Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
MSV Duisburg

MSV Duisburg

4
:
0

Halbzeitstand
3:0
Carl Zeiss Jena

Carl Zeiss Jena


Spielinfos

Anstoß: Fr. 24.11.2006 18:00, 14. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: MSV-Arena, Duisburg
MSV Duisburg   Carl Zeiss Jena
3 Platz 13
25 Punkte 15
1,79 Punkte/Spiel 1,07
26:14 Tore 18:29
1,86:1,00 Tore/Spiel 1,29:2,07
BILANZ
3 Siege 0
3 Unentschieden 3
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer

 
St. Pauli spielt bei Kauczinski-Debüt nur remis
Der FC St. Pauli konnte auch mit neuem Trainer den freien Fall nicht stoppen. Durch das 2:2 gegen den MSV Duisburg blieb der Tabellen-15. beim Debüt von Markus Kauczinski auch im achten Spiel in Serie sieglos. Im Fokus standen Bouhaddouz wegen einer Unsportlichkeit und der Schiedsrichter wegen zweier umstrittener Elfmeterpfiffe. ... [weiter]
 
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter
Rekordjäger, Wiedersehen und Serientäter

 
Die Trainingslager der Zweitligisten
Die Trainingslager der Zweitligisten
Die Trainingslager der Zweitligisten
Die Trainingslager der Zweitligisten

 
Duisburgs Stoppelkamp fällt für den Rest des Jahres aus
Aufatmen beim MSV Duisburg. Moritz Stoppelkamp muss nicht operiert werden und kommt um eine längere Zwangspause herum. Wegen einer Sprunggelenksverletzung verpasst der Angreifer aber die letzten zwei Partien des Jahres. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Carl Zeiss Jena - Vereinsnews

Rostock klettert weiter - Kein Sieger in Zwickau
Rostock hat am Sonntag gegen Kellerkind Chemnitz seinen positiven Trend fortgesetzt und ist nun schon Vierter. Am Freitag eröffnete Würzburg mit einem klaren Sieg gegen Schlusslicht Erfurt den letzten Spieltag der Hinrunde. Magdeburg rückte dank des Erfolgs gegen Lotte vorübergehend auf Rang eins, wurde am Samstag aber wieder von Paderborn überholt. Jena und der KSC teilten die Punkte, Wehen Wiesbaden unterlag in Aalen. ... [weiter]
 
Beim KSC steht die Null - weil Jena die Chancen nicht nutzt
Der Karlsruher SC bleibt im achten Ligaspiel in Folge ungeschlagen - und spielt in Jena zum sechsten Mal in Folge zu null. Das darf sich aber auch der FC Carl Zeiss ankreiden, der seine Chancen nicht nutzte. ... [zum Video]
 
Nullnummer in Jena - Uphoff-Serie hält
Der Karlsruher SC bleibt auch im achten Ligaspiel in Folge ungeschlagen, kommt beim FC Carl Zeiss Jena nach offensiv enttäuschender Vorstellung nicht über ein 0:0 hinaus. Der FCC hatte die klareren Chancen, jedoch kein Schussglück. ... [weiter]
 
Jenas Zimmermann:
Nach drei Siegen in Serie holte der FC Carl Zeiss Jena in den vergangenen zwei Spielen nur einen Zähler. Zuletzt setzte es bei der SpVgg Unterhaching eine 2:3-Niederlage für die Thüringer, die sich nun vor der Winterpause zwei Heimspielen entgegensehen. Die allerdings haben es in sich: Zunächst empfängt das Team von Cheftrainer Mark Zimmermann Absteiger Karlsruhe. Dann kommt der Drittplatzierte SV Wehen Wiesbaden an die Saale. ... [weiter]
 
Hagn zündet den Turbo - Unterhaching stoppt Abwärtstrend
Nach einem tollen Solo-Lauf erhöhte Thomas Hagn in der 81. Minute auf 3:1, die Vorentscheidung gegen Carl Zeiss Jena. Die Gäste warfen in den Schlussminuten alles nach vorne, konnten jedoch nur auf 2:3 verkürzen, Endstand. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 14 19 32
 
2 14 16 32
 
3 14 12 25
 
4 14 8 25
 
5 14 3 24
 
6 14 1 23
 
7 14 1 20
 
8 14 4 19
 
9 14 1 19
 
10 14 3 17
 
11 14 -4 16
 
12 14 -4 15
 
13 14 -11 15
 
14 14 -4 14
 
15 14 -7 13
 
16 14 -15 12
 
17 14 -7 9
 
18 14 -16 8

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine