Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Wacker Burghausen

Wacker Burghausen

4
:
2

Halbzeitstand
2:1
1. FC Köln

1. FC Köln


Spielinfos

Anstoß: Fr. 13.08.2004 19:00, 2. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   1. FC Köln
3 Platz 16
4 Punkte 1
2,00 Punkte/Spiel 0,50
5:3 Tore 2:4
2,50:1,50 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
2 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker Burghausen - Vereinsnews

Pichler zwei weitere Jahre in Burghausen
Der SV Wacker Burghausen hat den Vertrag von Abwehrtalent Maximilian Pichler bis Sommer 2019 verlängert. Für den aktuellen Tabellensiebten ist es eine Investition in die eigene Zukunft: Der 18-Jährige, der aktuell noch für die U 19 spielberechtigt ist, soll kontinuierlich ans Profi-Team herangeführt werden. ... [weiter]
 
Burghausen: Verbleib von Trainer Wolf weiter fraglich
Im vergangenen Jahr hat der SV Wacker Burghausen die Abkehr vom Profifußball beschlossen. Grund dafür sind die finanziellen Einbußen, die der Spielbetrieb in der Regionalliga mit sich bringt. Offen ist weiterhin die Zukunft von Uwe Wolf. Der Verbleib des Cheftrainers scheint aber immer unwahrscheinlicher. Harsche Kritik muss er außerdem von Burghausens Bürgermeister Hans Steindl einstecken. ... [weiter]
 
Burghausen: Abschied von Profifußball und Wolf?
Nach der Saison 2016/17 stellt der SV Wacker Burghausen laut dem Vorsitzenden des Gesamtvereins Dr. Thomas Frey von Profifußball auf Amateurfußball um. Grund dafür sei, dass einige der Sponsoren ihr Engagement reduziert oder gar beendet haben. Uwe Wolf, Trainer der Burghausener, bedauerte, diese "traurige Entscheidung" werde jedoch mit dieser professionell umgehen und bis zum letzten Tag alles geben. Ende Juni läuft sein Vertrag aus. ... [weiter]

1. FC Köln - Vereinsnews

Ende Januar hatte Timo Horn nach seiner Knie-Operation wieder das Lauftraining aufgenommen, nun scheint der Schlussmann des 1. FC Köln einen Schritt weiter. Bevor es am Abend auf die traditionelle Karnevalssitzung geht, war der 23-Jährige auf dem Trainingsplatz zu finden - mit dem für ihn richtigen Material. ... [weiter]
 
Schulter nur geprellt: Keine Pause für Modeste
Glück im Unglück für Anthony Modeste. Beim Kölner Top-Torschützen (17 Saisontore) ergab eine MRT der linken Schulter, dass diese im Spiel gegen Schalke nur geprellt wurde und eine Pause nicht vonnöten ist. "Er hat deutlich weniger Schmerzen als gestern", teilte der Verein mit. ... [weiter]
 
Trainer-Kollegen nehmen Ancelotti in Schutz
Eine Spuck-Attacke und der Mittelfinger von Carlo Ancelotti: Nach dem Last-Second-Tor des FC Bayern München in der turbulenten XXL-Nachspielzeit von Berlin kochten die Emotionen so richtig über. Rückendeckung erhielt Ancelotti unter anderem von Gladbachs Trainer Dieter Hecking und Leipzig-Coach Ralph Hasenhüttl. ... [zum Video]
 
Weinzierl:
Kölns Toptorjäger Anthony Modeste hat die kleine Siegesserie des FC Schalke 04 gestoppt. Markus Weinzierl sah Modeste beim 1:1 zwar "leicht im Abseits", machte dem Schiedsrichter aber keinen Vorwurf. Stattdessen wies er auf den Unterschied zwischen beiden Teams hin. ... [zum Video]
 
Mega-Angebot für Modeste aus China
Er ist Kölns Superstar. 17 Treffer hat Anthony Modeste nun in dieser Saison schon erzielt. Jetzt liegt dem FC ein Mega-Angebot aus China für den Mittelstürmer vor. Doch Manager Jörg Schmadtke schiebt einem sofortigen Wechsel des Torjägers einen Riegel vor. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 6 6
 
2 2 2 6
 
3 2 2 4
 
4 2 2 4
 
5 2 1 4
 
6 2 1 4
 
7 2 1 3
 
8 2 -1 3
 
9 2 0 2
 
2 0 2
 
2 0 2
 
12 2 -1 1
 
13 2 -1 1
 
14 2 -1 1
 
15 2 -2 1
 
16 2 -2 1
 
17 2 -4 1
 
18 2 -3 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun