Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hannover 96

 - 

Rot-Weiß Oberhausen

 
Hannover 96

2:0 (1:0)

Rot-Weiß Oberhausen
Seite versenden

Hannover 96
Rot-Weiß Oberhausen
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Fr. 21.09.2001 19:00, 7. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   Rot-Weiß Oberhausen
2 Platz 18
15 Punkte 2
2,14 Punkte/Spiel 0,29
16:4 Tore 7:17
2,29:0,57 Tore/Spiel 1,00:2,43
BILANZ
11 Siege 2
7 Unentschieden 7
2 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Fix: Hannover leiht Saint-Maximin aus
Unmittelbar vor der Abreise von Hannover 96 ins österreichische Trainingslager nach Saalfelden verkleinerte Trainer Michael Frontzeck die Reisegruppe. Damals wurden die beiden Nachwuchsspieler Tim Dierßen und Keeper Timo Königsmann gestrichen. Eine Woche später, am Tag der Abreise, gab der Coach bekannt, dass ein Quartett ab sofort wieder mit der U23 trainiert. Routinier Schulz ist derweil für den Sunderland-Test fraglich. Der Deal mit dem 18-jährigen Offensivtalent Saint-Maximin ist unter Dach und Fach. ... [weiter]
 
Frontzeck bremst Erwartungen bei Saint-Maximin
Am Donnerstagabend ist er in Hannover gelandet und Freitagmorgen um zehn Uhr stand er bereits mit seinen neuen Mannschaftkameraden auf dem Trainingsplatz hinter der HDi Arena: Allan Saint-Maximin. Der Franzose wurde gerade erst für fünf Millionen Euro von St.-Etienne zum AS Monaco transferiert - und postwendend für ein Jahr an Hannover 96 ausgeliehen. ... [weiter]
 
Muskelfaserriss! Bech fällt länger aus
In den bisherigen Testspielen sah Hannovers Trainer Michael Frontzeck eine neue und gut funktionierende Flügelzange: Felix Klaus über links, Uffe Bech über rechts. Im ersten anstehenden Pflichtspiel der 96er wird der Däne Bech allerdings nicht zum Einsatz kommen - am Freitag wurde bei ihm ein Muskelfaserriss im Oberschenkel festgestellt. ... [weiter]
 
Dufner: Fast alles klar mit Saint-Maximin
Allan Saint-Maximin (18) steht unmittelbar vor der Unterschrift bei Hannover 96. "Mit dem Spieler und dem Verein sind wir klar", sagt Manager Dirk Dufner. "Jetzt geht es noch um Formalitäten. Im Idealfall stößt er schon am Samstag zu uns." Bislang spielte Saint-Maximin für AS St. Etienne, das den variablen Offensivspieler nun für fünf Millionen Euro an den AS Monaco verkauft hat. Und jetzt kommt Hannover ins Spiel: Die Niedersachsen leihen Saint-Maximin zunächst für ein Jahr aus; kommt der französische Junioren-Nationalspieler auf eine bestimmte Anzahl von Spielen, verlängert sich das Leihgeschäft automatisch um ein weiteres Jahr. Ansonsten hat Monaco die Möglichkeit, den Spieler zurückzubeordern. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiß OberhausenRot-Weiß Oberhausen - Vereinsnews

Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West

 
RWO-Profis erleben Schockfrostung
Eine Woche vor dem Saisonstart in der Regionalliga West proben die Spieler des SC Rot-Weiß Oberhausen den Kältefall. Bei bis zu minus 80 Grad Celsius ließ Trainer Andreas Zimmermann seine Spieler am vergangenen Freitag "schockfrosten", um kurz vor Saisonbeginn die letzten Prozent aus seinem Team herauszukitzeln. Zum Testspiel am vergangenen Sonntag gegen Fortuna Sittard sind die Oberhausener dann rechtzeitig wieder aufgetaut. Dabei testete Zimmermann möglichen Ersatz für den verletzten Robert Fleßers. ... [weiter]
 
Gümüssu und Medjedovic spielen in Cottbus vor
Neben Wunschkandidat Ante Budimir (FC St. Pauli) könnten weitere Spieler beim Drittligisten Energie Cottbus landen. Mittelfeldspieler Dino Medjedovic (26/VfL Wolfsburg II) und Stürmer Gökhan Gümüssu (26, zuletzt Rot-Weiß Oberhausen) befinden sich derzeit im Probetraining der Lausitzer. Der Österreicher Medjedovic kam vergangene Saison für den Nachwuchs der "Wölfe" in der Regionalliga Nord nach einem Kreuzbandriss nur auf sieben Einsätze (zwei Tore). Gümüssu absolvierte für RWO elf Ligapartien in der RL West (drei Tore). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kaczmarek:
Am kommenden Freitag startet die neue Saison der Regionalliga West. Am Samstag (14 Uhr) steigt der FC Viktoria Köln mit einem Heimspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen ins Spielgeschehen ein. Ihre Generalprobe gewannen die Domstädter, nun wird der Fokus voll und ganz auf den Ligaauftakt gelegt. Trainer Tomasz Kaczmarek freut sich auf die neue Saison, schiebt aber die Favoritenrolle anderen Vereinen zu. ... [weiter]
 
Oberhausen holt Kurt und Hansen
Eine Woche vor Beginn der neuen Spielzeit der Regionalliga West hat sich der SC Rot-Weiß Oberhausen noch einmal verstärkt: Mit Sinan Kurt und Lukas Hansen sicherte sich der RWO zwei junge Talente. Damit hat der Verein auf die Verletzung des Stammspielers Robert Fleßers reagiert. Ihren Saisonauftakt bestreiten die Kleeblätter am 1. August bei Viktoria Köln. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 10 16
 
2 7 12 15
 
3 7 9 15
 
4 7 15 14
 
5 7 7 14
 
6 7 5 14
 
7 7 5 14
 
8 7 -6 12
 
9 7 1 10
 
10 7 -3 10
 
11 7 -4 8
 
12 7 -4 8
 
13 7 -5 7
 
14 7 -6 7
 
15 7 -8 4
 
16 7 -8 3
 
17 7 -10 3
 
18 7 -10 2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -