Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Rot-Weiss Essen

 - 

Wacker Burghausen

 
Rot-Weiss Essen

1:2 (1:0)

Wacker Burghausen
Seite versenden

Rot-Weiss Essen
Wacker Burghausen
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Fr. 25.02.2005 19:00, 23. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Georg-Melches-Stadion, Essen
Rot-Weiss Essen   Wacker Burghausen
14 Platz 8
23 Punkte 33
1,00 Punkte/Spiel 1,50
28:38 Tore 33:36
1,22:1,65 Tore/Spiel 1,50:1,64
BILANZ
0 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Harttgen in Essen fristlos gekündigt
Rot-Weiss Essen und sein Vorstand Sport Dr. Uwe Harttgen gehen getrennte Wege. Wie der Aufsichtsratsvorsitzende Christian Hülsmann auf einer Pressekonferenz vermeldete, wurde das Dienstverhältnis mit Harttgen fristlos gekündigt. Gründe seien "neben diversen inhaltlichen Tatbeständen" vor allem ein gestörtes Vertrauensverhältnis. ... [weiter]
 
Doping: Spiel wird gegen Essen gewertet
Das Verbandsgericht des Westdeutschen Fußball- und Leichtathletik-Verbandes hat den Einspruch von Rot-Weiss Essen abgelehnt. Das Spiel (1:1) vom 18. Spieltag zischen dem RWE und den Sportfreunden Lotte wird weiter als 0:2-Niederlage für die Essener gewertet. Cebio Soukou war nach der Partie positiv auf die verbotene Substanz Methylhexanamin getestet worden. Das Spiel wird allerdings nicht als Sieg für die Sportfreunde gewertet, für sie bleibt es das sportlich erreichte 1:1. ... [weiter]
 
RWE: Knackpunkt Aachen
Zur Winterpause rangierte Essen auf Platz eins, punktgleich mit Aachen. Längst vorbei! Der Knackpunkt: Das Gipfeltreffen zum Auftakt 2015 verlor Rot-Weiss bei der Alemannia 0:1. Während die Alemannia an der Spitze der Tabelle steht, ist RWE nicht nur auf Position drei abgerutscht sondern liegt nach vier Niederlagen im neuen Jahr nun zehn (!) Punkte hinter dem Tabellenführer. Der anvisierte Aufstieg ist spätestens nach der Pleite im Hit gegen Mönchengladbach II in weiter Ferne. ... [weiter]
 
Konkurrenz für Kompalla: Nicolas kommt aus Essen
Borussia Mönchengladbach hat sich ab der kommenden Saison die Dienste von Nachwuchstalent Moritz Nicolas von Rot-Weiß Essen gesichert. Der 17-Jährige ist Stammkeeper der A-Junioren bei RWE und gehört zudem zum Regionalligakader. Der Youngster ist bei den Gladbachern zunächst für die zweite Mannschaft vorgesehen und wird den Konkurrenzkamp mit Stammtorhüter Martin Kompalla anheizen. ... [weiter]
 
Steinmetz köpft Oberhausen zum Sieg
9.380 Zuschauer kamen am Sonntag ins Stadion Niederrhein, um das Derby zwischen Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen zu sehen. Nach dem 4:4-Spektakel im Hinspiel hofften sie auf ein torreiches Spiel, doch nach 90 Minuten hatten sie nur einen Treffer gesehen: Raphael Steinmetz köpfte sich zum Held des Tages und Oberhausen zum Derbysieger. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Alle Spiele, alle Tore des 24. Spieltags der RL Bayern
Die Regionalliga Bayern ist wieder in vollem Gange! Spitzenreiter FC Würzburger Kickers blieb zum 16. Mal in Folge ungeschlagen, die beiden Tabellenletzten Seligenporten und Eintracht Bamberg brillierten mit Heimerfolgen und beim schwäbisch-oberbayerischen Derby im Augsburger Rosenaustadion mussten die "kleinen" Bayern einen Rückschlag hinnehmen im Rennen um die Meisterschaft. BFV.TV präsentiert alle Highlights. ... [zum Video]
 
Burghausen in Schweinfurt unter Druck
Nachdem das Punktspiel am vergangenen Samstag beim FC Memmingen abgesagt wurde, steht für den Drittliga-Absteiger SV Wacker Burghausen am heutigen Dienstag (18.30 Uhr) beim 1. FC Schweinfurt 05 die erste Partie im neuen Jahr an. Die Elf von Uwe Wolf kann bei einem Dreier die Abstiegszone verlassen und den Rückstand auf die "Schnüdel" gleichzeitig auf zwei Zähler verkürzen. Derweil entspannt sich die Verletztenmisere bei dem Tabellensechzehnten. ... [weiter]
 
Personal-Karussell bei Wacker Burghausen
Beim SV Wacker Burghausen hat sich in der Winterpause personell einiges gedreht: Mit Christoph Rech kommt ein neuer Innenverteidiger mit Drittligaerfahrung; im Sturm soll ab sofort Abedin Krasniqi für Gefahr sorgen. Einige Abgänge hat der Regionalligist auch zu vermelden. ... [weiter]
 
Rech verlässt den Jahn und geht zu Wacker Burghausen
Christoph Rech hat nach nur einem halben Jahr seine Zelte bei Drittligist Jahn Regensburg wieder abgebrochen und spielt ab sofort für den Regionalligisten Wacker Burghausen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Burghausen: Trainer Wolf spioniert beim CL-Sieger
Vor kurzem hat Trainer Uwe Wolf seinen Vertrag bei Wacker Burghausen bis 2016 verlängert. Die Kaderplanung für die Rückserie läuft in vollen Zügen, die Regionalliga Bayern soll auf jeden Fall gehalten werden. Der Coach ist voll überzeugt von der Qualität der Neuzugänge und der Breite seines Kaders. Kürzlich sah sich der Coach sogar bei Real Madrid um... ... [weiter]
 
 
 
27.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 14 45
 
2 22 19 44
 
3 23 11 43
 
4 23 8 37
 
5 23 2 37
 
6 23 11 36
 
7 23 12 34
 
8 22 -3 33
 
9 22 3 31
 
10 23 -2 29
 
11 23 -3 29
 
12 23 -5 27
 
13 22 -8 23
 
14 23 -10 23
 
15 23 -13 23
 
16 23 -18 23
 
17 22 -6 22
 
18 22 -12 22
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -