Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

Wacker Burghausen

 

3:0 (1:0)

Seite versenden

Eintracht Frankfurt
Wacker Burghausen
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: So. 22.05.2005 15:00, 34. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Wacker Burghausen
3 Platz 9
61 Punkte 48
1,79 Punkte/Spiel 1,41
65:39 Tore 48:55
1,91:1,15 Tore/Spiel 1,41:1,62
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Hannover 96 hat nach dem zweiten Erfolg in Serie den Klassenerhalt dicht vor Augen. Durch den verdienten 3:2-Erfolg bei Eintracht Frankfurt haben die Niedersachsen zu den Hessen aufgeschlossen. Und dort tobte Armin Veh, denn nach zwei Niederlagen in Folge müsse man endlich aufwachen. Seine Mannschaft sei diese Partie angegangen "wie ein Freundschaftsspiel". ... [weiter]
 
Nicht nur Eintracht Frankfurt sucht nach dem angekündigten Abschied von Armin Veh einen neuen Trainer. Auch in Leverkusen wird Interimscoach Sascha Lewandowski definitiv nur bis Saisonende auf der Bank sitzen. Und beide Klubs werben um den gleichen potenziellen Nachfolger, wie Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen bestätigte: "Bayer Leverkusen mischt mit." Im Rennen um Roger Schmidt (47). ... [weiter]
 
Am Gründonnerstag kann Eintracht Frankfurt die allerletzten Zweifel am Klassenerhalt mit einem Heimsieg gegen Hannover 96 vom Tisch fegen. Dabei könnte auch Pirmin Schwegler wieder eine Rolle spielen. Nach mehreren gesundheitlichen Problemen meldet sich der Schweizer jetzt wieder zurück und steht vor seinem Comeback. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Wacker Burghausen - Vereinsnews

Die erste Runde im Lizenzierungsverfahren der 3. Liga ist abgeschlossen. Mehrere Vereine müssen bestimmte Auflagen erfüllen, um die Lizenz für die kommende Spielzeit zu erhalten. Bei dem VfL Osnabrück, dem MSV Duisburg und dem Halleschen FC geht es vor allem um finanzielle Modalitäten. Aber auch andere Vereine haben mit den Auflagen zu kämpfen. ... [weiter]
 
Das 0:0-Unentschieden gegen die Reserve von Borussia Dortmund am Wochenende war zu wenig für Wacker Burghausen. Doch das Ergebnis rückte nach der Meuterei von sieben Reservespielern unter der Woche in den Hintergrund. Die Stimmung ist angespannt, ausgerechnet am Mittwoch wartet jetzt das Bayernpokal-Viertelfinale gegen Erzrivale Unterhaching. Höchste Zeit für Trainer Uwe Wolf einen anderen Ton anzuschlagen. ... [weiter]
 
Auflösungserscheinungen bei Wacker Burghausen: Nach einem Eklat im Training erwartet sieben Reservisten des abstiegsbedrohten Vorletzten eine Disziplinarstrafe. Die Akteure, alle tags zuvor für die U 23 beim Bayernliga-Spiel in Pullach (1:1) im Einsatz, brachen eigenmächtig das Training ab. Nun drohen empfindliche Strafen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 29 67
 
2 34 13 62
 
3 34 26 61
 
4 34 13 57
 
5 34 9 56
 
6 34 20 54
 
7 34 9 51
 
8 34 -5 49
 
9 34 -7 48
 
10 34 -3 45
 
11 34 -1 43
 
12 34 -6 40
 
13 34 -6 39
 
14 34 -13 39
 
15 34 -14 39
 
16 34 -22 34
 
17 34 -16 33
 
18 34 -26 30
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -