Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

FC St. Pauli

 

4:0 (1:0)

Seite versenden

Eintracht Frankfurt
FC St. Pauli
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.










1. Spieltag, Eintr. Frankfurt - FC St. Pauli 4:0 (1:0)

Geglückter Eintracht-Auftakt im Waldstadion

- Anzeige -

Erst kurz vor dem Anpfiff entschied sich St. Pauli-Coach Dietmar Demuth für den Einsatz von Keeper Henzler und gegen Bulat. Zudem erhielt Kolinger in der zentralen Abwehrrolle den Vorzug vor Adamu. Frankfurt konnte auf die angeschlagenen Keller und Kryszalowicz zurückgreifen.


Der 1. Spieltag im Überblick


Die Hereinnahme Kolingers brachte jedoch nicht die erwünschte Sicherheit, so dass die Eintracht-Offensive nach der erlösenden 1:0-Führung, als Stanislawski Guié-Miens Flanke ins eigene Tor grätschte, zu weiteren Großchancen kam. Ausgerechnet Guié-Mien, der zuvor sechs "100- Prozentige" ausgelassen hatte, erzielte schließlich die Vorentscheidung. St. Paulis Offensive blieb abgesehen von einem Strohfeuer kurz nach dem Wechsel harmlos.

Holger Kliem

08.08.02
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Eintracht Frankfurt
Aufstellung:
Nikolov (3) - 
Bindewald (3,5) , 
J. Keller (3) , 
Wiedener (4) - 
Montero (3)    
Branco (4)        
Bürger (3) - 
Guié-Mien (2)    
Kryszalowicz (2,5)    
J. Jones (3)    

Einwechslungen:
57. Schur (3) für Kryszalowicz
63. Skela     für J. Jones
74. Streit     für Branco

Trainer:
Reimann
FC St. Pauli
Aufstellung:
Henzler (3,5) - 
Stanislawski (5) , 
Kolinger (5)        
C. Gibbs (5) - 
Held (4,5)    
Rasiejewski (5) , 
Traub (5) , 
Racanel (5) - 
Inceman (4,5) - 
Marcao (4,5) , 
Patschinski (5)    

Einwechslungen:
46. Kurbjuweit (4,5) für Kolinger
64. Cenci für Held
76. Albrecht für Patschinski

Trainer:
Demuth

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Stanislawski (22., Eigentor)
2:0
3:0
Skela (88.)
4:0
Streit (89.)
Gelbe Karten
Frankfurt:
Branco
(1. Gelbe Karte)
,
Montero
(1.)
St. Pauli:
Kolinger
(1. Gelbe Karte)

Spielinfo

Anstoß:
11.08.2002 15:00 Uhr
Stadion:
Waldstadion, Frankfurt
Zuschauer:
20000
Schiedsrichter:
Dr. Franz-Xaver Wack (Biberbach)   Note 3
behielt die Übersicht in einer fairen Partie.
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -