Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
1. FSV Mainz 05
1
:
1

Halbzeitstand
0:0
FC St. Pauli
 

1. FSV Mainz 05

FC St. Pauli

 

Spielinfos

Anstoß: Fr. 28.02.2003 19:00, 23. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Bruchwegstadion, Mainz
1. FSV Mainz 05   FC St. Pauli
2 Platz 17
43 Punkte 18
1,87 Punkte/Spiel 0,78
39:22 Tore 32:49
1,70:0,96 Tore/Spiel 1,39:2,13
BILANZ
4 Siege 7
9 Unentschieden 9
7 Niederlagen 4
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Knie-OP bei Berggreen - Cordoba gefordert
Etwas überraschend wird sich Emil Berggreen, Winter-Neuzugang des 1. FSV Mainz 05, am Donnerstag einem arthroskopischen Eingriff im rechten Knie unterziehen und einige Wochen ausfallen. Spieler und Klub haben sich trotz der aktuellen Verletzung von Sturmrivale Yoshinori Muto bewusst zu diesem Schritt entschieden. Jhon Cordoba ist nun im Angriff gesetzt bei Trainer Martin Schmidt. ... [weiter]
 
Die erstaunliche Entwicklung des Jairo Samperio
Nach einem Entwicklungsjahr sticht Jairo im Dress des 1. FSV Mainz 05. Defensiv hat sich der Spanier stark verbessert. Eine konkrete Torquote hat er sich aber nicht gesetzt. ... [weiter]
 
Muto-Verletzung trübt bei Mainz die Freude
Mainz ist in Feierlaune, nach dem 1:0-Sieg in Hannover - dem zweiten Dreier ohne Gegentor in Folge - herrscht vor dem geplanten Rosenmontags-Ausflug eitel Sonnenschein. Einem ist aber dennoch die gute Laune vergangen: Yoshinori Muto. Der Stürmer hat sich verletzt und fällt mehrere Wochen aus. Gute Nachrichten gab es dagegen von Karim Onisiwo. ... [weiter]
 
Clemens will
20 Spiele, 30 Punkte - beim 1. FSV Mainz 05 läuft es. Auch, weil sich die Rheinhessen zum laufstärksten Bundesligateam aufgeschwungen haben. Am Montag dürfen sie die Beine mal schonen. Denn dann steigen die Schützlinge von Trainer Martin Schmidt zwei Tage nach dem 1:0-Sieg gegen Hannover 96 (Tor: Jairo) beim Rosenmontagszug auf Wagen Nummer 111 und lassen sich durch die Stadt kutschieren. ... [weiter]
 
Jairo beschert Mainz ersten Sieg bei 96
Dem 1. FSV Mainz 05 ist im zehnten Anlauf in der Bundesliga der erste Sieg in Hannover gelungen. Die Rheinhessen waren über weite Strecken des Spiels die bessere Mannschaft, der Tabellenletzte enttäuschte vor allem offensiv. Die Mainzer gewannen damit das zweite Spiel in Folge, für 96 ist es bereits die sechste Niederlage am Stück. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf steht damit weiterhin mit 14 Punkten am Tabellenende. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC St. PauliFC St. Pauli - Vereinsnews

St. Pauli: Mit kompakter Defensive zum Erfolg
Nicht schön, aber effizient - gegen Greuther Fürth setzte St. Paulis Trainer Ewald Lienen weniger auf Ballbesitz und nette Kombinationen, sondern auf eine stabile Defensive und eiskalte Konter. Und das mit Erfolg: Die Hamburger bezwangen die Fürther mit 2:0 und wahrten so den Anschluss an die Aufstiegsränge. Gegen Spitzenreiter Leipzig könnte Lienens Defensiv-Strategie am kommenden Freitag (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de) dann dem nächsten Härtetest unterzogen werden. ... [weiter]
 
Dicke Luft am Kiez: St. Pauli muss zahlen
Das 2:0 in Fürth hat die Mienen auf St. Pauli wieder freundlicher gemacht, bedeutete es doch nach zuvor zwei sieglosen Spielen in Folge einen gelungenen Start ins neue Jahr. Am Montag ereilten die Kiez-Kicker aber wieder schlechte Nachrichten: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) verurteilte die Hamburger zu einer Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro. ... [weiter]
 
Sobota stutzt das Kleeblatt
Fürth musste beim Neustart gegen St. Pauli eine etwas unglückliche Niederlage einstecken. Das Kleeblatt war im ersten Durchgang besser und hatte ein Chancenplus, die Führung der Kiez-Kicker zur Halbzeit war schmeichelhaft. Nach Wiederanpfiff drängten die Franken vergeblich auf den Ausgleich - die Hamburger standen defensiv stabil, sorgten durch einen Konter für die Entscheidung und ließen sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen. ... [weiter]
 
Lienen:
Die Generalprobe gegen Aalborg BK (2:4) am vergangenen Samstag misslang St. Pauli. Im ersten Pflichtspiel im neuen Jahr gegen Fürth (LIVE! ab 13.30 Uhr auf kicker.de) soll nun alles auf Anfang gestellt werden. Doch zwei Tage vor dem Auswärtsspiel plagen Trainer Ewald Lienen Personalsorgen. Aufgrund zahlreicher Verletzter hat der Coach gegen die Spielvereinigung nur eingeschränkte Optionen. Trotzdem ist Lienen optimistisch, dass die Kiez-Kicker die gute Hinrunde im neuen Jahr fortsetzen können. ... [weiter]
 
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner
Direkte Duelle der Musterschüler und Dauerbrenner

 
 
 
 
 
10.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 22 49
 
2 23 17 43
 
3 23 16 43
 
4 23 15 42
 
5 23 12 39
 
6 23 10 38
 
7 23 4 33
 
8 23 1 32
 
9 23 6 30
 
10 23 -1 30
 
11 23 -2 27
 
12 22 -13 25
 
13 23 -12 22
 
14 23 -14 21
 
15 23 -19 21
 
16 22 -5 20
 
17 23 -17 18
 
18 23 -20 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -