Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

4
:
0

Halbzeitstand
3:0
Carl Zeiss Jena

Carl Zeiss Jena


Spielinfos

Anstoß: Fr. 24.11.2006 18:00, 14. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: MSV-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   Carl Zeiss Jena
3 Platz 13
25 Punkte 15
1,79 Punkte/Spiel 1,07
26:14 Tore 18:29
1,86:1,00 Tore/Spiel 1,29:2,07
BILANZ
3 Siege 0
3 Unentschieden 3
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Die Testspiele der Drittligisten
Die Drittligisten sind in der Vorbereitung auf die Rückrunde, die am 28. Januar beginnt. Neben den Trainingslagern stehen auch zahlreiche Testspiele auf dem Programm. Eine Übersicht. ... [weiter]
 
Keeper Flekken:
Mark Flekken ist im Sommer zum MSV Duisburg gekommen und hat eine erstaunliche Entwicklung genommen - der Keeper kassierte die wenigsten Gegentore der 3. Liga. In Portugal arbeitet der Torwart des Spitzenreiters daran, auch in der Rückrunde eine nur schwer zu überwindende Mauer zu sein. Gegenüber dem kicker äußert sich der Schlussmann zu seiner Entwicklung und zur niederländischen Nationalelf. Sein Verein wurde derweil wegen drei Vorfällen mit einer Geldstrafe belegt. ... [weiter]
 
Am Ende stand mal wieder die Null beim VfB Stuttgart. Hinten wie vorne. Beim ersten Testspiel im Trainingslager in Portugal kamen die Schwaben gegen den Drittligisten MSV Duisburg nicht über ein 0:0 hinaus. VfB-Coach Hannes Wolf war nur dennoch nicht unzufrieden mit seiner Elf. Gerade Julian Green stimmt ihn zuversichtlich. ... [weiter]
 
13 Tore - Duisburger Schützenfest im Testspiel
Die Zebras aus Duisburg gaben sich im Testspiel gegen den Landesligisten Viktoria Buchholz keine Blöße und siegten zweistellig. 13-mal ließ der MSV am Dienstagabend den Ball im Viktorianetz zappeln. Bereits nach neun Minuten schlug es erstmals im Tor von Buchholz ein. Onuegbu hatte den Torreigen eröffnet, den Simon Brandstetter mit dem 13:0 in der 87. Minute, seinem dritten Treffer an diesem Abend, beendete. ... [zum Video]
 
13:0 - MSV-Spieler erspielen sich einen Bonus
13-mal ließ der MSV Duisburg am Dienstagabend den Ball im Netz von Viktoria Buchholz zappeln, sehr zur Zufriedenheit von Cheftrainer Ilia Gruev. Der verteilt nach dem Kantersieg gegen den Landesligisten kurz vor dem Trainingslager in Portugal einen kleinen Bonus an sein Team. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Carl Zeiss Jena - Vereinsnews

Von einem "guten Test" sprach Jenas Trainer Mark Zimmermann, mit der Darbietung seiner Mannschaft war er aber nicht zufrieden. Carl Zeiss unterlag auf Kunstrasen in einer Partie über zweimal 60 Minuten dem Drittligisten FSV Zwickau. Der konnte "geduldig auf unsere Fehler" warten, wie Zimmermann analysierte - und sich auf einen "perfekten König" verlassen. ... [weiter]
 
Dresden: Kreuzer und Kutschke treffen gegen Jena
Der Zweitligist Dynamo Dresden hat am Samstag den Test gegen Carl Zeiss Jena mit 2:0 für sich entschieden. Die Tore für die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus erzielten Niklas Kreuzer und Stefan Kutschke. ... [weiter]
 
Sportdirektor Verhoene sieht Jena auf richtigem Weg
Die Hinrunde der Regionalliga Nordost ist beendet, der FC Carl Zeiss Jena hat sie mit sieben Punkten Vorsprung auf Energie Cottbus als Herbstmeister abgeschlossen. Vor der Winterpause steht am Samstag (13.30 Uhr) die erste Begegnung der zweiten Halbserie gegen den ZFC Meuselwitz an. Sportdirektor Kenny Verhoene hat große Ziele mit Jena, ihm ist aber auch bewusst, dass der Aufstieg in die 3. Liga ein schwieriges Unterfangen ist. ... [weiter]
 
Aalen verleiht Sucsuz nach Jena
Drittligist VfR Aalen wird Abwehrspieler Firaz Sucsuz in der Winterpause an Carl Zeiss Jena in die Regionalliga Nordost ausleihen. Dafür soll in der Winterpause ein Offensivspieler auf die Alb geholt werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Jenas Trainer Zimmermann warnt vor Viktoria Berlin
Mit einem 2:0-Sieg beim FC Schönberg hat sich der FC Carl Zeiss Jena für die ersten Saisonpleite bei RB Leipzig II (0:3) rehabilitiert. Am Freitag (19 Uhr) sind die Thüringer bei Viktoria Berlin gefordert. In der Hauptstadt will der FCC seine Tabellenführung weiter festigen. Trainer Mark Zimmermann warnt seine Elf allerdings eindringlich. Die Spielstärke der Berliner beeindruckt den 42-Jährigen. ... [weiter]
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 19 32
 
2 14 16 32
 
3 14 12 25
 
4 14 8 25
 
5 14 3 24
 
6 14 1 23
 
7 14 1 20
 
8 14 4 19
 
9 14 1 19
 
10 14 3 17
 
11 14 -4 16
 
12 14 -4 15
 
13 14 -11 15
 
14 14 -4 14
 
15 14 -7 13
 
16 14 -15 12
 
17 14 -7 9
 
18 14 -16 8

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun