Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

MSV Duisburg

 - 

Hansa Rostock

 
MSV Duisburg

1:2 (1:1)

Hansa Rostock
Seite versenden

MSV Duisburg
Hansa Rostock
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Mo. 26.02.2007 20:15, 23. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: MSV-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   Hansa Rostock
3 Platz 2
43 Punkte 45
1,87 Punkte/Spiel 1,96
43:25 Tore 36:19
1,87:1,09 Tore/Spiel 1,57:0,83
BILANZ
3 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Janjic:
In den letzten neun Spielen musste sich der MSV Duisburg nur dem Spitzenreiter Arminia Bielefeld geschlagen geben. Aktuell liegen die "Zebras" auf dem Relegationsplatz, am Samstag wollen sie bei den Stuttgarter Kickers ihre Aufstiegsambitionen untermauern. Für Stürmer Zlatko Janjic wird der Aufstieg "langsam mal Zeit". ... [weiter]
 
Lettieri:
Nachdem der MSV Duisburg in den ersten vier Spielen im neuen Jahr bisher lediglich gegen Spitzenreiter Arminia Bielefeld Punkte abgeben musste, haben die "Zebras" jetzt gegen den VfL Osnabrück nur ein 1:1 geholt. Der Tabellendritte zeigte ein über weite Phasen schwaches Spiel und konnte nicht an die guten Leistungen der letzten Spiele anknüpfen. ... [weiter]
 
Der VfL Osnabrück hat durch ein 1:1 gegen den MSV Duisburg den freien Fall gestoppt. Nach fünf Niederlagen in Serie waren die Lila-Weißen gegen die Zebras im ersten Durchgang das bessere Team. In einer ausgeglichen zweiten Hälfte hielten die Meidericher voll dagegen und belohnten sich für den nun ansprechenderen Vortrag mit dem Ausgleich. ... [weiter]
 
Onuegbu:
Bis zur Winterpause der laufenden Saison traf Kingsley Onuegbu in 18 Spielen nur dreimal für den MSV Duisburg. Im Jahr 2015 konnte er in nur vier Spielen bereits vier Treffer erzielen. Auch dank seiner Tore stehen die Duisburger jetzt auf dem Relegationsplatz und träumen vom Aufstieg. ... [weiter]
 
Onuegbu bleibt cool - das reicht!
In einer ereignisarmen Partie hat sich der MSV Duisburg nicht unverdient mit 2:0 gegen Fortuna Köln durchgesetzt. Die Hausherren hatten das Geschehen über weite Strecken im Griff, ohne dabei zu glänzen. Dabei zeigte besonders Onuegbu seine Vollstreckerqualitäten. Damit klettert der MSV auf den Relegationsplatz, während sich Köln wieder etwas nach unten orientieren muss. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

Ziemer:
Nach der katastrophalen Hinrunde läuft es für Hansa Rostock im Jahr 2015 wieder rund. Nach fünf Spielen sind die Rostocker noch ungeschlagen und holten elf Punkte. Einen wesentlichen Anteil am Erfolg hat Stürmer Marcel Ziemer, der mit 14 Treffern nach dem Bielefelder Fabian Klos (18 Tore) der zweitbeste Torschütze der 3. Liga ist. ... [weiter]
 
Rostock weiter auf dem Weg aus der Krise
Hansa Rostock konnte im Ostduell gegen den Halleschen FC erstmals in der laufenden Saison den zweiten Sieg in Folge feiern. Nach dem Erfolg gegen die Mainzer Reserve folgte nun ein 2:1 beim HFC. Durch den Dreier hat Hansa fünf Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. ... [weiter]
 
Hansa: Scherff steigt zum Profi auf
Seit fünf Spielen ist Hansa Rostock mittlerweile ungeschlagen, die Mannschaft hat den Abstiegskampf in der 3. Liga ganz offensichtlich angenommen. Zukünftig mit an der Erfolgsgeschichte der Hansa-Kogge soll auch Lukas Scherff feilen, der 18-Jährige unterzeichnete am Montag einen Kontrakt bis 30. Juni 2018 - und verspricht Steigerungspotenzial. ... [weiter]
 
Rostocks Rezept: Bickels Standards
Im Gegensatz zum Duell in der Vorsaison schlummerte die Partie zwischen dem Halleschen FC und Hansa Rostock diesmal lange vor sich hin - bis Ziemer und Hüsing den Spieß in der Schlussphase umdrehten und Hansa einen prestigeträchtigen Auswärtssieg bescherten. ... [weiter]
 
Baumann:
Acht Punkte aus vier Spielen: Nach der katastrophalen Hinrunde läuft es für Hansa Rostock im Jahr 2015 wieder deutlich besser. Erstmals seit drei Monaten steht die Hansa-Kogge nicht mehr auf einem Abstiegsrang. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr auf kicker.de) soll nun beim Halleschen FC, dem zweitschwächsten Heimteam der Liga, der Vorsprung auf die Abstiegsränge ausgebaut werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 25 48
 
2 23 17 45
 
3 23 18 43
 
4 23 14 40
 
5 23 4 36
 
6 23 2 35
 
7 23 7 33
 
8 23 4 33
 
9 23 -2 32
 
10 23 -1 31
 
11 23 -6 28
 
12 23 -7 28
 
13 23 -3 27
 
14 23 -13 25
 
15 23 -8 22
 
16 23 -5 21
 
17 23 -24 18
 
18 23 -22 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -