Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Erzgebirge Aue

 - 

Wacker Burghausen

 
Erzgebirge Aue

2:0 (0:0)

Wacker Burghausen
Seite versenden

Erzgebirge Aue
Wacker Burghausen
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: So. 31.10.2004 15:00, 11. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Erzgebirgsstadion, Aue
Erzgebirge Aue   Wacker Burghausen
9 Platz 5
14 Punkte 17
1,27 Punkte/Spiel 1,70
17:14 Tore 18:14
1,55:1,27 Tore/Spiel 1,80:1,40
BILANZ
3 Siege 1
4 Unentschieden 4
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Erzgebirge AueErzgebirge Aue - Vereinsnews

Fandrich freut sich auf
Vor knapp zwei Wochen wechselte Clemens Fandrich von RasenBallsport Leipzig leihweise zum FC Erzgebirge Aue. Der 24-Jährige zieht nach der kurzen Zeit, die hauptsächlich im Trainingslager in Antalya stattfand, ein erstes Zwischenfazit. Dem Mittelfeldstrategen kommt beim Team von Trainer Tomislav Stipic eine tragende Rolle zu. Vor allem auf das "Tiki-Taka" in Aue freut sich Fandrich. ... [weiter]
 
1860-Stürmer Wood steht vor der Ausleihe nach Aue
Bei 1860 München hat Bobby Wood schon länger keine Zukunft mehr. Im Oktober suspendierte Trainer Markus von Ahlen den US-Nationalspieler vom Training der Profis und schob ihn zu den Amateuren ab. Von Ahlen wollte das als erzieherische Maßnahme wissen, doch seitdem war für Wood klar: Unter von Ahlen will der 22-Jährige nicht mehr auflaufen. Während er sich aktuell im Trainingslager der US-Nationalmannschaft in den USA befindet, scheint sich nun ein Wechsel zum Ligakonkurrenten Aue anzubahnen. ... [weiter]
 
Diese Spieler blieben hinter den Erwartungen
Mit vielen Vorschusslorbeeren im Sommer gekommen, hatten 18 Spieler teilweise große Anpassungsprobleme im neuen Verein. Manche sind nun wieder auf einem guten Weg, andere stehen schon wieder vor dem Absprung. Diese 18 Spieler blieben hinter den Erwartungen... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Wacker BurghausenWacker Burghausen - Vereinsnews

Burghausen: Trainer Wolf spioniert beim CL-Sieger
Vor kurzem hat Trainer Uwe Wolf seinen Vertrag bei Wacker Burghausen bis 2016 verlängert. Die Kaderplanung für die Rückserie läuft in vollen Zügen, die Regionalliga Bayern soll auf jeden Fall gehalten werden. Der Coach ist voll überzeugt von der Qualität der Neuzugänge und der Breite seines Kaders. Kürzlich sah sich der Coach sogar bei Real Madrid um... ... [weiter]
 
Burghausen verlängert mit Coach Wolf
Der SV Wacker Burghausen, 16. in der Regionalliga Bayern, hat sich unter Trainer Uwe Wolf verbessert. Unter dem 47-Jährigen holte Wacker vier Punkte in drei Spielen und ließ nur ein Gegentor zu. Die Salzachstädter haben wieder neuen Mut im Kampf um den Klassenerhalt gefasst. Umso erfreulicher liest sich die Nachricht, dass Wolf seinen Vertrag bis zum Sommer 2016 verlängert hat. Zudem vermelden die Bayern vier Änderungen im Kader. ... [weiter]
 
Unterhaching verleiht Bauer und Duhnke
Die Spielvereinigung Unterhaching verschlankt den Kader im neuen Jahr etwas. Abwehrspieler Maximilian Bauer und Angreifer Marius Duhnke werden in der Rückrunde ausgeliehen. Das Duo soll in der Regionalliga wieder regelmäßig zum Einsatz kommen und Spielpraxis sammeln. Beide spielten unter Coach Christian Ziege zuletzt keine Rolle. ... [weiter]
 
 
 
 
25.01.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 7 23
 
2 11 5 23
 
3 11 5 22
 
4 11 15 21
 
5 10 4 17
 
6 11 2 16
 
7 11 0 16
 
8 11 -1 16
 
9 11 3 14
 
10 11 1 14
 
11 11 -3 13
 
12 10 1 12
 
13 11 -3 11
 
14 11 -4 11
 
15 11 -8 11
 
16 11 -6 10
 
17 11 -8 10
 
18 11 -10 8
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -