Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
1. FC Dynamo Dresden
1
:
1

Halbzeitstand
0:1
Wacker Burghausen
 

1. FC Dynamo Dresden

Wacker Burghausen

 

Spielinfos

Anstoß: So. 29.08.2004 15:00, 3. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden
1. FC Dynamo Dresden   Wacker Burghausen
8 Platz 5
4 Punkte 5
1,33 Punkte/Spiel 1,67
5:4 Tore 6:4
1,67:1,33 Tore/Spiel 2,00:1,33
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Schäfer verlässt Dresden zum 30. April
Nachdem in den letzten Wochen schon viel spekuliert wurde, ist es nun offiziell: Geschäftsführer Robert Schäfer verlässt Dynamo Dresden und wird Vorstandsvorsitzender bei Fortuna Düsseldorf. Sein eigentlich bis 2018 laufender Vertrag bei der SGD wird zum 30. April vorzeitig aufgelöst. Dies teilte Dresdens Aufsichtsrat am Dienstagabend mit. Der 39-jährige Schäfer hatte zuvor gebeten, seinen Anstellungsvertrag "aus persönlichen Gründen" aufzulösen. ... [weiter]
 
Verband reagiert auf Statement von Aue und Dresden
Die Terminierung eines Halbfinalspiels im Sachsenpokal zieht Diskussionen nach sich. Der Sächsische Fußball-Verband (SFV) sorgte mit der Ansetzung der Partie zwischen den Drittliga-Konkurrenten Dynamo Dresden und Erzgebirge Aue auf Ostersonntag, den 27. März, für Verwunderung bei beiden Klubs. Diese drückten die Vereine auch deutlich aus - in einer gemeinsamen Stellungnahme an den SFV. Der wiederum reagierte und stellte die Gründe für die Terminierung dar. ... [weiter]
 
Dynamos Signal:
Das 2:3 in Erfurt zum Start ins Pflichtspieljahr 2016 hatte die Sinne geschärft. Konzentriert und kontrolliert ging Dynamo Dresden das Heimspiel gegen die zweite Mannschaft von Mainz 05 an und fuhr einen sicheren 3:0-Erfolg ein. Auch wenn Trainer Uwe Neuhaus "keine rauschende Ballnacht" erlebt hatte - ein Signal an die Konkurrenz war es aber allemal. ... [weiter]
 
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich

 
Fallrückzieher! Testroet macht's schön
Spitzenreiter Dresden ist durch einen souveränen 3:0-Heimsieg gegen die Zweitvertretung des FSV Mainz 05 in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Als Dosenöffner wirkte das Traumtor eines Dynamo-Angreifers. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Durch das 1:0 in Unterhaching überwintert Wacker Burghausen an der Spitze der Regionalliga Bayern, doch vom Aufstieg will der frühere Zweitligist immer noch nicht reden. Der Klub konzentriert sich lieber auf die lange Vorbereitungszeit - und die Kaderplanung. ... [weiter]
 
Hachinger Chancenwucher! Und Nicu bedient den Falschen
Wacker Burghausen setzte sich durch einen 1:0-Erfolg bei der SpVgg Unterhaching an die Spitze der Regionalliga Bayern. Dabei profitierten die Burghauser hinten wie vorne von Aktionen der Hachinger, die reichlich Chancen ausließen und beim Gegentreffer auch noch als Assistgeber auftraten. ... [zum Video]
 
Burghausen in Lauerstellung hinter dem Jahn
Eine erwartet schwere Aufgabe löste Wacker Burghausen am Samstagnachmittag trotz mangelhafter Chancenverwertung. Gegen den Aufsteiger TSV Rain/Lech gewann der SVW knapp mit 2:1 und fuhr damit den nächsten Heimsieg in der Regionalliga Bayern ein. Burghausen belegt in der Tabelle mit 38 Punkten Platz zwei und ist mit zwei Punkten Rückstand auf Jahn Regensburg in Lauerstellung. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Wacker mit Derby-Charakter zum Erfolg
Mit 1:0 setzte sich Wacker Burghausen beim TSV Buchbach durch und ließ dabei einige gute Möglichkeiten liegen, Pfostenkopfball inklusive. Burghausens Trainer Uwe Wolf zeigte sich im Nachhinein nicht nur zufrieden mit seiner Mannschaft, sondern auch mit dem Auftritt der Wacker-Fans. ... [zum Video]
 
Burghausen baut Heimserie aus
Der SV Wacker Burghausen konnte gegen die "kleinen" Löwen seine Heimserie ausbauen und schob sich mit dem 4:0-Sieg auf den dritten Rang der Regionalliga Bayern vor. Der fünfte Auftritt in Folge ohne Niederlage vor eigenem Publikum für Wacker. Ex-1860-Spieler Christoph Burkhard war mit seinen beiden Toren Garant für den Erfolg. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
06.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 9
 
2 3 5 6
 
3 3 1 6
 
4 3 4 5
 
5 3 2 5
 
6 3 2 5
 
7 3 1 5
 
8 3 1 4
 
9 3 0 4
 
3 0 4
 
11 3 0 4
 
12 3 -1 4
 
13 3 -2 2
 
3 -2 2
 
15 3 -4 2
 
16 3 -2 1
 
17 3 -3 1
 
18 3 -5 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -