Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Wacker Burghausen

 - 

1. FC Dynamo Dresden

 
Wacker Burghausen

2:1 (1:0)

1. FC Dynamo Dresden
Seite versenden

Wacker Burghausen
1. FC Dynamo Dresden
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: Mo. 07.02.2005 20:15, 20. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   1. FC Dynamo Dresden
9 Platz 18
26 Punkte 18
1,37 Punkte/Spiel 0,90
25:31 Tore 25:38
1,32:1,63 Tore/Spiel 1,25:1,90
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Wacker holt Uwe Wolf zurück
Nach dem Rücktritt von Mario Demmelbauer zu Wochenbeginn steht nun fest, wer die Geschicke von Wacker Burghausen leiten soll. Uwe Wolf wird bis zur Winterpause wieder auf dem Trainerstuhl Platz nehmen. Der 47-Jährige ist kein Unbekannter in Burghausen. Der Vorgänger von Demmelbauer hatte erst am Ende der vergangenen Saison die Zusammenarbeit mit dem Drittliga-Absteiger beendet. ... [weiter]
 
Trainer Demmelbauer und Wacker trennen sich
Wacker Burghausen und Trainer Mario Demmelbauer gehen in Zukunft getrennte Wege. Der Coach erklärte seinen Rücktritt und reagierte damit auf die andauernde Erfolglosigkeit der Oberbayern, die erst vergangene Saison aus der 3. Liga abgestiegen waren. Aus den vergangenen zehn Spielen holte man lediglich vier Punkte und rutschte auf Platz 16 der Regionalliga Bayern ab. ... [weiter]
 
Wacker wankt, Demmelbauer auch
Wacker Burghausen scheint keinen Ausweg aus der Krise zu finden. Die Partie gegen die SpVgg Bayreuth am vergangenen Freitag ging 1:3 verloren. Die Mannschaft von Mario Demmelbauer ist nach der zehnten Saisonniederlage weiter in den Tabellenkeller der Bayern-Staffel gerutscht. Damit droht dem Verein nach dem Abstieg aus der 3. Liga, nun auch der Untergang in der Regionalliga. ... [weiter]
 

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Dynamos Kirsten bekommt Konkurrenz
Der Konkurrenzkampf im Dresdner Tor ist neu entfacht. Mit Patrick Wiegers und Markus Scholz machen gleich zwei Torhüter Druck auf Benjamin Kirsten, die derzeitige Nummer 1. Alle drei Keeper beanspruchen durch ihre Leistungen den Platz zwischen den Pfosten für sich. Dennoch wird am Freitag (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de), wenn Dynamo die Dortmunder Reserve empfängt, wieder Kirsten im Kasten stehen. Nach zuletzt fünf sieglosen Partien in Folge wollen die Dresdner gegen den BVB II die Trendwende einleiten. ... [weiter]
 
Moll auffällig unauffällig - Tekerci verlässt Krankenhaus
Dynamo Dresden hat sich im Sommer mit einem defensiven Mittelfeldspieler verstärkt: Quirin Moll. Der 23-Jährige hat sich mit seiner aggressiven und dynamischen Art Fußball zu spielen schnell zu einem unentbehrlichen Schlüsselspieler entwickelt. Mit seiner kicker-Durchschnittsnote von 2,73 gehört er zudem zu den drei besten Akteuren auf der Position im defensiven Mittelfeld. Derweil hat sich Sinan Tekerci ein Schädel-Hirn-Trauma zugezogen. Der Verteidiger kann allerdings in den kommenden Tagen bereits wieder langsam mit dem Training beginnen. ... [weiter]
 
Dynamo-Mitglieder bestätigen Präsidium
Andreas Ritter bleibt der Präsident von Dynamo Dresden. Auf der Mitgliederversammlung von Dynamo Dresden wurde Ritter wiedergewählt. Zudem gaben die Sachsen bekannt, im letzten Geschäftsjahr zum fünften Mal in Folge eine Überschuss erwirtschaftet zu haben. Den Klub-Legenden Eduard Geyer und Dieter Riedel wurde auf der Versammlung die Ehrenspielführer verliehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 14 42
 
2 20 18 40
 
3 20 12 39
 
4 20 18 34
 
5 20 8 31
 
6 20 3 31
 
7 20 -2 28
 
8 20 5 27
 
9 19 -6 26
 
10 20 -4 25
 
11 20 -3 23
 
12 20 -5 23
 
13 19 -2 22
 
14 20 -14 22
 
15 20 -8 21
 
16 20 -11 20
 
17 20 -10 19
 
18 20 -13 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -