Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Wacker Burghausen

Wacker Burghausen

4
:
2

Halbzeitstand
2:1
1. FC Köln

1. FC Köln


Spielinfos

Anstoß: Fr. 13.08.2004 19:00, 2. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   1. FC Köln
3 Platz 16
4 Punkte 1
2,00 Punkte/Spiel 0,50
5:3 Tore 2:4
2,50:1,50 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
2 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker Burghausen - Vereinsnews

1860: Benefizspiel für Hochwasser-Geschädigte
Die Löwen zeigen Herz: 1860 München und der SV Wacker Burghausen bestreiten gemeinsam mit dem Bayerischen Fußball-Verband ein Benefizspiel für die Leidtragenden der Hochwasser-Katastrophe im vergangenen Juni. ... [weiter]
 
Strittige Entscheidungen - Burghausen im Glück
Wacker Burghausen gewinnt das Derby gegen den TSV Buchbach mit 3:0. Dabei waren mehrere strittige Schiedsrichter-Entscheidungen ausschlaggebend. Sowohl beim nicht gegebenem Elfmeter, als Christoph Rech Patrick Drofa im Strafraum von hinten umgrätschte, blieb die Pfeife des Schiedsrichters stumm, als auch beim Handspiel im Strafraum der Burghäuser. Aus Buchbacher Sicht die beiden Knackpunkte der Niederlage. ... [zum Video]
 
Torhüter im Fokus: Patzer und Wechsel in Burghausen
Das war kein guter Tag für Torhüter: Beim 2:2 von Wacker Burghausen gegen Bayern Hof durften sich Benjamin Kindsvater und Alassane Kane jeweils als doppelte Torschützen feiern lassen. Im Mittelpunkt standen aber vor allem die Torhüter, von denen drei im Einsatz waren und keiner ohne "Zwischenfall" durch die Partie kam. ... [zum Video]
 
38 Tore in Bayern - Regionalliga furios
Unterhaching setzt auch in Nürnberg seinen Lauf fort und bleibt im achten Spiel der Saison ungeschlagen. Die "kleinen Bayern" bleiben ärgster Verfolger zusammen mit dem TSV 1860 München II. Insgeamt fallen in acht Spielen 38 Tore - der 9. Spieltag in der Regionalliga Bayern. ... [zum Video]
 
Seligenporten feiert, vorletzter Platz für Burghausen
In der Regionalliga Bayern verlor am Freitagabend Wacker Burghausen beim Aufsteiger SV Seligenporten mit 4:3 (3:0). Die Mannschaft von Trainer Uwe Wolf zeigte eine schwache erste Halbzeit und ging mit 0:3 in die Pause. In der zweiten Hälfte schlugen die Burghausener aber zurück, zeigten Moral und verkürzten noch auf 3:4. Die Aufholjagd kam aber zu spät: Während der SV Seligenporten den dritten Sieg in Folge feierte, rutscht Burghausen auf den vorletzten Tabellenplatz ab. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

1. FC Köln - Vereinsnews

Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Osako kontert Burke: Köln und RB weiter ungeschlagen
Zum überhaupt ersten Mal kreuzten der 1. FC Köln und RB Leipzig am Sonntagabend die Klingen. Die Gäste aus Sachsen starteten furios - und mussten die harte Antwort der Geißböcke schlucken. Nach dem Seitenwechsel brannten die Gastgeber nur ein kurzes Feuerwerk ab, ehe RB das Zepter in die Hand nahm. Burke & Co. fanden aber nicht mehr die entscheidende Lücke. ... [weiter]
 
Sitzblockade: FC-Fans stoppen Leipziger Bus
Die Kölner Fans haben ihre Abneigung gegen den bei vielen Anhängern ungeliebten Aufsteiger RB Leipzig per Sitzstreik kundgetan und sorgten damit im Vorfeld der Partie am Sonntagabend für eine Verzögerung. Auch im Stadion gab es zahlreiche Aktionen. ... [weiter]
 
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum

 
Osako blüht auf - neuer Vertrag winkt
Er war lange so etwas wie ein unerfülltes Versprechen. Seine Veranlagung ist hoch, seine Leistungen waren oft eher mäßig. Doch jetzt trumpft Yuya Osako auf neuer alter Position auf. Die Folge: Sein Vertrag beim FC soll verlängert werden. Nun spielt er endlich so, wie es sich alle erhofft hatten, als Yuya Osako 2014 von 1860 München zum FC kam. Der Japaner erzielte auf Schalke nicht nur seinen ersten Saisontreffer, sondern setzte damit seine kleine Serie guter Spiele fort. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 6 6
 
2 2 2 6
 
3 2 2 4
 
4 2 2 4
 
5 2 1 4
 
6 2 1 4
 
7 2 1 3
 
8 2 -1 3
 
9 2 0 2
 
2 0 2
 
2 0 2
 
12 2 -1 1
 
13 2 -1 1
 
14 2 -1 1
 
15 2 -2 1
 
16 2 -2 1
 
17 2 -4 1
 
18 2 -3 0