Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Wacker Burghausen

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Wacker Burghausen

0:3 (0:1)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Wacker Burghausen
Eintracht Frankfurt
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Fr. 10.12.2004 19:00, 17. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Wacker-Arena, Burghausen
Wacker Burghausen   Eintracht Frankfurt
9 Platz 5
22 Punkte 25
1,38 Punkte/Spiel 1,47
21:21 Tore 32:28
1,31:1,31 Tore/Spiel 1,88:1,65
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Burghausen: Trainer Wolf spioniert beim CL-Sieger
Vor kurzem hat Trainer Uwe Wolf seinen Vertrag bei Wacker Burghausen bis 2016 verlängert. Die Kaderplanung für die Rückserie läuft in vollen Zügen, die Regionalliga Bayern soll auf jeden Fall gehalten werden. Der Coach ist voll überzeugt von der Qualität der Neuzugänge und der Breite seines Kaders. Kürzlich sah sich der Coach sogar bei Real Madrid um... ... [weiter]
 
Burghausen verlängert mit Coach Wolf
Der SV Wacker Burghausen, 16. in der Regionalliga Bayern, hat sich unter Trainer Uwe Wolf verbessert. Unter dem 47-Jährigen holte Wacker vier Punkte in drei Spielen und ließ nur ein Gegentor zu. Die Salzachstädter haben wieder neuen Mut im Kampf um den Klassenerhalt gefasst. Umso erfreulicher liest sich die Nachricht, dass Wolf seinen Vertrag bis zum Sommer 2016 verlängert hat. Zudem vermelden die Bayern vier Änderungen im Kader. ... [weiter]
 
Unterhaching verleiht Bauer und Duhnke
Die Spielvereinigung Unterhaching verschlankt den Kader im neuen Jahr etwas. Abwehrspieler Maximilian Bauer und Angreifer Marius Duhnke werden in der Rückrunde ausgeliehen. Das Duo soll in der Regionalliga wieder regelmäßig zum Einsatz kommen und Spielpraxis sammeln. Beide spielten unter Coach Christian Ziege zuletzt keine Rolle. ... [weiter]
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Zambrano feiert Comeback, Sorgen um Meier
Die Generalprobe vor dem Rückrundenauftakt in Freiburg verlor Eintracht Frankfurt am Samstagnachmittag 3:4 gegen Servette Genf. In der Partie gegen den Schweizer Zweitligisten traten altbekannte Probleme in der Defensive zutage, dafür war auf die Offensivabteilung erneut Verlass. Erfreulich: Innenverteidiger Carlos Zambrano feierte nicht einmal eine Woche nach seiner Rückkehr ins Mannschaftstraining sein Comeback. Sorgen gibt es hingegen um Top-Torjäger Alex Meier. ... [weiter]
 
Fischer vs. Schäfer: Das brisante Duell
Wen wählen die Mitglieder von Eintracht Frankfurt am Sonntag auf der Jahreshauptversammlung des e.V. zum Präsidenten? Peter Fischer, der dieses Amt seit über 14 Jahren ausübt, muss sich erstmals mit einem Gegenkandidaten messen: Reiner Schäfer. Die Veranstaltung birgt viel Brisanz, mehrere heikle Themen kommen auf den Tisch. Schlimmstenfalls droht ein Image-Schaden. ... [weiter]
 
Japan ist raus! - Irak gewinnt Elfer-Krimi
Nachdem bereits Südkorea und Gastgeber Australien am Donnerstag den Einzug ins Halbfinale des Asien Cups perfekt gemacht hatten, folgte ihnen nach einem brisanten und spannenden Nachbarschaftsduell zwischen Iran und Irak, das erst im Elfmeterschießen entschieden wurde, der Irak in die Runde der letzten Vier. Kontrahent im Halbfinale ist Südkorea. Titelverteidiger Japan unterlag trotz drückender Überlegenheit den Vereinigten Arabischen Emiraten und schied im Elfmeterschießen aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 17 12 36
 
2 17 10 34
 
3 17 9 33
 
4 17 20 31
 
5 17 4 25
 
6 17 4 24
 
7 17 5 23
 
8 17 -3 23
 
9 16 0 22
 
10 17 -4 22
 
11 16 -1 19
 
12 17 -2 19
 
13 17 -4 19
 
14 17 -9 19
 
15 17 -9 18
 
16 17 -12 18
 
17 17 -10 17
 
18 17 -10 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -