Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Wacker Burghausen

 - 

1860 München

 
Wacker Burghausen

0:3 (0:1)

1860 München
Seite versenden

Wacker Burghausen
1860 München
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Fr. 04.03.2005 19:00, 24. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   1860 München
8 Platz 5
33 Punkte 40
1,43 Punkte/Spiel 1,67
33:39 Tore 35:30
1,43:1,70 Tore/Spiel 1,46:1,25
BILANZ
2 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Burghausen: Trainer Wolf spioniert beim CL-Sieger
Vor kurzem hat Trainer Uwe Wolf seinen Vertrag bei Wacker Burghausen bis 2016 verlängert. Die Kaderplanung für die Rückserie läuft in vollen Zügen, die Regionalliga Bayern soll auf jeden Fall gehalten werden. Der Coach ist voll überzeugt von der Qualität der Neuzugänge und der Breite seines Kaders. Kürzlich sah sich der Coach sogar bei Real Madrid um... ... [weiter]
 
Burghausen verlängert mit Coach Wolf
Der SV Wacker Burghausen, 16. in der Regionalliga Bayern, hat sich unter Trainer Uwe Wolf verbessert. Unter dem 47-Jährigen holte Wacker vier Punkte in drei Spielen und ließ nur ein Gegentor zu. Die Salzachstädter haben wieder neuen Mut im Kampf um den Klassenerhalt gefasst. Umso erfreulicher liest sich die Nachricht, dass Wolf seinen Vertrag bis zum Sommer 2016 verlängert hat. Zudem vermelden die Bayern vier Änderungen im Kader. ... [weiter]
 
Unterhaching verleiht Bauer und Duhnke
Die Spielvereinigung Unterhaching verschlankt den Kader im neuen Jahr etwas. Abwehrspieler Maximilian Bauer und Angreifer Marius Duhnke werden in der Rückrunde ausgeliehen. Das Duo soll in der Regionalliga wieder regelmäßig zum Einsatz kommen und Spielpraxis sammeln. Beide spielten unter Coach Christian Ziege zuletzt keine Rolle. ... [weiter]
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

1860: Zerplatzte Träume und Existenzkampf
1860-Co-Geschäftsführer Markus Rejek brachte es unlängst bei einer Fanclub-Veranstaltung auf den Punkt: "Die 3. Liga ist uns näher, als wir glauben." Ein Satz, den beim Traditionsklub niemand wirklich hören will, der aber zum Leidwesen der Verantwortlichen definitiv der Realität entspricht. Gestartet waren die Löwen mit Aufstiegsträumen - doch nun geht es darum, irgendwie drinzubleiben in Liga zwei. ... [weiter]
 
Annan soll die Löwen stabilisieren
Der TSV 1860 München hat sich am Montag mit Anthony Annan verstärkt. Der 28-jährige Ghanaer wechselt ablösefrei von HJK Helsinki nach Giesing und soll die abstiegsbedrohten Löwen als zentraler Mittelfeldmann stabilisieren. "Er soll unserer Mannschaft noch mehr defensive Stabilität geben und unseren aufstrebenden jungen Spielern mit seiner Routine, Ballsicherheit und Übersicht helfen", sagte Geschäftsführer Gerhard Poschner. ... [weiter]
 
FCN besiegt Aarau - Doppelpack von Schnatterer
Der 1. FC Nürnberg gewann am Samstag im Rahmen seines Trainingslagers in Belek gegen den Ex-Verein von Coach René Weiler, den FC Aarau, mit 2:0. Auch die meisten der Ligakonkurrenten hielten sich schadlos: Darmstadt war im Vorbereitungsspiel gegen BVB II erfolgreich (3:0), dasselbe Resultat erzielte Heidenheim gegen Großaspach. Zweitliga-Spitzenreiter FC Ingolstadt fuhr derweil gar einen Kantersieg ein. 1860 München ging als Verlierer vom Feld - und hatte trotzdem Grund zur Freude. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
29.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 24 15 48
 
2 23 21 47
 
3 24 9 43
 
4 24 9 40
 
5 24 5 40
 
6 24 10 36
 
7 24 10 34
 
8 23 -6 33
 
9 24 -2 32
 
10 23 1 31
 
11 24 -3 30
 
12 23 -2 29
 
13 23 -10 25
 
14 22 -8 23
 
15 24 -11 23
 
16 23 -13 23
 
17 23 -18 23
 
18 23 -7 22
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -