Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

MSV Duisburg

 - 

Eintracht Braunschweig

 
MSV Duisburg

0:0 (0:0)

Eintracht Braunschweig
Seite versenden

MSV Duisburg
Eintracht Braunschweig
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: So. 22.04.2007 14:00, 30. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: MSV-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   Eintracht Braunschweig
3 Platz 18
53 Punkte 18
1,77 Punkte/Spiel 0,60
56:34 Tore 15:44
1,87:1,13 Tore/Spiel 0,50:1,47
BILANZ
5 Siege 4
7 Unentschieden 7
4 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburgs Lettieri mit Luxusproblem
Beim MSV Duisburg geht es heiß her. Trainer Gino Lettieri (48) hat besonders im Mittelfeld viele hochkarätige Alternativen und viele Möglichkeiten zu rotieren. Im Gegensatz zur Hinrunde, als sich die Mannschaft durch viele Verletzte "selbst aufstellte", wird es in der Rückrunde einige Härtefälle geben. ... [weiter]
 
Scheidhauer besetzt neue Rolle beim MSV
Mit dem Testspiel am Samstag beim Oberligisten Velbert schließt der MSV Duisburg sein Winter-Vorbereitungsprogramm ab. Die "Zebras" haben ihre bisherigen vier Probeläufe gegen allesamt gewonnen und unterstrichen ihre gute Frühform durch das 3:1 über Bundesligist SV Werder Bremen. ... [weiter]
 
Dausch:
Am Montagabend gelang dem MSV Duisburg gegen Werder Bremen ein Achtungserfolg. Mit 3:1 gewannen die "Zebras" das Testpiel gegen den Bundesligisten. Vor allem die erste halbe Stunde war überzeugend, in der dem MSV drei Treffer gelangen. Trainer Gino Lettieri war nach dem Sieg zufrieden - ebenso wie mit dem abgeschlossenen Trainingslager in Antalya. Neuzugang Martin Dausch zog nach seinem ersten Auftritt im Blau-Weißen Dress ein positives Fazit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Lieberknecht bleibt weiter in Lauerstellung
Als Bundesliga-Absteiger wurde Eintracht Braunschweig vor Beginn der Saison zu einem der heißesten Aufstiegskandidaten der 2. Liga gehandelt. Nach enttäuschendem Start kämpften sich die "Löwen" zum Ende des Jahres zurück an die Spitzenpositionen und können leise auf den Wiederaufstieg hoffen. Doch Trainer Thorsten Lieberknecht tritt auf die Bremse. ... [weiter]
 
Sandhausen besiegt VfB II, Eintracht nur remis
Am Donnerstag testeten Eintracht Braunschweig und der SV Sandhausen jeweils gegen Drittligisten. Während die Sandhäuser jedoch gegen den VfB Stuttgart II gewinnen konnten, musste sich der Bundesliga-Absteiger mit einem Remis begnügen. ... [weiter]
 
Dogan:
Kommando zurück! Deniz Dogan bleibt bei Eintracht Braunschweig und wechselt nicht zu Caykur Rizespor. Die Gespräche standen vor dem Abschluss, der Transfer schien nur noch Formsache zu sein, doch auf der Zielgeraden scheiterten die Verhandlungen zwischen dem Abwehrspieler des Bundesliga-Absteigers und dem türkischen Erstligisten. "Fußball ist manchmal verrückt", sagte Dogan. Hinsichtlich der Hintergründe bleibt Raum für Spekulationen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
28.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 28 63
 
2 30 19 55
 
3 30 22 53
 
4 30 16 51
 
5 30 11 51
 
6 30 15 50
 
7 30 10 45
 
8 30 -1 44
 
9 30 0 43
 
10 30 -1 41
 
11 30 -4 36
 
12 30 -16 33
 
13 30 -12 32
 
14 30 -13 32
 
15 30 -17 32
 
16 30 -5 30
 
17 30 -23 27
 
18 30 -29 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -