Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hannover 96

 - 

Rot-Weiß Oberhausen

 
Hannover 96

2:0 (1:0)

Rot-Weiß Oberhausen
Seite versenden

Hannover 96
Rot-Weiß Oberhausen
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Fr. 21.09.2001 19:00, 7. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   Rot-Weiß Oberhausen
2 Platz 18
15 Punkte 2
2,14 Punkte/Spiel 0,29
16:4 Tore 7:17
2,29:0,57 Tore/Spiel 1,00:2,43
BILANZ
11 Siege 2
7 Unentschieden 7
2 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Klaus liegt mit Magen-Darm-Problemen flach
Auch in Hannover lichten sich in dieser Woche die Reihen. Acht Akteure aus dem Kader reisen zu ihren Nationalmannschaften, zudem gibt es verletzungsbedingte Ausfälle. Entwarnug gibt es derweil bei Allan Saint-Maximin. ... [weiter]
 
Mainz verbeugt sich vor Muto - Hannover hadert
Yoshinori Muto hieß der Spieler des Tages in Mainz. Der Japaner tritt dank seines Doppelpacks bei den 05ern schon früh in die Fußstapfen von Sommer-Abgang Shinji Okazaki. Während der 1. FSV mit dem 3:0 gegen Hannover 96 den zweiten Sieg im dritten Spiel feierte, herrscht bei den Niedersachsen Katerstimmung. ... [weiter]
 
Muto schießt Mainz zum ersten Heimsieg
Dank eines souveränen 3:0-Erfolgs gegen Hannover 96 gelang dem 1. FSV Mainz 05 der erste Heimsieg der Saison 2015/16. Gegen schwache Niedersachsen sorgte der Japaner Muto mit einem Doppelpack früh für klare Verhältnisse. ... [weiter]
 
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
Frontzecks klare Worte zu Neuzugängen
Ohne weitere Einkäufe, dafür mit den vorhandenen Bordmitteln will Hannover 96 in die kommenden schweren Wochen gehen. Die Hoffnung, vielleicht schon am Samstagnachmittag beim 1. FSV Mainz 05 (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) etwas zu reißen, ist da - und wird von einigen guten Zahlen gegen diesen Gegner gestützt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiß OberhausenRot-Weiß Oberhausen - Vereinsnews

Fleßers erfolgreich am Sprunggelenk operiert
Rot-Weiß Oberhausen muss längere Zeit auf Robert Fleßers verzichten. Der 28-Jährige hat bereits seit Anfang Juli mit Problemen am Sprunggelenk zu kämpfen und wurde nun erfolgreich operiert. Seit 2013 ist er bei RWO und gehört seitdem zu den Leistungsträgern der Mannschaft. Der Ausfall "ist ein harter Schlag für uns", sagte Cheftrainer Andreas Zimmermann. ... [weiter]
 
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West

 
RWO-Profis erleben Schockfrostung
Eine Woche vor dem Saisonstart in der Regionalliga West proben die Spieler des SC Rot-Weiß Oberhausen den Kältefall. Bei bis zu minus 80 Grad Celsius ließ Trainer Andreas Zimmermann seine Spieler am vergangenen Freitag "schockfrosten", um kurz vor Saisonbeginn die letzten Prozent aus seinem Team herauszukitzeln. Zum Testspiel am vergangenen Sonntag gegen Fortuna Sittard sind die Oberhausener dann rechtzeitig wieder aufgetaut. Dabei testete Zimmermann möglichen Ersatz für den verletzten Robert Fleßers. ... [weiter]
 
Gümüssu und Medjedovic spielen in Cottbus vor
Neben Wunschkandidat Ante Budimir (FC St. Pauli) könnten weitere Spieler beim Drittligisten Energie Cottbus landen. Mittelfeldspieler Dino Medjedovic (26/VfL Wolfsburg II) und Stürmer Gökhan Gümüssu (26, zuletzt Rot-Weiß Oberhausen) befinden sich derzeit im Probetraining der Lausitzer. Der Österreicher Medjedovic kam vergangene Saison für den Nachwuchs der "Wölfe" in der Regionalliga Nord nach einem Kreuzbandriss nur auf sieben Einsätze (zwei Tore). Gümüssu absolvierte für RWO elf Ligapartien in der RL West (drei Tore). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kaczmarek:
Am kommenden Freitag startet die neue Saison der Regionalliga West. Am Samstag (14 Uhr) steigt der FC Viktoria Köln mit einem Heimspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen ins Spielgeschehen ein. Ihre Generalprobe gewannen die Domstädter, nun wird der Fokus voll und ganz auf den Ligaauftakt gelegt. Trainer Tomasz Kaczmarek freut sich auf die neue Saison, schiebt aber die Favoritenrolle anderen Vereinen zu. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 10 16
 
2 7 12 15
 
3 7 9 15
 
4 7 15 14
 
5 7 7 14
 
6 7 5 14
 
7 7 5 14
 
8 7 -6 12
 
9 7 1 10
 
10 7 -3 10
 
11 7 -4 8
 
12 7 -4 8
 
13 7 -5 7
 
14 7 -6 7
 
15 7 -8 4
 
16 7 -8 3
 
17 7 -10 3
 
18 7 -10 2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -