Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Dynamo Dresden

1. FC Dynamo Dresden

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
Wacker Burghausen

Wacker Burghausen


Spielinfos

Anstoß: So. 29.08.2004 15:00, 3. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden
1. FC Dynamo Dresden   Wacker Burghausen
8 Platz 5
4 Punkte 5
1,33 Punkte/Spiel 1,67
5:4 Tore 6:4
1,67:1,33 Tore/Spiel 2,00:1,33
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo Dresden - Vereinsnews

Schröcks Traumtor belohnt Würzburger Moral
Nach zwei Niederlagen in Folge holte Dynamo Dresden im Duell der Aufsteiger ein 2:2 und damit zumindest wieder einen Punkt. Ganz zufrieden dürften die Sachsen über das Ergebnis nicht sein, gaben sie doch gleich zweimal eine Führung aus der Hand. Auf der anderen Seite setzen sich Mainfranken, die große Moral bewiesen haben, allmählich oben fest. ... [weiter]
 
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -
Stendels Zeitreise -

 
BGH-Urteil: Böllerwerfer haften auch für DFB-Strafen
Wer im Rahmen eines Fußballspiels Knallkörper zündet und wirft, hat für die daraus folgenden Schäden zu haften, zu denen explizit auch durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) festgelegte Geldstrafen zählen. Das stellte der Bundesgerichtshof am Donnerstag in einem Urteil fest und schuf damit die rechtliche Basis für Vereine, sich das für solche Taten als Strafe gezahlte Geld von den Tätern zurückzuholen. ... [weiter]
 
Geringere UEFA-Zahlung für die 2. Liga
Am 9. September hat die UEFA ihren 55 Mitgliedsverbänden die Höhe der Solidaritätsbeiträge für die Nachwuchsförderung der Klubs aus den Erlösen der Champions League und der Europa League in der Saison 2015/16 übermittelt. Die Ausschüttung ist zwar größer als zuletzt, Deutschland und die 2. Liga erhalten aber dennoch weniger. ... [weiter]
 
Zouas Doppelpack beschert FCK ersten Sieg
Einen Treffer hatte der 1. FC Kaiserslautern in fünf Spielen markiert, gegen Dynamo Dresden sollten drei weitere dazukommen. Die Pfälzer lieferten einen souveränen Auftritt ab und siegten nach starker Anfangsviertelstunde gegen offensiv harmlos und defensiv anfällige Gäste unterm Strich völlig verdient. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Wacker Burghausen - Vereinsnews

1860: Benefizspiel für Hochwasser-Geschädigte
Die Löwen zeigen Herz: 1860 München und der SV Wacker Burghausen bestreiten gemeinsam mit dem Bayerischen Fußball-Verband ein Benefizspiel für die Leidtragenden der Hochwasser-Katastrophe im vergangenen Juni. ... [weiter]
 
Strittige Entscheidungen - Burghausen im Glück
Wacker Burghausen gewinnt das Derby gegen den TSV Buchbach mit 3:0. Dabei waren mehrere strittige Schiedsrichter-Entscheidungen ausschlaggebend. Sowohl beim nicht gegebenem Elfmeter, als Christoph Rech Patrick Drofa im Strafraum von hinten umgrätschte, blieb die Pfeife des Schiedsrichters stumm, als auch beim Handspiel im Strafraum der Burghäuser. Aus Buchbacher Sicht die beiden Knackpunkte der Niederlage. ... [zum Video]
 
Torhüter im Fokus: Patzer und Wechsel in Burghausen
Das war kein guter Tag für Torhüter: Beim 2:2 von Wacker Burghausen gegen Bayern Hof durften sich Benjamin Kindsvater und Alassane Kane jeweils als doppelte Torschützen feiern lassen. Im Mittelpunkt standen aber vor allem die Torhüter, von denen drei im Einsatz waren und keiner ohne "Zwischenfall" durch die Partie kam. ... [zum Video]
 
38 Tore in Bayern - Regionalliga furios
Unterhaching setzt auch in Nürnberg seinen Lauf fort und bleibt im achten Spiel der Saison ungeschlagen. Die "kleinen Bayern" bleiben ärgster Verfolger zusammen mit dem TSV 1860 München II. Insgeamt fallen in acht Spielen 38 Tore - der 9. Spieltag in der Regionalliga Bayern. ... [zum Video]
 
Seligenporten feiert, vorletzter Platz für Burghausen
In der Regionalliga Bayern verlor am Freitagabend Wacker Burghausen beim Aufsteiger SV Seligenporten mit 4:3 (3:0). Die Mannschaft von Trainer Uwe Wolf zeigte eine schwache erste Halbzeit und ging mit 0:3 in die Pause. In der zweiten Hälfte schlugen die Burghausener aber zurück, zeigten Moral und verkürzten noch auf 3:4. Die Aufholjagd kam aber zu spät: Während der SV Seligenporten den dritten Sieg in Folge feierte, rutscht Burghausen auf den vorletzten Tabellenplatz ab. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 9
 
2 3 5 6
 
3 3 1 6
 
4 3 4 5
 
5 3 2 5
 
6 3 2 5
 
7 3 1 5
 
8 3 1 4
 
9 3 0 4
 
3 0 4
 
11 3 0 4
 
12 3 -1 4
 
13 3 -2 2
 
3 -2 2
 
15 3 -4 2
 
16 3 -2 1
 
17 3 -3 1
 
18 3 -5 1