Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Köln

 - 

Wacker Burghausen

 
1. FC Köln

8:1 (4:0)

Wacker Burghausen
Seite versenden

1. FC Köln
Wacker Burghausen
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Fr. 28.01.2005 19:00, 19. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Rhein-Energie-Stadion, Köln
1. FC Köln   Wacker Burghausen
1 Platz 10
40 Punkte 23
2,11 Punkte/Spiel 1,28
40:21 Tore 23:30
2,11:1,11 Tore/Spiel 1,28:1,67
BILANZ
4 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Hosiner wie Phönix aus der Asche
Davon war nicht unbedingt auszugehen: Der 1. FC Köln hat nach drei Spieltagen bereits sieben Zähler auf dem Konto. Doch der Schein trügt auch ein wenig. Gegen Hamburg blieb die Elf von Trainer Peter Stöger ihren Fans lange Zeit vieles schuldig - doch dann betrat Philipp Hosiner den Platz. Der 26-Jährige hatte großen Anteil daran, dass der FC gewann und feierte auch persönlich einen großen Triumph. ... [weiter]
 
Hosiner betritt den Platz - und die Partie spielt verrückt
Der 1. FC Köln bleibt ungeschlagen. Die zweiten 45 Minuten im Heimspiel gegen den Hamburger SV entschädigten für einen überaus enttäuschenden und ereignisarmen ersten Durchgang. Mit der Einwechslung von Hosiner, der für die Rheinländer zu seiner Bundesliga-Premiere kam, überschlugen sich die Ereignisse. Die Domstädter drehten einen Rückstand, die Hanseaten beendeten die Partie zu zehnt - und HSV-Coach Bruno Labbadia verlor erstmals gegen den FC. ... [weiter]
 
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
Härtetest für Kölns Offensivpotenzial
Mit der guten Ausbeute von vier Punkten aus zwei Spielen ist der 1. FC Köln in die Saison gestartet. Vor der Länderspielpause gastiert nun der Hamburger SV am Samstag in Müngersdorf (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Das zweite Heimspiel in Serie könnte Aufschluss darüber bringen, wie sehr sich der FC in spielerischer Hinsicht bereits weiterentwickelt hat. ... [weiter]
 
Stöger macht Jojic und Gerhardt Hoffnung
Der 1. FC Köln muss gegen den Hamburger SV erneut auf Yuya Osako verzichten. Entsprechend wenig wird Trainer Peter Stöger an seiner Startelf ändern. Auch Milos Jojic und Yannick Gerhardt droht erneut die Bank - doch Stöger macht dem Duo Hoffnung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Burghausen verteidigt zweiten Rang
Der SV Wacker Burghausen hat mit dem 3:0-Sieg über den FC Memmingen erfolgreich seinen zweiten Rang in der Regionalliga Bayern verteidigt. Das Team von Trainer Uwe Wolf bleibt damit zuhause weiterhin ohne Punktverlust. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Alle Spiele, alle Tore des 6. Spieltags der RL Bayern
Die Regionalliga Bayern konnte auch am sechsten Spieltag mal wieder so einiges vorweisen. Der souveräne Tabellenführer aus Regensburg spielte vor der Rekordkulisse von 12.689 Zuschauer. Die "kleinen" Bayern befinden sich weiter auf dem Vormarsch und bleiben auch im vierten Spiel ungeschlagen. Insgesamt fielen in acht Partien 23 Tore, diese werden präsentiert von BFV.TV. ... [zum Video]
 
Doppelschlag von Lappe, FCB II auf dem Vormarsch
Der FC Bayern München II kommt in der Regionalliga Bayern immer besser ins Rollen. Am sechsten Spieltag siegte die Elf von Trainer Heiko Vogel mit 3:2 gegen den SV Wacker Burghausen. Kapitän Karl-Heinz Lappe brachte die "kleinen" Bayern mit seinem Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten in Front und ebnete damit den Weg zum Sieg. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Wolf:
"Ich bin hochzufrieden, die Mannschaft hat einen guten Job gemacht", lobte Wacker Burghausens Trainer Uwe Wolf sein Team nach dem 4:1-Sieg gegen den bis dato Tabellenzweiten SV Schalding-Heining. Jetzt gelte es alles zu tun, damit seine Mannschaft nicht abhebt. Vor dem Spiel gegen den FC Bayern München II demonstrieren die Burghauser Selbstbewusstsein. Zunächst muss die Wolf-Elf allerdings im Landespokal bei Kreisligist TSV Kößlarn ran. ... [weiter]
 
Hasenhüttl:
Der FC Ingolstadt gewann am Samstag im Test beim Regionalligisten Wacker Burghausen mit 3:1. Bemerkenswert dabei war, dass gleich zwei Neuzugänge trafen. Trainer Ralph Hasenhüttl nahm es erfreut zur Kenntnis. Aus dem Spiel gegen die Amateure nahm der Coach aber auch weitere wertvolle Erkenntnisse mit. ... [weiter]
30.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 19 40
 
2 19 13 39
 
3 19 11 39
 
4 19 17 31
 
5 19 8 30
 
6 19 2 28
 
7 19 -2 27
 
8 19 4 24
 
9 19 -4 24
 
10 18 -7 23
 
11 18 -1 22
 
12 19 -5 22
 
13 19 -11 22
 
14 19 -7 21
 
15 19 -4 20
 
16 19 -11 19
 
17 19 -10 18
 
18 19 -12 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -