Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
LR Ahlen

LR Ahlen

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
Wacker Burghausen

Wacker Burghausen


Spielinfos

Anstoß: Fr. 22.10.2004 19:00, 9. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Wersestadion, Ahlen
LR Ahlen   Wacker Burghausen
14 Platz 5
8 Punkte 14
1,00 Punkte/Spiel 1,75
7:7 Tore 16:12
0,88:0,88 Tore/Spiel 2,00:1,50
BILANZ
3 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot Weiss Ahlen - Vereinsnews

Sieg im Test: Ahlens Tüter trifft beim Debüt
Auf den ehemaligen Profi Erhan Albayrak wartet als Trainer von Rot Wweiss Ahlen eine harte Rückrunde in der Regionalliga West. Die akut abstiegsbedrohten Ahlener bereiten sich entsprechend vor, gegen den VfL Kemminghausen konnte sich Albayrak zumindest schon mal über ein Tor von Neuzugang Toga Tüter freuen. ... [zum Video]
 
Ahlen holt Kirschstein zurück
West-Regionalligist Rot-Weiss Ahlen hat Sascha Kirschstein zurückgeholt. Der Keeper spielte bereits in der Saison 2009/10 für die Ahlener in der Zweiten Liga. Der 36-jährige Kirschstein stand auch bei anderen Vereinen auf dem Zettel, doch Ahlen machte das Rennen. ... [weiter]
 
Klingenburg ist zurück auf Schalke
René Klingenburg wird wieder ein Knappe: Der 23-Jährige verlässt RW Ahlen und kehrt zum FC Schalke 04 zurück. U-23-Manager Gerald Asamoah freut sich auf Klingenburgs Stärken im offensiven Eins-gegen-eins. ... [weiter]
 
Insolvenz bei Ahlen ist beendet
Am Freitag ist das Insolvenzende bei Rot Weiss Ahlen abgesegnet worden. Die Gläubiger stimmten einem Insolvenzplan zu, bis Mitte Januar muss Ahlen die verbleibenden Schulden in einer geregelten Quote auszahlen. Ahlens Vorsitzender Dirk Neuhaus freute sich über den Beschluss und stellt bereits Pläne für die Zukunft des Vereins auf. ... [weiter]
 
Ahlens Albayrak:
14 Spiele lang wartete Rot Weiss Ahlen auf einen Erfolg. Auf zwei hohe Auftaktsiege folgten ganze elf verlorene Partien, dann holte der Verein wieder einen Punkt. Nach einer weiteren Niederlage und einem Unentschieden gelang RWA am Samstag beim SV Rödinghausen nach langem Warten ein Sieg. Trainer Erhan Albayrak will auf dieser Leistung aufbauen. ... [weiter]

Wacker Burghausen - Vereinsnews

Pichler zwei weitere Jahre in Burghausen
Der SV Wacker Burghausen hat den Vertrag von Abwehrtalent Maximilian Pichler bis Sommer 2019 verlängert. Für den aktuellen Tabellensiebten ist es eine Investition in die eigene Zukunft: Der 18-Jährige, der aktuell noch für die U 19 spielberechtigt ist, soll kontinuierlich ans Profi-Team herangeführt werden. ... [weiter]
 
Burghausen: Verbleib von Trainer Wolf weiter fraglich
Im vergangenen Jahr hat der SV Wacker Burghausen die Abkehr vom Profifußball beschlossen. Grund dafür sind die finanziellen Einbußen, die der Spielbetrieb in der Regionalliga mit sich bringt. Offen ist weiterhin die Zukunft von Uwe Wolf. Der Verbleib des Cheftrainers scheint aber immer unwahrscheinlicher. Harsche Kritik muss er außerdem von Burghausens Bürgermeister Hans Steindl einstecken. ... [weiter]
 
Burghausen: Abschied von Profifußball und Wolf?
Nach der Saison 2016/17 stellt der SV Wacker Burghausen laut dem Vorsitzenden des Gesamtvereins Dr. Thomas Frey von Profifußball auf Amateurfußball um. Grund dafür sei, dass einige der Sponsoren ihr Engagement reduziert oder gar beendet haben. Uwe Wolf, Trainer der Burghausener, bedauerte, diese "traurige Entscheidung" werde jedoch mit dieser professionell umgehen und bis zum letzten Tag alles geben. Ende Juni läuft sein Vertrag aus. ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 8 22
 
2 9 15 18
 
3 9 4 18
 
4 9 2 17
 
5 8 4 14
 
6 9 2 13
 
7 9 0 13
 
8 9 -1 13
 
9 9 2 11
 
10 9 0 11
 
11 9 -1 11
 
12 9 -3 10
 
13 9 -3 9
 
14 8 0 8
 
15 9 -6 8
 
16 9 -7 7
 
17 9 -7 7
 
18 9 -9 7

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun