Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Rot-Weiss Essen

 - 

1860 München

 

0:0 (0:0)

Seite versenden

Rot-Weiss Essen
1860 München
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.






14. Spieltag: Rot-Weiss Essen - 1860 München 0:0

"Löwen" präsentieren sich zu harmlos

- Anzeige -

Beim Aufsteiger aus Essen nahm Trainer Gelsdorf zwei Veränderungen im Vergleich zum 1:1 in Aachen vor: Sidney rückte nach seiner Rotsperre wieder ins Team und ersetzte den nun ebenfalls Rot-gesperrten Koen. Im Sturm lief Schoof für Foldgast auf. Bei 1860 München stand der wieder einsatzbereite Cerny erstmals seit dem 3. Spieltag wieder in der Anfangsformation. Für ihn musste Lanzaat weichen.


Der 14. Spieltag im Überblick


In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer im Georg-Melches-Stadion eine von beiden Seiten engagiert geführte Partie. Für die Münchner setzte Baier mit einem von Renno sicher gehaltenen Schuss aus 18 Metern für ein erstes Ausrufezeichen.

Doch auch die Essener hielten gut mit und hatten insgesamt die zwingenderen Tormöglichkeiten. Kioyo zeigte sich in der vierten Minute gegen seinen früheren Verein zu eigennützig und scheiterte mit seiner Einzelaktion an Keeper Hofmann, obwohl Goldbaek mitgelaufen war. In der 23. Minute die beste Möglichkeit des ersten Durchgangs, als der Essener Wedau mit einem strammen Schuss das rechte obere Eck anvisierte. Hofmann fischte das Leder noch aus dem Winkel.

Den Löwen gelang es nur in der 31. Minute noch einmal, für Gefahr für das Essener Tor zu sorgen: Nach einer schönen Einzelaktion von Shao lenkte Renno den Ball mit den Fingerspitzen über die Latte. Anschließend ließen beide Teams es etwas an der letzten Konsequenz vermissen, so dass es torlos in die Halbzeit ging. In der 41. Minute musste RWE einen personellen Rückschlag hinnehmen: Kioyo musste mit einem Muskelfaserriss den Platz verlassen, für ihn kam Teixeira.

Auch nach der Pause kam die Partie nicht mehr so richtig in Schwung, die Essener waren jedoch weiterhin die agilere Mannschaft. Cerny verlor in der 53. Minute den Ball in der eigenen Hälfte an Sidney, dessen scharfe Hereingabe von der linken Seite jedoch keinen Abnehmer fand.

Die "Löwen" agierten – vorsichtig formuliert – sehr zurückhaltend, man könnte auch sagen: Viel zu passiv. Erst in den letzten 20 Minuten der Partie erhöhte die Bommer-Elf das Tempo, ohne jedoch zu Tormöglichkeiten zu kommen. Für etwas Aufregung sorgte noch in der 73. Minute der frisch für den mit einer Oberschenkelverletzung ausgeschiedenen Sidney eingewechselte Nascimento mit einem harten Distanzschuss, den Keeper Hofmann aber sicher festhalten konnte.

Am Ende blieb es beim leistungsgerechten 0:0 zwischen dem personell weiter ausgedünnten Tabellenvorletzten und den Münchenern, die dem Anspruch eines Aufstiegsaspiranten heute nicht gerecht wurden. Unter den gegebenen Umständen wird RWE-Trainer Gelsdorf mit dem Punkt zufrieden sein müssen.

24.11.04
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Rot-Weiss Essen
Aufstellung:
Renno (3) - 
Kück (3,5) , 
Ristau (2,5) , 
Haastrup (3) - 
Lintjens (4)    
Yildirim (3,5) , 
Wedau (4) , 
Sidney (4)    
Goldbaek (3,5) - 
Kioyo (4)    
Schoof (3,5)

Einwechslungen:
42. Teixeira (4) für Kioyo
72. Nascimento für Sidney

Trainer:
Gelsdorf
1860 München
Aufstellung:
M. Hofmann (3) - 
Cerny (4)    
Komljenovic (3,5) , 
Rodrigo Costa (3)    
Bulut (3,5) - 
M. Lehmann (3) - 
Tyce (3,5) - 
Baier (3) , 
Shao (4)    
Lepoint (4,5)    
Kolomaznik (4)    

Einwechslungen:
60. Krontiris (4) für Lepoint
78. Gebhardt für Shao
90. + 1 Agostino für Kolomaznik

Trainer:
Bommer

Tore & Karten

 
Torschützen
keine
Gelbe Karten
RW Essen:
Lintjens
(3. Gelbe Karte)
TSV 1860:
Cerny
(1. Gelbe Karte)
,
Rodrigo Costa
(5., gesperrt)

Spielinfo

Anstoß:
24.11.2004 18:30 Uhr
Stadion:
Georg-Melches-Stadion, Essen
Zuschauer:
13400
Schiedsrichter:
Mike Pickel (Mendig)   Note 3
hatte die zweikampfintensive Partie im Griff, lag aber falsch, als er den alleine aufs Tor zulaufenden Lepoint wegen Abseits zurückpfiff
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -