Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Wacker Burghausen

 - 

SpVgg Greuther Fürth

 
Wacker Burghausen

0:1 (0:1)

SpVgg Greuther Fürth
Seite versenden

Wacker Burghausen
SpVgg Greuther Fürth
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: So. 17.10.2004 15:00, 8. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   SpVgg Greuther Fürth
5 Platz 1
14 Punkte 19
1,75 Punkte/Spiel 2,38
16:12 Tore 9:2
2,00:1,50 Tore/Spiel 1,13:0,25
BILANZ
0 Siege 6
4 Unentschieden 4
6 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Burghausen: Trainer Wolf spioniert beim CL-Sieger
Vor kurzem hat Trainer Uwe Wolf seinen Vertrag bei Wacker Burghausen bis 2016 verlängert. Die Kaderplanung für die Rückserie läuft in vollen Zügen, die Regionalliga Bayern soll auf jeden Fall gehalten werden. Der Coach ist voll überzeugt von der Qualität der Neuzugänge und der Breite seines Kaders. Kürzlich sah sich der Coach sogar bei Real Madrid um... ... [weiter]
 
Burghausen verlängert mit Coach Wolf
Der SV Wacker Burghausen, 16. in der Regionalliga Bayern, hat sich unter Trainer Uwe Wolf verbessert. Unter dem 47-Jährigen holte Wacker vier Punkte in drei Spielen und ließ nur ein Gegentor zu. Die Salzachstädter haben wieder neuen Mut im Kampf um den Klassenerhalt gefasst. Umso erfreulicher liest sich die Nachricht, dass Wolf seinen Vertrag bis zum Sommer 2016 verlängert hat. Zudem vermelden die Bayern vier Änderungen im Kader. ... [weiter]
 
Unterhaching verleiht Bauer und Duhnke
Die Spielvereinigung Unterhaching verschlankt den Kader im neuen Jahr etwas. Abwehrspieler Maximilian Bauer und Angreifer Marius Duhnke werden in der Rückrunde ausgeliehen. Das Duo soll in der Regionalliga wieder regelmäßig zum Einsatz kommen und Spielpraxis sammeln. Beide spielten unter Coach Christian Ziege zuletzt keine Rolle. ... [weiter]
 
 
 
 

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Fürth weiß wieder, wo das Tor steht
Die SpVgg ist zurück in Franken - das Trainingslager in Belek hat Trainer Frank Kramer wichtige Erkenntnisse gebracht: "Die Bedingungen waren perfekt. Auch die Leistungsdichte im Kader ist gewachsen", stellt der Kleeblatt-Coach ein positives Zeugnis aus. Erleichternd vor allem, dass die Mannschaft noch weiß, wo das Tor steht. Denn nach 456 torlosen Minuten in der 2. Liga schoss sich Fürth in der Türkei den Frust von der Seele. ... [weiter]
 
Mit Höjbjerg und Ji gelingt die Wende
Der FC Augsburg hat seine Generalprobe vor dem Rückrundenstart mit 2:1 gewonnen. Gegen den Zweitligisten Greuther Fürth drehte die Mannschaft von Markus Weinzierl nach der Pause ein 0:1. Die Neuzugänge Pierre-Emile Höjbjerg und Dong-Won Ji saßen zunächst auf der Bank, waren dann aber an der Wende beteiligt. ... [weiter]
 
Fürth gewinnt Turnier in Belek - Aalens Ademi trifft
Auch heute waren wieder einige Zweitligisten am Ball und testeten für die am 6. Februar beginnende Restrunde. Der VfR Aalen gewann im vorletzten Testspiel vor dem Ligaauftakt gegen Drittligist VfL Osnabrück. Die SpVgg Greuther siegte gegen die Young Boys Bern und sicherte sich damit den Sunexpress-Cup in Belek. Aufsteiger RB Leipzig war auch im vierten Testspiel des Jahres gegen den Qatar Sport Club errfolgreich.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 7 19
 
2 8 2 16
 
3 8 13 15
 
4 8 2 15
 
5 8 4 14
 
6 8 0 12
 
7 8 4 11
 
8 8 2 11
 
9 8 0 11
 
10 8 1 10
 
11 8 -2 10
 
12 8 -3 10
 
13 8 0 8
 
14 8 -3 8
 
15 8 -5 7
 
16 8 -7 7
 
17 8 -7 6
 
18 8 -8 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -