Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
MSV Duisburg

MSV Duisburg

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
SC Paderborn 07

SC Paderborn 07


Spielinfos

Anstoß: So. 10.12.2006 14:00, 16. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: MSV-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   SC Paderborn 07
3 Platz 12
29 Punkte 18
1,81 Punkte/Spiel 1,13
30:16 Tore 13:17
1,88:1,00 Tore/Spiel 0,81:1,06
BILANZ
7 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburgs Erat: Chemnitz statt Baku
Am Samstag trat der MSV Duisburg beim Chemnitzer FC (3:2) an. Mit dabei: Tugrul Erat. Der 24-Jährige hatte sich den Zebras im vergangenen Sommer mit einem großen Ziel angeschlossen: Er wollte wieder für die Nationalelf Aserbaidschans berufen werden und am Sonntag gegen die DFB-Elf antreten. Sein Traum ging jedoch nicht in Erfüllung - vorerst. ... [weiter]
 
Glaube, Moral und Qualität: MSV setzt sich ab
Der MSV Duisburg hat seine Durststrecke von vier Spielen ohne Sieg weggesteckt und am Samstag in Chemnitz den zweiten Dreier in Folge eingefahren. Das 3:2 war das Produkt einer Mixtur, die den Zebras am Saisonende den Aufstieg bescheren soll. Der Sieg brachte Duisburg schon mal einen Vorsprung von sechs Punkten auf Platz zwei ein. ... [weiter]
 
Achterbahnfahrt! Onuegbu hat das letzte Wort
Zweiter Sieg in Folge nach vier Partien ohne Dreier: Der MSV Duisburg hat am Samstagnachmittag ein ereignisreiches Spiel in Chemnitz mit 3:2 gewonnen - nach einer Führung und zwischenzeitlichem Rückstand. Am Ende glückte dem eingewechselten Onuegbu das entscheidende Tor - nach sehenswerter Vorarbeit. ... [weiter]
 
Poggenberg:
Die Leichtigkeit ist beim MSV Duisburg zurück. Nachdem die Zebras zuletzt eine Durststrecke von vier Spielen ohne Sieg und ohne Torerfolg durchmachen mussten, schossen sie sich am vergangenen Wochenende mit einem 3:2-Sieg gegen Rot-Weiß Erfurt den Frust von der Seele - ein Erfolg an den die Meidericher nun gegen Chemnitz anknüpfen möchten. ... [weiter]
 
3. Liga: Spieltage 33 bis 38 angesetzt
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag die Ansetzungen für die Drittliga-Spieltage 33 bis 38 veröffentlicht. Damit stehen alle Termine bis zum Saisonende am 20. Mai fest. Klar war vorab schon, dass die beiden letzten Spieltage der Drittliga-Saison im Mai jeweils geschlossen an einem Samstag um 13.30 Uhr angestoßen werden. Am 13. Mai geht der 37. Spieltag über die Bühne, am 20. Mai der 38. und letzte Spieltag. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SC Paderborn 07 - Vereinsnews

Emmerling:
Der SC Paderborn hat seinen rasanten Fall zumindest etwas abgebremst: Beim FC Hansa Rostock gelang den Ostwestfalen am Wochenende nach einem frühen Rückstand noch ein 1:1. Ein wirklicher Befreiungsschlag war der eine Auswärtspunkt zwar nicht, dennoch sah SCP-Coach Stefan Emmerling "einen kleinen Schritt in die richtige Richtung". ... [weiter]
 
Heidingers Kracher beschert SCP einen Punkt
Nach dem 1:1 bei Hansa Rostock wartet der SC Paderborn mittlerweile seit acht Partien auf einen Sieg und bleibt Tabellenvorletzter. In einer unterhaltsamen ersten Durchgang brachte Grupe die Hanseaten zunächst in Führung, Heidinger glich mit einem sehenswerten Treffer aus. In einer chancenarmen zweiten Hälfte passierte nicht mehr viel. Für Rostock war es das dritte Remis im Folge. ... [weiter]
 
3. Liga: Spieltage 33 bis 38 angesetzt
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag die Ansetzungen für die Drittliga-Spieltage 33 bis 38 veröffentlicht. Damit stehen alle Termine bis zum Saisonende am 20. Mai fest. Klar war vorab schon, dass die beiden letzten Spieltage der Drittliga-Saison im Mai jeweils geschlossen an einem Samstag um 13.30 Uhr angestoßen werden. Am 13. Mai geht der 37. Spieltag über die Bühne, am 20. Mai der 38. und letzte Spieltag. ... [weiter]
 
SCP: Emmerling bleibt und übt Kritik
Für den SC Paderborn geht es weiter rapide bergab. Mit dem 0:2 im Heimspiel gegen Regensburg verloren die Ostwestfalen bereits ihr sechstes Spiel in Serie, in der Rückrunde holten der Drittligist gar erst vier Punkte. Es droht der direkte Fall von der Bundes- in die Regionalliga, entsprechend angespannt sind die Gemüter. ... [weiter]
 
0:2 - Sechste Pleite in Folge für Paderborn
Der SC Paderborn befindet sich weiter im freien Fall. Gegen den SSV Jahn Regensburg setzte es die sechste Liga-Niederlage in Folge für die Ostwestfalen. Die Treffer für die Oberpfälzer beim 2:0-Auswärtssieg erzielten Lais und der eingewechselte Pusch. Während der Jahn damit weiter munter im Aufstiegsrennen mitmischt, steht der SCP auf dem vorletzten Tabellenrang und hat sechs Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 16 19 36
 
2 16 22 35
 
3 16 14 29
 
4 16 9 29
 
5 16 5 29
 
6 16 -1 25
 
7 16 0 21
 
8 16 3 20
 
9 16 0 19
 
10 16 -4 19
 
11 16 -5 19
 
12 16 -4 18
 
13 16 -1 17
 
14 16 -8 16
 
15 16 -13 16
 
16 16 -13 16
 
17 16 -6 13
 
18 16 -17 9

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun