Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

MSV Duisburg

 - 

Kickers Offenbach

 
MSV Duisburg

4:0 (2:0)

Kickers Offenbach
Seite versenden

MSV Duisburg
Kickers Offenbach
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 08.04.2007 14:00, 28. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: MSV-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   Kickers Offenbach
3 Platz 13
49 Punkte 30
1,75 Punkte/Spiel 1,07
54:33 Tore 34:47
1,93:1,18 Tore/Spiel 1,21:1,68
BILANZ
2 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

De Wit hat sein Comeback wieder im Blick
Auf lediglich 144 Minuten Einsatzzeit bringt es Pierre De Wit, eigentlich einer der Leistungsträger des MSV Duisburg. Eine Verletzung, die lange nicht lokalisiert werden konnte, warf den 27-Jährigen zurück. Er ließ sich in München an beiden Leisten operieren. "Das hätte ich mir sparen können", sagt De Wit rückblickend. Nun weiß er, dass die Schmerzen aus dem Schambeinbereich kommen. In den nächsten Tagen wird der Mittelfeldmann mit dem Aufbautraining beginnen. ... [weiter]
 
Lettieri setzt auf Routinier Bajic
Für den MSV Duisburg läuft es in der Liga derzeit rund. Die Elf von Chefcoach Gino Lettieri ist seit dem ersten Spieltag (1:3 bei Jahn Regensburg) ungeschlagen und steht aktuell auf dem fünften Tabellenplatz. Viele Experten hatten bei den Meiderichern einen Namen nicht mehr auf ihrem Zettel: Branimir Bajic. Der ehemalige Kapitän der Zebras kämpfte sich nach langer Krankheit wieder zurück in die Mannschaft und genießt momentan das volle Vertrauen seines Trainers. ... [weiter]
 
Lettieri:
Nach einer Serie von zwei Siegen in Folge gab es für den MSV Duisburg, in der Begegnung gegen die Bundesliga-Vertretung des VfB Stuttgart, lediglich ein 1:1. Dennoch bleibt die Elf von Trainer Gino Lettieri auch im 13. Pflichtspiel hintereinander ungeschlagen. Beim Gegentreffer der Schwaben bemängelte der Übungsleiter besonders das Abwehrverhalten seiner Mannschaft. Nun steht die Länderspielpause an, ehe es am 18. Oktober bei Zweitliga-Absteiger Energie Cottbus mit dem Ligabetrieb weitergeht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

Endres:
Mehr Spitzenspiel geht nicht: In der Regionalliga Südwest trifft Kickers Offenbach als Tabellenzweiter am Freitag (19 Uhr) auswärts auf den Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken. Die Elf von OFC-Trainer Rico Schmitt gewann ihre vergangenen acht Punktspiele und blieb sogar seit elf Pflichtspielbegegnungen ungeschlagen. Kickers Kapitän Daniel Endres will mit einem Dreier die Regionalliga-Bestmarke des Hamburger SV II einstellen, die derzeit bei neun Siegen in Serie liegt. ... [weiter]
 
Cappek hat maßgeblichen Anteil am Erfolg
In der Regionalliga Südwest haben die Kickers aus Offenbach derzeit einen Höhenflug. Das 2:1 gegen enttäuschte Homburger war bereits der siebte Sieg in Serie. Dadurch liegt die Elf von Rico Schmitt gleichauf mit Saarbrücken auf einem Aufstiegsrelegationsplatz. Maßgeblichen Anteil am Erfolg hat auch Stürmer Christian Cappek, der mit sieben Toren die Torschützenliste anführt. Am Samstag (14 Uhr) soll gegen die abstiegsbedrohte TuS Koblenz der achte Sieg in Folge her. ... [weiter]
 
OFC-Angreifer Cappek setzt ein Zeichen
Mit dem 1:0-Sieg am Samstag schafften es die Offenbacher Kickers als erster Verein in dieser Saison, dem Tabellenführer SV Elversberg drei Punkte abzutrotzen. Maßgeblich daran beteiligt war Christian Cappek, der mit seinem Siegtreffer die Entscheidung herbei führte. Trainer Rico Schmitt lobte die "unglaublich starke Teamleistung". ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
20.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 25 57
 
2 28 20 54
 
3 28 21 49
 
4 28 16 48
 
5 28 10 48
 
6 28 8 44
 
7 28 9 42
 
8 28 1 42
 
9 28 4 41
 
10 28 0 41
 
11 28 -4 33
 
12 28 -9 32
 
13 28 -13 30
 
14 28 -5 28
 
15 28 -14 28
 
16 28 -20 27
 
17 28 -20 26
 
18 28 -29 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -