Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

4
:
2

Halbzeitstand
2:1
Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue


Spielinfos

Anstoß: So. 27.08.2006 14:00, 3. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: MSV-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   Erzgebirge Aue
2 Platz 11
9 Punkte 3
3,00 Punkte/Spiel 1,00
7:3 Tore 3:5
2,33:1,00 Tore/Spiel 1,00:1,67
BILANZ
7 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

8+4: DFB zieht Özbek lange aus dem Verkehr
Der 2:0-Sieg des MSV Duisburg bei den Sportfreunden Lotte wird für lange Zeit das letzte Meisterschaftsspiel von Baris Özbek bleiben. Nach seinem Ausraster inklusiver Roter Karte reagierte das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) deutlich: Am Mittwoch wurde Özbek eine Sperre von insgesamt zwölf Meisterschaftsspielen auferlegt. ... [weiter]
 
Sein Platzverweis und sein Verhalten auf dem Spielfeld direkt im Anschluss an die Rote Karte im Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte haben für Baris Özbek interne Konsequenzen. Der MSV Duisburg hat den 30-Jährigen mit einer Geldstrafe belegt. ... [weiter]
 
Özbek drohen bis zu acht Spiele Sperre
Nach fünf Spielen ohne Sieg hat der MSV Duisburg am Sonntag bei den Sportfreunden Lotte mit einem 2:0-Erfolg wieder in die Spur gefunden. Die Zebras verteidigen somit die Tabellenführung und vergrößern sogar ihren Vorsprung auf die Konkurrenz aus Osnabrück und Chemnitz. Überschattet wurde die Partie jedoch durch den Platzverweis von Baris Özbek, der gleich mehrmals ausfällig wurde. ... [weiter]
 
Duisburg trotzt Lotte nach Özbeks Ausraster
Der MSV Duisburg gewann trotz einstündiger Unterzahl mit 2:0 bei den Sportfreunden Lotte und verteidigt somit die Tabellenführung. Janjic und Albutat sorgten für beide Treffer der Partie. Der Platzverweis von Özbek könnte ein Nachspiel haben. ... [weiter]
 
Schnellhardt: Lektion gelernt, Comeback in Lotte?
Für drei Partien war er gesperrt, dann setzte ihn ein grippaler Infekt außer Gefecht. Nun will Fabian Schnellhardt vom MSV Duisburg wieder für positive Schlagzeilen sorgen - mit seinem Comeback im so wichtigen Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Erzgebirge Aue - Vereinsnews

Dotchev greift in die psychologische Trickkiste
Nur ein Punkt aus den letzten sechs Spielen (0/1/5), Platz 17. Die sportliche Lage beim FC Erzgebirge Aue spitzt sich immer weiter zu. "Jede Serie geht mal zu Ende. Wenn man gut arbeitet, wird man irgendwann dafür belohnt", hofft Veilchen-Coach Pavel Dotchev auf die Wende am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Kaiserslautern - und greift daher in die Trickkiste. Ob Top-Torjäger und damit Hoffnungsträger Nummer eins, Pascal Köpke, mitwirken kann, steht derweil noch in den Sternen. ... [weiter]
 
Bertram: Licht am Ende des Tunnels
Die lange Leidenszeit von Sören Bertram neigt sich dem Ende zu. Im April hatte sich Bertram den Kreuzbandriss zugezogen, später wurde noch ein Knorpelschaden diagnostiziert, nun aber steht der 25-jährige Mittelfeld-Neuzugang des FC Erzgebirge Aue vor dem Einstieg ins Mannschaftstraining. In der Rückrunde will der vom Hallescher FC gekommene Bertram wieder angreifen. ... [weiter]
 
Brutal effektiver VfB erteilt Aue eine Lehrstunde
Effizient, eiskalt, abgezockt - so präsentierte sich der VfB Stuttgart beim Gastspiel in Aue. Die Schwaben machten ihrem Ruf als Aufstiegsfavorit alle Ehre und besiegten den beherzt aufspielenden FC Erzgebirge verdient mit 4:0. Durch den fünften Sieg in den letzten sechs Ligaspielen schiebt sich der VfB nun vorübergehend an die Tabellenspitze in Liga zwei. ... [weiter]
 
Haas:
Mit dem 1:1 in Würzburg hat Erzgebirge Aue die vier Spiele währende Niederlagenserie hinter sich gelassen. Doch Torwart Daniel Haas weiß: Das Remis ist nichts wert, sollten die Veilchen am Sonntag gegen Stuttgart verlieren. Im kicker-Interview spricht der 33-Jährige über rauen Ton im Abstiegskampf, den VfB und Ex-Kollege Simon Terodde. ... [weiter]
 
Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 7 9
 
2 3 4 9
 
3 3 5 7
 
4 3 3 7
 
5 3 5 6
 
6 3 2 6
 
7 3 1 6
 
8 3 1 5
 
9 3 1 4
 
10 3 -1 4
 
11 3 -2 3
 
12 3 -2 2
 
13 3 -2 2
 
14 3 -2 1
 
15 3 -3 1
 
16 3 -3 1
 
17 3 -4 1
 
18 3 -10 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun