Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Wacker Burghausen

Wacker Burghausen


Spielinfos

Anstoß: Mi. 06.04.2005 18:15, 25. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Playmobil-Stadion, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   Wacker Burghausen
3 Platz 8
43 Punkte 33
1,79 Punkte/Spiel 1,43
38:29 Tore 33:39
1,58:1,21 Tore/Spiel 1,43:1,70
BILANZ
6 Siege 0
4 Unentschieden 4
0 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Radoki nimmt seine Spieler weiter in die Pflicht
Seitdem Janos Radoki bei der SpVgg Greuther Fürth das Ruder als Interimstrainer übernommen hat, läuft es beim Kleeblatt: Zwei Spiele, zwei Siege - und der Coach will mehr: "Wir haben noch nichts erreicht und haben keinen Grund, uns zurückzulehnen. Wir haben noch einiges an Arbeit zu erledigen und müssen Gas geben." Das Heimspiel am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Tabellenschlusslicht St. Pauli will der 44-jährige Ungar keineswegs auf die leichte Schulter nehmen. ... [weiter]
 
Radoki: Spieler sollen Grenzen nach oben verschieben
Einen neuen Impuls wolle man setzen, heißt es oft, wenn Vereine einen Trainerwechsel vornehmen. Bei der Spielvereinigung Greuther Fürth ist dies gelungen. Janos Radoki brachte neben sechs Punkten in zwei Spielen auch Glück und Emotionen zurück. Im Interview mit dem kicker gab sich der 44-Jährige entspannt - seine Spieler dürften ihn anders kennen. ... [weiter]
 
Narey und Bolly stürzen Karlsruhe noch tiefer in die Krise
Der Trainerwechsel bei der SpVgg Greuther Fürth hat sich schnell ausgezahlt: Unter Janos Radoki feierten die Franken im zweiten Spiel ihren zweiten Sieg und verschärften durch ein 2:1 die Krise beim Karlsruher SC. Die Badener fanden im ersten Durchgang gar nicht statt - und suchten auch nach dem Wechsel weitestgehend vergeblich nach einer Lücke. Diamantakos avancierte zum Unglücksraben, obwohl der Anschlusstreffer auf sein Konto ging. Für Tomas Oral wird es wohl richtig ungemütlich. ... [weiter]
 
Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Vierte Einwechslung ab sofort möglich
In Spielen des DFB-Pokals ist ab sofort eine vierte Einwechslung im Falle einer Verlängerung möglich. Wie der DFB am Freitag mitteilte, wurde ein entsprechender Beschluss des Präsidiums vom International Football Association Board (IFAB) genehmigt. Schon bei der nächsten Runde wird die Regel greifen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Wacker Burghausen - Vereinsnews

Nikolics Fehlgriff ist spielentscheidend
Wacker Burghausen gegen Memmingen war kein fußballerischer Leckerbissen. Highlights gab es dennoch, darunter auch ein Hand-Elfmeter, der am Ende spielentscheidend war. ... [zum Video]
 
Burghausen-Coach Wolf:
Nach einer durchwachsenen Hinrunde ist der SV Wacker Burghausen mit einem 1:0-Sieg gegen Memmingen in die Rückserie gestartet. Damit haben die Oberbayern den dritten Sieg in Serie eingefahren und sich auf den siebten Tabellenrang geschoben. Für Trainer Uwe Wolf kommt der ehemalige Zweitligist damit seinem Saisonziel näher. ... [weiter]
 
Haching siegt wieder: Einsiedler sticht als Joker
Die SpVgg Unterhaching gewinnt wieder. Nach zwei Remis in Folge verbuchte der souveräne Tabellenführer gegen Burghausen wieder einen Dreier. Auf dem Weg zum 2:0-Erfolg war diesmal aber auch Torhüter Stefan Marinovic gefragt, der gleich zweimal gegen Benjamin Kindsvater parierte. ... [zum Video]
 
1860: Benefizspiel für Hochwasser-Geschädigte
Die Löwen zeigen Herz: 1860 München und der SV Wacker Burghausen bestreiten gemeinsam mit dem Bayerischen Fußball-Verband ein Benefizspiel für die Leidtragenden der Hochwasser-Katastrophe im vergangenen Juni. ... [weiter]
 
Strittige Entscheidungen - Burghausen im Glück
Wacker Burghausen gewinnt das Derby gegen den TSV Buchbach mit 3:0. Dabei waren mehrere strittige Schiedsrichter-Entscheidungen ausschlaggebend. Sowohl beim nicht gegebenem Elfmeter, als Christoph Rech Patrick Drofa im Strafraum von hinten umgrätschte, blieb die Pfeife des Schiedsrichters stumm, als auch beim Handspiel im Strafraum der Burghäuser. Aus Buchbacher Sicht die beiden Knackpunkte der Niederlage. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 23 52
 
2 27 15 52
 
3 27 9 47
 
4 27 6 45
 
5 27 17 43
 
6 27 13 43
 
7 27 8 43
 
8 26 -4 40
 
9 27 -6 35
 
10 27 -7 34
 
11 27 -2 33
 
12 27 -5 31
 
13 27 -7 31
 
14 27 -6 30
 
15 27 -9 30
 
16 26 -5 28
 
17 27 -17 26
 
18 27 -23 26

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun