Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Wacker Burghausen

 - 

Rot-Weiß Erfurt

 
Wacker Burghausen

0:2 (0:0)

Rot-Weiß Erfurt
Seite versenden

Wacker Burghausen
Rot-Weiß Erfurt
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: So. 24.04.2005 15:00, 30. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   Rot-Weiß Erfurt
8 Platz 17
47 Punkte 30
1,57 Punkte/Spiel 1,00
43:45 Tore 33:52
1,43:1,50 Tore/Spiel 1,10:1,73
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Wacker holt Uwe Wolf zurück
Nach dem Rücktritt von Mario Demmelbauer zu Wochenbeginn steht nun fest, wer die Geschicke von Wacker Burghausen leiten soll. Uwe Wolf wird bis zur Winterpause wieder auf dem Trainerstuhl Platz nehmen. Der 47-Jährige ist kein Unbekannter in Burghausen. Der Vorgänger von Demmelbauer hatte erst am Ende der vergangenen Saison die Zusammenarbeit mit dem Drittliga-Absteiger beendet. ... [weiter]
 
Trainer Demmelbauer und Wacker trennen sich
Wacker Burghausen und Trainer Mario Demmelbauer gehen in Zukunft getrennte Wege. Der Coach erklärte seinen Rücktritt und reagierte damit auf die andauernde Erfolglosigkeit der Oberbayern, die erst vergangene Saison aus der 3. Liga abgestiegen waren. Aus den vergangenen zehn Spielen holte man lediglich vier Punkte und rutschte auf Platz 16 der Regionalliga Bayern ab. ... [weiter]
 
Wacker wankt, Demmelbauer auch
Wacker Burghausen scheint keinen Ausweg aus der Krise zu finden. Die Partie gegen die SpVgg Bayreuth am vergangenen Freitag ging 1:3 verloren. Die Mannschaft von Mario Demmelbauer ist nach der zehnten Saisonniederlage weiter in den Tabellenkeller der Bayern-Staffel gerutscht. Damit droht dem Verein nach dem Abstieg aus der 3. Liga, nun auch der Untergang in der Regionalliga. ... [weiter]
 

Rot-Weiß ErfurtRot-Weiß Erfurt - Vereinsnews

Laurito:
Während der Länderspielpause unterlag Drittligist Rot-Weiß Erfurt beim Viertligisten in Rudolstadt mit 0:1 und schied im Pokal aus. Am morgigen Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) treffen die Thüringer vor heimischer Kulisse auf den unmittelbaren Tabellennachbarn, die Stuttgarter Kickers. Gegen die Schwaben soll der achte Heimsieg in Folge her, um sich in der Spitzengruppe festzusetzen. Ob Kapitän André Laurito nach mehrmonatiger Verletzungspause sein Comeback feiert, steht derzeit noch nicht fest. ... [weiter]
 
RWE-Coach Kogler:
In der Liga steht Rot-Weiß Erfurt aktuell ordentlich da, Platz sieben und nur zwei Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Wehen Wiesbaden stehen zu Buche. Doch im Pokal hat sich die Mannschaft von Trainer Walter Kogler im Viertelfinale gegen den Fünftligisten FC Einheit Rudolstadt blamiert, und schied durch ein 0:1 aus. Die schwache Auswärtsbilanz aus der Liga wurde bestätigt, doch nun geht der Blick schon wieder auf das nächste wichtige Ligaspiel. ... [weiter]
 
Möhwald:
RW Erfurt hätte mit einem Sieg beim MSV Duisburg den Sprung an die Tabellenspitze perfekt machen können. Stattdessen lieferten die Spieler von Coach Walter Kogler ihre offensivschwächste Saisonleistung ab. Lediglich zwei Torchancen kamen zustande. Allerdings spiegelt die 0:2-Niederlage die Auswärtsschwäche des Vereins wider - bisher gelang den Erfurtern ein Sieg und nur acht Treffer konnten in der Fremde erzielt werden. Derweil laboriert Amer Kadric an einer Schulterprellung.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 24 58
 
2 30 18 56
 
3 30 18 52
 
4 30 10 50
 
5 30 19 48
 
6 30 9 47
 
7 30 6 47
 
8 30 -2 47
 
9 30 -8 40
 
10 30 -5 38
 
11 30 -4 36
 
12 30 -4 36
 
13 30 -11 35
 
14 30 -8 32
 
15 30 -11 32
 
16 30 -9 31
 
17 30 -19 30
 
18 30 -23 29
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -