Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Energie Cottbus

Energie Cottbus

0
:
2

Halbzeitstand
0:0
Wacker Burghausen

Wacker Burghausen


Spielinfos

Anstoß: Mo. 29.11.2004 20:15, 15. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion der Freundschaft, Cottbus
Energie Cottbus   Wacker Burghausen
15 Platz 5
16 Punkte 22
1,07 Punkte/Spiel 1,57
13:18 Tore 20:15
0,87:1,20 Tore/Spiel 1,43:1,07
BILANZ
3 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Energie CottbusEnergie Cottbus - Vereinsnews

Energie bindet auch Michel
Energie Cottbus schraubt weiter kräftig am Kader der Zukunft: Nach den fixen Vertragsverlängerungen von Torhüter René Renno (bis 2017) und Marco Holz (bis 2018) hat der Drittligist nun auch Sven Michel an den Verein gebunden. Der offensive Leistungsträger setzte seine Unterschrift für drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2019. ... [weiter]
 
Michel verlängert in Cottbus
Der FC Energie Cottbus hat den Vertrag mit Sven Michel verlängert. Der Offensivspieler unterzeichnete einen neuen Dreijahresvertrag und ist damit nun bis Juni 2019 an die Lausitzer gebunden. "Sven Michel passt sowohl als Typ als auch mit seiner kraftvollen Spielweise sehr gut zu uns", meint Energie-Präsident Wolfgang Neubert. "Sportlich und menschlich freuen wir uns sehr, dass er sich für eine Zukunft beim FC Energie entschieden hat." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Renno und Holz: Energie bindet Duo
Energie Cottbus hat Klarheit in zwei Personalfragen geschaffen und die zum Saisonende auslaufenden Verträge von Mittelfeldspieler Marco Holz und Torhüter René Renno verlängert. Holz darf sich über einen neuen Kontrakt bis Juni 2018 freuen, Renno unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2017. Gerade für den Torhüter eine erfreuliche Nachricht in schweren Zeiten - zog er sich beim 0:0 in Osnabrück doch eine Schultereckgelenkssprengung zu und fällt damit mindestens drei Monate aus. ... [weiter]
 
Cottbus verlängert Rennos Vertrag
Am Mittwoch lässt sich René Renno im Unfall-Klinikum Berlin nach erlittener Schultereckgelenkssprengung operieren lassen, einen Tag zuvor setzte der 36-Jährige noch seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag bei Energie Cottbus. Der am Saisonende auslaufende Vertrag wurde so bis Juni 2017 verlängert. "Uns ist es ein Bedürfnis, in dieser für ihn niederschmetternden Phase ein Zeichen zu setzen und ihm Sicherheit in Form einer beruflichen Perspektive zu geben", erklärte Energie-Präsident Wolfgang Neubert. "Seinen Vertrag zu verlängern ist keine Geste, er hat es sich einfach verdient." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Cottbus verlängert mit Holz
Drittligist Energie Cottbus hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Marco Holz um zwei Jahre bis 2018 verlängert. Trainer Vasile Miriuta hatte großes Interesse an einer Ausweitung des Kontrakts: "Marco ist ein intelligenter Fußballer mit Erfahrung und sehr positiver Einstellung", begründet der immer noch ungeschlagene FCE-Coach. Aktuell kämpft der Ex-Burghauser nach einer Meniskusoperation um seine Rückkehr ins Mannschaftstraining. "Ich weiß es zu schätzen, dass sich der FC Energie ausgerechnet in der schwierigen Phase meiner Verletzungspause um mich bemüht hat", wird Holz zitiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Durch das 1:0 in Unterhaching überwintert Wacker Burghausen an der Spitze der Regionalliga Bayern, doch vom Aufstieg will der frühere Zweitligist immer noch nicht reden. Der Klub konzentriert sich lieber auf die lange Vorbereitungszeit - und die Kaderplanung. ... [weiter]
 
Hachinger Chancenwucher! Und Nicu bedient den Falschen
Wacker Burghausen setzte sich durch einen 1:0-Erfolg bei der SpVgg Unterhaching an die Spitze der Regionalliga Bayern. Dabei profitierten die Burghauser hinten wie vorne von Aktionen der Hachinger, die reichlich Chancen ausließen und beim Gegentreffer auch noch als Assistgeber auftraten. ... [zum Video]
 
Burghausen in Lauerstellung hinter dem Jahn
Eine erwartet schwere Aufgabe löste Wacker Burghausen am Samstagnachmittag trotz mangelhafter Chancenverwertung. Gegen den Aufsteiger TSV Rain/Lech gewann der SVW knapp mit 2:1 und fuhr damit den nächsten Heimsieg in der Regionalliga Bayern ein. Burghausen belegt in der Tabelle mit 38 Punkten Platz zwei und ist mit zwei Punkten Rückstand auf Jahn Regensburg in Lauerstellung. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
 
Wacker mit Derby-Charakter zum Erfolg
Mit 1:0 setzte sich Wacker Burghausen beim TSV Buchbach durch und ließ dabei einige gute Möglichkeiten liegen, Pfostenkopfball inklusive. Burghausens Trainer Uwe Wolf zeigte sich im Nachhinein nicht nur zufrieden mit seiner Mannschaft, sondern auch mit dem Auftritt der Wacker-Fans. ... [zum Video]
 
Burghausen baut Heimserie aus
Der SV Wacker Burghausen konnte gegen die "kleinen" Löwen seine Heimserie ausbauen und schob sich mit dem 4:0-Sieg auf den dritten Rang der Regionalliga Bayern vor. Der fünfte Auftritt in Folge ohne Niederlage vor eigenem Publikum für Wacker. Ex-1860-Spieler Christoph Burkhard war mit seinen beiden Toren Garant für den Erfolg. BFV.TV präsentiert die Highlights. ... [zum Video]
11.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 11 33
 
2 15 9 30
 
3 15 8 30
 
4 15 19 28
 
5 14 5 22
 
6 15 4 21
 
7 15 4 20
 
8 15 -3 20
 
9 15 -1 19
 
10 15 -2 19
 
11 15 -4 17
 
12 15 -9 17
 
13 14 -1 16
 
14 15 -4 16
 
15 15 -5 16
 
16 15 -12 15
 
17 15 -12 14
 
18 15 -7 13
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -