Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Dynamo Dresden

 - 

Wacker Burghausen

 
1. FC Dynamo Dresden

1:1 (0:1)

Wacker Burghausen
Seite versenden

1. FC Dynamo Dresden
Wacker Burghausen
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.






Spielinfos

Anstoß: So. 29.08.2004 15:00, 3. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden
1. FC Dynamo Dresden   Wacker Burghausen
8 Platz 5
4 Punkte 5
1,33 Punkte/Spiel 1,67
5:4 Tore 6:4
1,67:1,33 Tore/Spiel 2,00:1,33
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Modica:
Zum Ende des fünften Spieltags lieferten sich Dynamo Dresden und der Hallesche FC einen packenden Fight um die begehrten drei Punkte, mit dem glücklicheren Ende für die Sachsen. Mit 3:2 schickten sie die Hallenser zurück nach Hause. Cheftrainer Uwe Neuhaus zeigte sich nach der Partie mit der Leistung seiner Mannschaft äußert zufrieden. Matchwinner des Tages war Giuliano Modica, der zunächst den Pechvogel spielte, um als Held zurückzukehren. ... [weiter]
 
Dynamo sucht noch einen Torwart
Es gibt mehrere Gründe für Drittliga-Spitzenreiter Dynamo Dresden, sich auf der Torhüter-Position nochmals zu verstärken. Stammkeeper Janis Blaswich hinterließ zuletzt keinen sicheren Eindruck, Vertreter Patrick Wiegers fällt verletzungsbedingt wochenlang aus und Youngster Markus Schubert wird wohl im Oktober mit der U 17 bei der WM in Chile dabei sein. Mit einem "speziellen Anforderungsprofil" geht Dresden die Suche an - die schnelle Verfügbarkeit eines Schlussmannes wird entscheidend sein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Für einen würdigen Abschluss des 5. Spieltages sorgten am Mittwochabend Dynamo Dresden und der Hallesche FC. In den letzten 15 Spielminuten liefen beide Mannschaften zur Höchstform auf - mit dem besseren Ende für die Gastgeber, denn Kapitän Hefele und Modica drehten einen Rückstand zur Führung und verteidigten damit die Tabellenspitze. ... [weiter]
 
Kirsten heuert bei NEC an
Benjamin Kirsten hat einen neuen Verein gefunden: Der Schlussmann, der zuletzt für Dynamo Dresden zwischen den Pfosten stand, hat sich erfolgreich bei NEC Nijmegen angeboten. Der Klub aus der Eredivisie gab Kirsten einen Einjahresvertrag und stattete ihn mit der Rückennummer 13 aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Dynamo Dresden hat seine Tabellenführung verteidigt, auch wenn es nur mit einem Remis geschah: Die Sachsen kamen beim 1. FSV Mainz 05 II zu einem 1:1. Saller brachte die Hausherren nach der Pause in Front, Eilers antwortete prompt und leitete so eine turbulente Schlussphase ein, in der aber keine Tore mehr fallen sollten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Burghausen verteidigt zweiten Rang
Der SV Wacker Burghausen hat mit dem 3:0-Sieg über den FC Memmingen erfolgreich seinen zweiten Rang in der Regionalliga Bayern verteidigt. Das Team von Trainer Uwe Wolf bleibt damit zuhause weiterhin ohne Punktverlust. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Alle Spiele, alle Tore des 6. Spieltags der RL Bayern
Die Regionalliga Bayern konnte auch am sechsten Spieltag mal wieder so einiges vorweisen. Der souveräne Tabellenführer aus Regensburg spielte vor der Rekordkulisse von 12.689 Zuschauer. Die "kleinen" Bayern befinden sich weiter auf dem Vormarsch und bleiben auch im vierten Spiel ungeschlagen. Insgesamt fielen in acht Partien 23 Tore, diese werden präsentiert von BFV.TV. ... [zum Video]
 
Doppelschlag von Lappe, FCB II auf dem Vormarsch
Der FC Bayern München II kommt in der Regionalliga Bayern immer besser ins Rollen. Am sechsten Spieltag siegte die Elf von Trainer Heiko Vogel mit 3:2 gegen den SV Wacker Burghausen. Kapitän Karl-Heinz Lappe brachte die "kleinen" Bayern mit seinem Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten in Front und ebnete damit den Weg zum Sieg. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Wolf:
"Ich bin hochzufrieden, die Mannschaft hat einen guten Job gemacht", lobte Wacker Burghausens Trainer Uwe Wolf sein Team nach dem 4:1-Sieg gegen den bis dato Tabellenzweiten SV Schalding-Heining. Jetzt gelte es alles zu tun, damit seine Mannschaft nicht abhebt. Vor dem Spiel gegen den FC Bayern München II demonstrieren die Burghauser Selbstbewusstsein. Zunächst muss die Wolf-Elf allerdings im Landespokal bei Kreisligist TSV Kößlarn ran. ... [weiter]
 
Hasenhüttl:
Der FC Ingolstadt gewann am Samstag im Test beim Regionalligisten Wacker Burghausen mit 3:1. Bemerkenswert dabei war, dass gleich zwei Neuzugänge trafen. Trainer Ralph Hasenhüttl nahm es erfreut zur Kenntnis. Aus dem Spiel gegen die Amateure nahm der Coach aber auch weitere wertvolle Erkenntnisse mit. ... [weiter]
27.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 9
 
2 3 5 6
 
3 3 1 6
 
4 3 4 5
 
5 3 2 5
 
6 3 2 5
 
7 3 1 5
 
8 3 1 4
 
9 3 0 4
 
3 0 4
 
11 3 0 4
 
12 3 -1 4
 
13 3 -2 2
 
3 -2 2
 
15 3 -4 2
 
16 3 -2 1
 
17 3 -3 1
 
18 3 -5 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -