Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Erzgebirge Aue

 - 

MSV Duisburg

 
Erzgebirge Aue

0:1 (0:0)

MSV Duisburg
Seite versenden

Erzgebirge Aue
MSV Duisburg
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Fr. 02.02.2007 18:00, 20. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Erzgebirgsstadion, Aue
Erzgebirge Aue   MSV Duisburg
5 Platz 3
33 Punkte 39
1,65 Punkte/Spiel 1,95
29:26 Tore 38:20
1,45:1,30 Tore/Spiel 1,90:1,00
BILANZ
2 Siege 7
3 Unentschieden 3
7 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Erzgebirge AueErzgebirge Aue - Vereinsnews

Erzgebirge testet Freiburger Yildirim und Schweizer Sheholli
Während der FC Erzgebirge Aue auf die Entscheidung von Routinier Christian Tiffert wartet, befindet sich Abwehrspieler Ömer Yildirim (21/Rechtsverteidiger) vom SC Freiburg II derzeit beim Zweitliga-Absteiger im Probetraining. Der gebürtige Mannheimer kann auf 61 Viertliga-Spiele für Freiburg II und Hoffenheim II zurückblicken. Auch der Schweizer Labinot Sheholli vom FC Biel-Benne soll sich in den kommenden Tagen für einen Vertrag empfehlen. Der 27-Jährige kann sowohl im Mittelfeld als auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Der FC Erzgebirge Aue und der VfL Osnabrück haben sich zum Einstieg in die Drittliga-Saison 2015/16 mit einem torlosen Remis getrennt. Nach dem Abstieg runderneuerte Veilchen hatten mehr von der im ersten Durchgang höhepunktarmen, in der zweiten Hälfte unterhaltsamen Partie. Doch die Niedersachsen verteidigten geschickt. ... [weiter]
 
Tiffert überlegt nun
Kommt Christian Tiffert zum FC Erzgebirge? Inzwischen hat der vereinslose Routinier sein Probetraining in Aue absolviert. Trainer Pavel Dotchev verriet anschließend auf der Auer Website: "Er hat zwei Tage mit uns trainiert, hat sich sehr wohl gefühlt. Es hat ihm gut gefallen und auch Spaß gemacht." Tiffert sei nun nach Hause zu seiner Familie gefahren, um sich mit ihr zu besprechen. In den nächsten Tagen will der 33-Jährige seine Entscheidung mitteilen. "Wir sind relativ gelassen, was das betrifft. Es wäre schön wenn das funktioniert, wenn nicht, würde wir das auch akzeptieren", so Dotchev. ... [Alle Transfermeldungen]
 
11 Fakten zur neuen Drittliga-Saison
11 Fakten zur neuen Drittliga-Saison
11 Fakten zur neuen Drittliga-Saison
11 Fakten zur neuen Drittliga-Saison

 
Die Anführer der 3. Liga: Von Möhrle bis Pezzoni
Die Anführer der 3. Liga: Von Möhrle bis Pezzoni
Die Anführer der 3. Liga: Von Möhrle bis Pezzoni
Die Anführer der 3. Liga: Von Möhrle bis Pezzoni

 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburg verpflichtet Holland
Zweitliga-Aufsteiger MSV Duisburg hat auf die Verletzung von Enis Hajri (Innenbandriss im Knöchel) reagiert und einen weiteren Neuzugang für die laufende Spielzeit präsentiert. Der vereinslose James Holland (zuletzt Austria Wien) unterschrieb am Dienstagvormittag einen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2016 und läuft in Zukunft mit der Rückennummer 23 auf. ... [weiter]
 
Holland wohl bald ein
Nach der Verletzung von Enis Hajri, der mit Innenbandriss im Knöchel sechs Wochen ausfällt, besteht für Duisburg Handlungsbedarf auf der Sechser-Position. Das Interesse am vereinslosen James Holland hat sich konkretisiert, der 26-jährige Australier wird am Montag zum Medizincheck erwartet. Coach Gino Lettieri: "Der Deal ist fix." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hajri fehlt den Duisburgern wochenlang
Die Nachrichtenlage beim MSV Duisburg nach dem verpatzten Auftakt gegen den 1. FC Kaiserslautern (1:3) hat sich zwei Tage später noch weiter verschlechtert. Verteidiger Enis Hajri, der bereits für das Spiel gegen seinen Ex-Klub am Freitag ausgefallen war, wird den "Zebras" wochenlang fehlen. Grund: Ein Bänderriss im Sprunggelenk, der den 32-Jährigen vorerst zurückwirft. ... [weiter]
 
Przybylko vermiest dem MSV die Rückkehr
Im ersten Zweitliga-Spiel nach dem Zwangsabstieg 2013 erlebte der MSV Duisburg ein böses Erwachen. Schon nach einer knappen halben Stunde war die Begegnung nach drei Treffern des gnadenlos effektiven 1. FC Kaiserslautern vorentschieden. Die Meidericher präsentierten sich gegen clevere Pfälzer in der Defensive über weite Strecken zu naiv und ließen in der Offensive Kreativität und Genauigkeit vermissen. ... [weiter]
 
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test

 
 
 
 
 
31.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 26 45
 
2 20 16 40
 
3 20 18 39
 
4 20 10 35
 
5 20 3 33
 
6 20 3 31
 
7 20 -2 28
 
8 20 -2 28
 
9 20 3 27
 
10 20 5 26
 
11 20 1 26
 
12 20 -4 23
 
13 20 -7 23
 
14 20 -5 19
 
15 20 -20 17
 
16 20 -18 16
 
17 20 -9 15
 
18 20 -18 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -