Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rot-Weiß Erfurt

Rot-Weiß Erfurt

0
:
3

Halbzeitstand
0:3
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


ROT-WEIß ERFURT
EINTRACHT FRANKFURT
15.
30.
45.




60.
75.
90.




31. Spieltag, RW Erfurt - Eintracht Frankfurt 0:3 (0:3)

Van Lent legt den Grundstein

Nach dem 2:0 in Burghausen brachte Erfurts Coach Jan Kocian in der Abwehr Fall für Richter. Eintracht-Trainer Friedhelm Funkel musste seine gegen Trier ( 2:0 ) erfolgreiche Mannschaft umzustellen: Für die Gelb-gesperrten Chris und Jones rückten Cimen und Husterer in die Startelf.


Der 31. Spieltag im Überblick


Paukenschlag im Steigerwaldstadion: Nach drei Minunten erkämpfte sich Erfurts Traub auf der rechten Außenbahn das Leder und legte unglücklich auf Frankfurts Cimen zurück. Der Mittelfeldmann traf den Ball beim Schussversuch nicht richtig, der von einem Erfurter Abwehrbein zu van Lent prallte. Der Goalgetter stand am linken Fünfereck goldrichtig und schloss zur Führung ab. Die Thüringer mühten sich in der Folge gegen die kompakt stehende Deckung der Hessen lange Zeit vergeblich, Torchancen zu erspielen. Gleich die erste Möglichkeit nach 20 Minuten freilich war hochkarätig, als David allein vor Pröll halbrechts scheiterte. Erfurt verpasste den Ausgleich, und im Gegenzug schlug die Eintracht eiskalt zu: Meier mit klugem Diagonalpass auf den sprintstarken Cha, der das Laufduell gegen Traub für sich entschied und aus 14 Metern ins rechte untere Eck einschoss (21.). Die beruhigende Führung spielte dem Aufstiegsaspiranten in die Karten, der kurz vor dem Wechsel mit einem sehenswerten Angriff nochmals nachlegte: Van Lent verlängerte im Mittelfeld auf Cha, der per Kopf zu Cimen weiterleitete. Der Vorbereiter des ersten Treffers spielte direkt in die Mitte zu Meier, der aus elf Metern volley einlochte (36.). Der Spielfilm des zweiten Durchgangs ist schnell erzählt: Frankfurt tat gegen die zu biedere Heimelf nicht mehr als notwendig und spielte im Hinblick auf den Saisonschlussspurt augenscheinlich Kräfte sparend. Der Sieg des Aufstiegsaspiranten geriet zu keiner Zeit in Gefahr. Chancen blieben auf beiden Seiten Mangelware, weil sich auch Rot -Weiß seinem Schicksal ergab.

Eintracht Frankfurt holte sich bei Rot-Weiß Erfurt einen verdienten Erfolg und hat damit im Aufstiegsrennen weiter alle Trümpfe in der Hand. Erfurt dagegen tritt auf der Stelle und muss mit bangem Blick die am Wochenende aktive Konkurrenz verfolgen.

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Rot-Weiß Erfurt
Aufstellung:
Twardzik (3) - 
D. Fall (4,5) , 
Keller (4) , 
Traub (5) , 
Bürger (4) - 
Kresin (4)    
Zedi (5,5)        
David (4) , 
Kreuz (4) , 
Onwuzuruike (3) - 

Einwechslungen:
37. van Buskirk (4,5) für Zedi
69. Glöden für Kresin

Trainer:
Kocian
Eintracht Frankfurt
Aufstellung:
Pröll (3) - 
Ochs (2) , 
Vasoski (3) , 
T. Hoffmann (3,5) , 
Wiedener (3,5) - 
Cimen (3)    
Husterer (3,5)    
Meier (2)        
D.-R. Cha (2)    
van Lent (2,5)    
Köhler (3)    

Einwechslungen:
79. Russ     für Meier
84. Reinhard für Cimen
89. Weissenberger für Köhler

Trainer:
Funkel

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
0:2
0:3
Meier (37., Cimen)
Gelbe Karten
Erfurt:
Zedi
(4. Gelbe Karte)
Frankfurt:
Husterer
(2. Gelbe Karte)
,
Russ
(1.)

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 13. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
Hamburger SV
13
8x
 
2.
Riemann, Manuel
Riemann, Manuel
VfL Bochum
13
6x
 
Gikiewicz, Rafal
Gikiewicz, Rafal
1. FC Union Berlin
13
6x
 
4.
Lomb, Niklas
Lomb, Niklas
SV Sandhausen
11
4x
 
5.
Heuer Fernandes, Daniel
Heuer Fernandes, Daniel
SV Darmstadt 98
13
4x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Spielinfo

Anstoß:
29.04.2005 19:00 Uhr
Stadion:
Steigerwaldstadion, Erfurt
Zuschauer:
17507
Schiedsrichter:
Knut Kircher (Rottenburg)   Note 3,5
hatte in der fairen Partie eine leichte Aufgabe, lag bei der Auslegung der Vorteilsregel einige Male daneben

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine