Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Alemannia Aachen

Alemannia Aachen

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
MSV Duisburg

MSV Duisburg


Spielinfos

Anstoß: So. 02.03.2003 15:00, 23. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Tivoli (alt), Aachen
Alemannia Aachen   MSV Duisburg
6 Platz 8
38 Punkte 32
1,65 Punkte/Spiel 1,39
40:30 Tore 33:32
1,74:1,30 Tore/Spiel 1,43:1,39
BILANZ
10 Siege 11
7 Unentschieden 7
11 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Alemannia Aachen - Vereinsnews

Aachen startet mit Dreier in die Rückrunde
Vor 4.100 Zuschauern gelang Alemannia Aachen am Dienstagabend ein 4:0 gegen die Sportfreunde Siegen. Die Aachener dominierten die Partie und gingen als verdienter Sieger vom Platz. Mann des Tages war der Doppeltorschütze Florian Rüter. Dank des Dreiers arbeitete sich die Alemannia auf Rang vier der Regionalliga West vor. ... [weiter]
 
Fortunas Effektivität schlägt Aachens Abschluss-Schwäche
Fortuna Köln zieht dank eines Treffers von Markus Pazurek ins Viertelfinale des Mittelrheinpokals ein. Über die gesamten 90 Minuten hatte die Alemannia zwar ein Chancenplus, scheiterte aber letztendlich an sich selbst. Bei einem Propheter-Freistoß kam zudem auch noch Aluminium-Pech hinzu. ... [zum Video]
 
Rüters Tor, Kilics Impulse: Aachen beendet Negativserie
21.100 Zuschauer begaben sich am Samstag zum Aachener Tivoli - teilweise um Alemannia Aachen bei der Partie gegen die Reserve des 1. FC Köln zu unterstützen, aber auch, um gegen das marode Kernkraftwerk im belgischen Tihange zu protestieren. Vor dieser Kulisse gelang den Aachenern ein 3:2-Sieg. Damit ist die Negativserie von vier Spielen ohne Sieg für die Elf von Fuat Kilic beendet. Die neuen Impulse des Trainers wirkten sich entsprechend aus. ... [weiter]
 
Alemannia Aachen hatte dem Spitzenspiel in der Regionalliga West gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach entgegengefiebert. Über 7000 Zuschauer fanden sich am Tivoli ein - und dann war die Partie doch schon nach 24 Minuten gelaufen. "Ernüchternd" befand Jerome Propheter. Coach Fuat Kilic zog aber trotzdem noch Positives aus der 2:4-Niederlage. ... [weiter]
 
Topspiel in Aachen: Kilic hofft auf
Kann Alemannia Aachen die in der Regionalliga West immer noch ungeschlagene zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach stoppen? Am Samstagnachmittag (14 Uhr) werden die Alemannen den Versuch unternehmen. Eine Partie, die bei Gladbachs Trainer Arie van Lent Vorfreude weckt und in der sein Gegenüber Fuat Kilic eine Standortbestimmung sieht. ... [weiter]
 

MSV Duisburg - Vereinsnews

Schnellhardt: Lektion gelernt, Comeback in Lotte?
Für drei Partien war er gesperrt, dann setzte ihn ein grippaler Infekt außer Gefecht. Nun will Fabian Schnellhardt vom MSV Duisburg wieder für positive Schlagzeilen sorgen - mit seinem Comeback im so wichtigen Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte. ... [weiter]
 
Onuegbu beendet Duisburger Durststrecke
Nach vier Spielen ohne Torerfolg beendete der MSV Duisburg beim 2:2 gegen den VfR Aalen seine Torflaute. Die Zebras gerieten nach Führung zunächst in Rückstand, ehe Janjic mit dem Ausgleich das vierte Remis in Serie sicherte. In einer spannenden Schlussphase drängte der Spitzenreiter auf den Siegtreffer, der dann kurz vor Abpfiff um ein Haar den Gästen gelungen wäre. Duisburg verteidigt knapp die Tabellenführung, Aalen liegt weiterhin hinter den Aufstiegsrängen in Lauerstellung. ... [weiter]
 
Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter?
Gelingt ein Durchmarsch von Lotte nach oben? Wie schlagen sich die Absteiger SC Paderborn und FSV Frankfurt? Spielen Sie jetzt die Saison in der 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner. ... [weiter]
 
Gruev will die MSV-Fans wieder
Der MSV Duisburg thront vor der Partie gegen den VfR Aalen an der Tabellenspitze der 3. Liga, hat seit vier Partien aber nicht mehr in des Gegners Tor getroffen. Nun soll gegen Aalen der Knoten platzen, doch MSV-Coach Ilia Gruev muss mit Thomas Bröker und Fabian Schnellhardt zwei zusätzliche Ausfälle beklagen. ... [weiter]
 
Drittes 0:0 in Folge: MSV kommt nicht vom Fleck
Gegen den FSV Frankfurt gelang dem MSV Duisburg erneut kein Tor. Seit vier Partien haben die Zebras nicht mehr getroffen, nur die starke Defensive sorgte dafür, dass lediglich eines dieser Spiele verloren ging (0:1 gegen Hansa Rostock). Weil die Konkurrenz auch nicht wirklich vorankommt, steht der MSV aber weiterhin auf Platz eins. Allerdings haben drei Teams nur zwei Punkte Rückstand auf den Tabellenführer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 22 49
 
2 23 17 43
 
3 23 16 43
 
4 23 15 42
 
5 23 12 39
 
6 23 10 38
 
7 23 4 33
 
8 23 1 32
 
9 23 6 30
 
10 23 -1 30
 
11 23 -2 27
 
12 22 -13 25
 
13 23 -12 22
 
14 23 -14 21
 
15 23 -19 21
 
16 22 -5 20
 
17 23 -17 18
 
18 23 -20 18

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun