Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Wacker Burghausen

Wacker Burghausen

2
:
1

Halbzeitstand
1:0
1. FC Dynamo Dresden

1. FC Dynamo Dresden


Spielinfos

Anstoß: Mo. 07.02.2005 20:15, 20. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   1. FC Dynamo Dresden
9 Platz 18
26 Punkte 18
1,37 Punkte/Spiel 0,90
25:31 Tore 25:38
1,32:1,63 Tore/Spiel 1,25:1,90
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker Burghausen - Vereinsnews

Nikolics Fehlgriff ist spielentscheidend
Wacker Burghausen gegen Memmingen war kein fußballerischer Leckerbissen. Highlights gab es dennoch, darunter auch ein Hand-Elfmeter, der am Ende spielentscheidend war. ... [zum Video]
 
Burghausen-Coach Wolf:
Nach einer durchwachsenen Hinrunde ist der SV Wacker Burghausen mit einem 1:0-Sieg gegen Memmingen in die Rückserie gestartet. Damit haben die Oberbayern den dritten Sieg in Serie eingefahren und sich auf den siebten Tabellenrang geschoben. Für Trainer Uwe Wolf kommt der ehemalige Zweitligist damit seinem Saisonziel näher. ... [weiter]
 
Haching siegt wieder: Einsiedler sticht als Joker
Die SpVgg Unterhaching gewinnt wieder. Nach zwei Remis in Folge verbuchte der souveräne Tabellenführer gegen Burghausen wieder einen Dreier. Auf dem Weg zum 2:0-Erfolg war diesmal aber auch Torhüter Stefan Marinovic gefragt, der gleich zweimal gegen Benjamin Kindsvater parierte. ... [zum Video]
 
1860: Benefizspiel für Hochwasser-Geschädigte
Die Löwen zeigen Herz: 1860 München und der SV Wacker Burghausen bestreiten gemeinsam mit dem Bayerischen Fußball-Verband ein Benefizspiel für die Leidtragenden der Hochwasser-Katastrophe im vergangenen Juni. ... [weiter]
 
Strittige Entscheidungen - Burghausen im Glück
Wacker Burghausen gewinnt das Derby gegen den TSV Buchbach mit 3:0. Dabei waren mehrere strittige Schiedsrichter-Entscheidungen ausschlaggebend. Sowohl beim nicht gegebenem Elfmeter, als Christoph Rech Patrick Drofa im Strafraum von hinten umgrätschte, blieb die Pfeife des Schiedsrichters stumm, als auch beim Handspiel im Strafraum der Burghäuser. Aus Buchbacher Sicht die beiden Knackpunkte der Niederlage. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Dynamo Dresden - Vereinsnews

0:0 in Dresden: Kwasniok feiert Teilerfolg mit KSC
In einem zähen Zweitligaspiel trennten sich Dynamo Dresden und der Karlsruher SC mit einem torlosen Remis. Karlsruhes Interimscoach Lukas Kwasniok konnte damit bei seinem Debüt auf der Bank immerhin einen Teilerfolg feiern, allerdings warten die Badener nun seit sechs Partien auf einen Dreier. Dresden ist zwar seit sechs Heimspielen ohne Niederlage, doch der erhoffte Sieg sprang trotz etlicher guter Chancen besonders in Durchgang zwei nicht heraus. ... [weiter]
 
Neuhaus:
Dynamo Dresden erwartet im Heimspiel gegen den Karlsruher SC am heutigen Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) eine echte Wundertüte: Die Badener reisen mit neuem Trainer, neuen Ideen und neuer Motivation an. "Jeder wittert wieder eine neue Chance", sagt SGD-Coach Uwe Neuhaus, der einräumt: "Wir wissen nicht genau, was auf uns zukommt." Ihre Hausaufgaben haben die Sachsen trotzdem gemacht. ... [weiter]
 
Aycicek stiehlt Ortega noch die Show
Wichtiger Last-Minute-Sieg für 1860 München. Die Löwen gewannen gegen Dynamo Dresden dank eines späten Treffers von Levent Aycicek mit 1:0. Gegen über weite Strecken dominante Sachsen machte sich über fast 90 Minuten Keeper Ortega auf, zum Spieler des Spiels zu avancieren, ehe in der Schlussphase doch noch Aycicek diese Rolle übernahm. ... [weiter]
 
Dresdner Fan-Ansturm bei
Dresden gastiert am Samstag in München bei 1860 (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) - und hat doch Heimspielatmosphäre: Gut 15.000 Fans werden Dynamo begleiten und exklusiv die Südkurve in der Arena belegen, die für Löwen-Anhänger gesperrt sein wird. Coach Uwe Neuhaus warnt vor dem abstiegsbedrohten TSV, traut aber seinen Schützlingen trotz des jüngsten Ausfalls von Niklas Hauptmann zu, in München zu bestehen. ... [weiter]
 
Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 14 42
 
2 20 18 40
 
3 20 12 39
 
4 20 18 34
 
5 20 8 31
 
6 20 3 31
 
7 20 -2 28
 
8 20 5 27
 
9 19 -6 26
 
10 20 -4 25
 
11 20 -3 23
 
12 20 -5 23
 
13 19 -2 22
 
14 20 -14 22
 
15 20 -8 21
 
16 20 -11 20
 
17 20 -10 19
 
18 20 -13 18

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun