Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SC Paderborn 07

 - 

MSV Duisburg

 
SC Paderborn 07

0:3 (0:2)

MSV Duisburg
Seite versenden

SC Paderborn 07
MSV Duisburg
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 13.05.2007 14:00, 33. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Hermann-Löns-Stadion, Paderborn
SC Paderborn 07   MSV Duisburg
11 Platz 3
42 Punkte 57
1,27 Punkte/Spiel 1,73
31:36 Tore 63:40
0,94:1,09 Tore/Spiel 1,91:1,21
BILANZ
2 Siege 6
2 Unentschieden 2
6 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC Paderborn 07SC Paderborn 07 - Vereinsnews

Favre über Kutschke:
Im harten Bundesliga-Geschäft sorgte Paderborns Stefan Kutschke mit einer Fair-Play-Geste für Aufsehen. Bei der 1:2-Niederlage des Aufsteigers am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach sorgte der 25-Jährige dafür, dass Schiedsrichter Marco Fritz eine Gelbe Karte gegen Christoph Kramer zurücknahm. Selbst Borussen-Coach Lucien Favre war voll des Lobes für Kutschke. ... [weiter]
 
Bertels muss Breitenreiter absagen
Linksverteidiger Thomas Bertels von Bundesliga-Neuling SC Paderborn bleibt das Verletzungspech treu. Der 27-Jährige, der im Sommer aufgrund von Achillessehnen-Problemen bereits einmal am rechten Fuß operiert worden war und anschließend eine Stressfraktur am selben Fuß erlitten hatte, muss sich einem erneuten Eingriff unterziehen. ... [weiter]
 
Breitenreiter:
Als Tabellenführer waren die Paderborner nach München gereist und hatten sogar leise Hoffnungen gehegt, dass sie den großen Bayern doch ein Schnippchen schlagen könnten. Daraus wurde nichts! Der FCB zeigte den Ostwestfalen, wo der Hase lang läuft und gewann klar mit 4:0. Für SCP-Trainer André Breitenreiter ist das kein Beinbruch, vielmehr ist er stolz auf seine Schützlinge und will sie auch belohnen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

MSV-Coach Lettieri gibt den Mahner
Seit elf Spielen hält sich der MSV Duisburg in der 3. Liga schadlos. Die letzte Niederlage datiert vom 26. Juli, dem Saisonauftakt gegen Jahn Regensburg (1:3). Am zweiten Spieltag starteten die "Zebras" ihre beeindruckende Serie. Trotz des Laufs hält sich Trainer Gino Lettieri mit Kampfansagen an die Konkurrenz zurück. Der 47-Jährige bleibt sachlich, denn: "Es ist ja nicht so, dass wir sechs Punkte Vorsprung auf die Verfolger haben. Bei einer Niederlage fällt man sofort zurück." ... [weiter]
 
Lettieri ärgert sich maßlos über seine
Mit einem 1:1 stoppte Unterhaching das Hoch des MSV Duisburg, der zuletzt dreimal in Folge siegreich und 322 Minuten ohne Gegentor war. In der Nachspielzeit sprangen die "Zebras" durch das Freistoßtor von Zlatko Janjic der Pleite von der Schippe. Trainer Gino Lettieri ärgerte sich, "dass wir 80 Minuten unser Potenzial nicht abgerufen haben". Am Mittwoch (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) gegen Borussia Dortmund II erwartet der Italiener eine Reaktion. ... [weiter]
 
Bohl:
Der Kapitän des MSV Duisburg, Steffen Bohl, erlebt mit seiner Mannschaft derzeit einen Höhenflug. Seit neun Pflichtspielen in Folge sind die Zebras schon ungeschlagen. Nur am ersten Spieltag gab es eine 1:3-Niederlage bei Jahn Regensburg. Damit steht die Elf von Coach Gino Lettieri mit 16 Punkten auf dem vierten Rang. Im Interview spricht der 30-jährige Bohl sowohl über weitere Chancen und Ziele mit dem MSV als auch über persönliche Perspektiven. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 26 67
 
2 33 17 59
 
3 33 23 57
 
4 33 14 57
 
5 33 15 54
 
6 33 14 52
 
7 33 12 52
 
8 33 -2 47
 
9 33 -1 45
 
10 33 -2 44
 
11 33 -5 42
 
12 33 -7 41
 
13 33 -3 35
 
14 33 -14 35
 
15 33 -17 35
 
16 33 -17 35
 
17 33 -25 29
 
18 33 -28 22
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -