock hat einen Anhänger des Drittligisten Hansa Rostock wegen schwerer Körperverletzung zu vier Jahren und fünf Monaten Gefängnis verurteilt. Die Richter sahen es am Montag als erwiesen an, dass der 33-Jährige während Ausschreitungen am Rande des Heimspiels gegen Dynamo Dresden im November 2014 Steine auf Polizisten geworfen hat. Dabei verletzte er einen Beamten. ... [weiter]
 
Nach dem Klassenerhalt: Brand bleibt Hansa-Coach
Die Erleichterung ist gewaltig: Dank eines 3:1 gegen Rot-Weiß Erfurt hat sich der FC Hansa Rostock endgültig gerettet und zwei Spieltage vor Schluss den Abstieg aus der 3. Liga abgewendet. Dennis Erdmann betonte, wie wichtig der Klassenerhalt für den gesamten Klub sei und richtete den Blick auf die kommende Spielzeit. Dann wird auch Christian Brand weiterhin an der Seitenlinie stehen. Der Kontrakt des 43-Jährige verlängerte sich automatisch. ... [weiter]
 
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!
Neue Bestmarke: Fink stockt auf 100 auf!

 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Das MSV-Rezept: Unbändiger Glaube und treue Fans
Kurz vor Saisonschluss hat der MSV Duisburg den letzten Tabellenplatz verlassen. Die Aussichten sind plötzlich verlockend: Zwei Siege, und die Zebras sind gerettet, blieben der 2. Bundesliga erhalten. Woraus schöpft der MSV seine Energie, seit Wochen ans Limit und darüber hinaus zu gehen? ... [weiter]
 
Duisburg reduziert Überschuldung
Der abstiegsgefährdete MSV Duisburg hat im ersten Halbjahr nach der Rückkehr in die 2. Bundesliga seine Überschuldung deutlich reduziert. Mit einem Überschuss von rund 3,755 Millionen Euro zum 31. Dezember 2015 wurde das nicht durch Vermögenseinlagen gedeckte Negativkapital auf nunmehr noch 3,028 Millionen Euro abgebaut. Diese Zahlen gab der MSV am Mittwoch auf seiner Mitgliederversammlung bekannt. ... [weiter]
 
Restprogramm: Spannung im Keller
Die 2. Liga befindet sich auf der Zielgeraden, im Keller herrscht Hochspannung: Duisburg besiegt im Kellerkrimi Düsseldorf und gibt die Rote Laterne an Paderborn ab. 1860 München macht in St. Pauli einen Riesensatz, der FSV Frankfurt verliert erneut unter Falko Götz. Drei Pünktchen trennen den 14. 1860 München vom Schlusslicht Paderborn ... ... [weiter]
 
MSV lebt!
Der MSV Duisburg lebt! Durch einen enorm wichtigen 2:1-Sieg gegen den direkten Konkurrenten Düsseldorf sind die Zebras dem Ziel Klassenerhalt so nah wie lange nicht mehr. Neben dem Erfolg wurde auch der letzte Tabellenplatz verlassen, das rettende Ufer ist bis auf einen Punkt herangerückt. "Das gibt uns richtig Schub für die letzten beiden Spiele", sagte Keeper Ratajczak. ... [weiter]
 
MSV erhält den Traum vom Klassenerhalt am Leben
Der MSV Duisburg hat im Abstiegskracher gegen Fortuna Düsseldorf einen überlebenswichtigen Dreier eingefahren. Beim 2:1-Erfolg der Zebras sahen die Zuschauer im ersten Durchgang eine eher ereignisarme Partie, doch das sollte sich nach dem Seitenwechsel ändern. Die Hausherren legten doppelt vor, die Rheinländer konnten zwar verkürzen, zeigten sich aber insgesamt offensiv zu harmlos. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 8 14
 
2 6 6 14
 
3 6 7 12
 
4 6 7 12
 
5 6 3 11
 
6 6 2 11
 
7 6 0 10
 
8 6 3 8
 
9 6 2 8
 
10 6 0 7
 
11 6 -1 7
 
12 6 -3 7
 
13 6 -3 5
 
14 6 -4 4
 
15 6 -12 4
 
16 6 -3 3
 
17 6 -5 3
 
18 6 -7 3