Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Carl Zeiss Jena

Carl Zeiss Jena

3
:
3

Halbzeitstand
3:0
MSV Duisburg

MSV Duisburg


Spielinfos

Anstoß: Fr. 27.04.2007 18:00, 31. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Ernst-Abbe-Sportfeld, Jena
Carl Zeiss Jena   MSV Duisburg
14 Platz 3
33 Punkte 54
1,06 Punkte/Spiel 1,74
36:53 Tore 59:37
1,16:1,71 Tore/Spiel 1,90:1,19
BILANZ
0 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Carl Zeiss Jena - Vereinsnews

Thiele geht für Jena auf Torejagd
Mit einem 2:0-Erfolg am Samstag über den KFC Uerdingen ist beim FC Carl Zeiss Jena die Generalprobe vor dem Ligaauftakt geglückt, dennoch wurde in den letzten Testspielen deutlich, dass es den Thüringern noch an Durchschlagskraft in der Offensive mangelt. Einen Torjäger wollte der ehemalige Europapokal-Finalist vor dem Auftakt in die anstehende Spielzeit der Regionalliga Nordost am Freitag beim ZFC Meuselwitz also noch verpflichten, am Montag präsentierten die Thüringer nun mit Angreifer Timmy Thiele den auserwählten Mann. ... [weiter]
 
Jiménez sagt Jena ab - Cros im Anflug
Mit einem Auswärtsspiel beim ZFC Meuselwitz wird der FC Carl Zeiss Jena am kommenden Freitag, den 29. Juli, in die Regionalliga-Saison 2016/17 starten. Um für den Auftakt optimal vorbereitet zu sein, bezog die Mannschaft von Trainer Mark Zimmermann in der vergangenen Woche ein Trainingslager im belgischen Sint-Truiden. Mit dabei waren auch zwei potenzielle Neuzugänge für die Defensive: Während man vom spanischen Nachwuchsverteidiger Adrián Jiménez nun eine Absage erhielt, steht Guillaume Cros kurz vor der Unterzeichnung eines Arbeitspapiers. ... [weiter]
 
Jena-Bayern am Freitagabend - Trier-BVB im Free-TV
Der DFB hat am Donnerstag die Partien der 1. Pokalrunde (19. bis 22. August) zeitgenau terminiert. Titelverteidiger Bayern München gastiert zum Auftakt am Freitagabend in Jena. Im Free-TV wird der Auftritt von Vorjahresfinalist Borussia Dortmund in Trier am Montagabend zu sehen sein. Das Derby zwischen Dynamo Dresden und RB Leipzig steigt am Samstag um 15.30 Uhr. ... [weiter]
 
RL Nordost: Jena eröffnet beim ZFC - Lok gleich gegen Energie
Drei Wochen vor dem Ligastart wurde der Spielplan der Regionalliga Nordost veröffentlicht. Gestartet wird die Saison 2016/17 am 29. Juli mit dem Duell von ZFC Meuselwitz mit Carl Zeiss Jena. Direkt zum Auftakt kommt es auch zum Aufeinandertreffen der beiden Zweitvertretungen der Nordost-Staffel: RB Leipzig empfängt Hertha BSC. RB-Lokalrivale und Aufsteiger Lok Leipzig startet mit einem Heimspiel gegen Absteiger Energie Cottbus. Zum Leipziger Stadtduell wird es am 6. Spieltag kommen. ... [weiter]
 
Finanzspritze für den FC Carl Zeiss
In Jena herrscht große Vorfreude auf das anstehende DFB-Pokal-Spiel gegen den Rekordmeister aus München. Doch ein Gegner dieser Größe erfordert in den meisten Fällen auch große Maßnahmen. Beim Regionalligist vermutet man angesichts des Gastspiels der Münchner ein Flutlichtspiel. Bundesweite Aufmerksamkeit, die jedoch ihren Preis hat. Die Stadt Jena hat nun finanzielle Hilfestellung zugesichert. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV Duisburg - Vereinsnews

Flekken entscheidet MSV-Keeperduell für sich
"Die Nummer ist Nebensache, wichtig ist die Leistung", wusste Keeper Mark Flekken schon bei seiner Ankunft beim MSV Duisburg Anfang Juni, als er nach seinem Wechsel von der SpVgg Greuther Fürth direkt das Trikot mit der Rückennummer eins erhielt. Und offenbar hat der MSV-Neuzugang seitdem in der Saisonvorbereitung mit Leistung überzeugt, denn wie der Verein nun auf seiner Website bekanntgab, hat der 23-Jährige den Dreikampf um den Stammplatz im Tor der Zebras für sich entschieden. ... [weiter]
 
Aufsteigerduell samstags - Württemberg-Derby steht
Nachdem die genauen Spieltermine für die ersten vier Spieltage bereits veröffentlicht waren, hat der DFB nun auch die Spieltage fünf bis neun zeitgenau angesetzt: So steht etwa am sechsten Spieltag samstags das Aufsteigerduell zwischen Lotte und Regensburg an, und auch das Württemberg-Derby zwischen Großaspach und Aalen am Wochenende darauf steigt zur Kernzeit. Der achte Spieltag wird im Rahmen einer englischen Woche ausgetragen, die Teams müssen dann allesamt dienstag- und mittwochabends ran. ... [weiter]
 
Duisburg muss auf Poggenberg verzichten
In weniger als zwei Wochen darf der MSV Duisburg die anstehende Drittliga-Saison im Duell der Zweitliga-Absteiger gegen den SC Paderborn eröffnen. Nicht dabei sein wird dann jedoch Linksverteidiger Dan-Patrick Poggenberg: Dem Defensivmann macht ein Bänderriss einen Strich durch die Rechnung, sodass beim MSV-Profi nun erst einmal eine Operation sowie die anschließende Reha-Phase anstehen. ... [weiter]
 
MSV-Coach Gruev minimiert die Zufälle
Mit Platz zwei beim eigenen Turnier hat der MSV Duisburg schon angedeutet, dass er sich knapp zwei Wochen vor dem Ligastart auf dem richtigen Weg befindet. "Agieren statt reagieren" lautet die Maxime von Trainer Ilia Gruev in dieser Saison, gegen die Bundesligisten Frankfurt und Hertha haben sich die Zebras nicht nur in dieser Hinsicht gut verkauft. ... [weiter]
 
Tandem Kurt-Schieber rettet Hertha den Turniersieg
Hertha BSC hat am Sonntag im letzten Moment das Blitzturnier in Duisburg gewonnen - im Finale gewannen die Berliner auch ihr zweites Elfmeterschießen an diesem Tag. Dass sie das zweite überhaupt erreichten, hatten sie Sinan Kurt und Julian Schieber zu verdanken. ... [weiter]
 
 
 
 
 
26.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 29 66
 
2 31 19 56
 
3 31 22 54
 
4 31 18 54
 
5 31 12 54
 
6 31 14 50
 
7 31 11 48
 
8 31 -2 44
 
9 31 -1 43
 
10 31 -3 41
 
11 31 -3 39
 
12 31 -11 35
 
13 31 -17 33
 
14 31 -17 33
 
15 31 -14 32
 
16 31 -5 31
 
17 31 -25 27
 
18 31 -27 21