Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
1. FC Schweinfurt 05

1. FC Schweinfurt 05


Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.09.2001 15:00, 5. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   1. FC Schweinfurt 05
16 Platz 11
2 Punkte 7
0,40 Punkte/Spiel 1,40
6:13 Tore 3:4
1,20:2,60 Tore/Spiel 0,60:0,80
BILANZ
2 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburg und Felgenhauer gehen getrennte Wege
Nachdem der MSV Duisburg unter der Woche bereits mit Yontcho Arsov einen neuen Co-Trainer für die kommende Drittligasaison vorgestellt hatte, gab der Verein nun bekannt, die Zusammenarbeit mit dem Vorgänger Daniel Felgenhauer zu beenden. ... [weiter]
 
Albutat bleibt beim MSV Duisburg
Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg und Mittelfeldspieler Tim Albutat gehen auch in Zukunft gemeinsame Wege: Der 22-Jährige, der die vergangenen zwei Jahre vom SC Freiburg an die Zebras ausgeliehen war, unterschrieb ein Arbeitspapier bis 2018. Der Defensivmann "möchte mit dazu beitragen, dass wir als MSV wieder oben angreifen". ... [weiter]
 
Duisburg klärt vier Personalien
Zweitliga-Absteiger Duisburg kann im Vorfeld der neuen Saison wichtige Personalien klären und stellt zudem einen neuen Co-Trainer vor. Sowohl Kapitän Branimir Bajic als auch Mittelfeldspieler Baris Özbek verlängerten ihren Vertrag. Der Offensivmann Sebastian Schnellhardt kehrt nach einer Saison bei Holstein Kiel wieder zu den Zebras zurück. Neuer Co-Trainer wird Yontcho Arsov. ... [weiter]
 
Kühne ist Jenas erster Neuzugang
Nachdem der FC Carl Zeiss Jena am Sonntag mit dem FC Bayern München das ganz große Los für die erste Runde im DFB-Pokal gezogen hat, gibt es nun weitere gute Neuigkeiten beim Siebten der abgelaufenen Spielzeit in der Regionalliga Nordost: Mit Defensivspieler Matthias Kühne haben die Thüringer ihren ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentiert. Der 28-Jährige kommt vom Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg. ... [weiter]
 
Feltscher kehrt nicht zum MSV zurück
Derzeit ist Rolf Feltscher mit der Nationalmannschaft Venezuelas bei der Copa America beschäftigt. Eine Rückkehr zum MSV Duisburg wird es aber nicht mehr geben: Nach dem Abstieg schaut sich der Abwehrspieler nach einem neuen Verein um. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Schweinfurt 051. FC Schweinfurt 05 - Vereinsnews

Spielplan: FCB startet gegen FVI - Münchner Derby am 28.8.
In weniger als einem Monat geht es schon weiter: Die Regionalliga Bayern startet am 14. Juli (Donnerstag) mit der Partie zwischen Schalding-Heining und Schweinfurt in die Spielzeit 2016/17. Am 8. Spieltag wird es brisant: Im kleinen Münchner Derby ist 1860 II dann Gastgeber bei der Partie gegen den FC Bayern II. ... [weiter]
 
Jabiri vom FWK nach Schweinfurt
Adam Jabiri geht denselben Weg wie tags zuvor sein Teamkollege Marco Haller: Der Stürmer verlässt Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers in Richtung FC Schweinfurt 05. Der 32-jährige gebürtige Kitzinger war vom FC 05 aus, den er in der Saison 2006/07 als Torjäger mit 30 Treffern zum Bayernliga-Aufstieg schoss, in den Profifußball gelangt. Nach Stationen bei Rot-Weiß Erfurt, 1899 Hoffenheim, dem 1. FC Heidenheim, Wormatia Worms und zwei Jahren Würzburg kehrt er nun mit einem Zweijahresvertrag im Gepäck nach Schweinfurt zurück. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mit Erfolg: Schweinfurt lockt Haller vom FWK
Der FC Schweinfurt 05 rüstet seinen Kader weiter auf. Mit der Verpflichtung von Marco Haller ist den Grün-Weißen dabei ein echter Transfercoup gelungen. Der 31-Jährige lehnte ein Angebot zur Vertragsverlängerung beim Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers ab und unterzeichnete stattdessen einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Spielzeit beim FC 05. Und auch am Spielfeldrand kann der Verein Neuigkeiten verkünden. ... [weiter]
 
Schweinfurt hat Interesse an Jabiri
Der 1. FC Schweinfurt 05 hat Interesse an Würzburgs Adam Jabiri bekundet. Der 31-jährige Stürmer half den Kickers mit vier Toren aus 25 Spielen (davon 20 als Joker, kicker-Notenschnitt 3,32) in die 2. Liga. Der Weg beim FWK endet aber im Sommer. Jabiris Weg könnte zum unterfränkischen Rivalen aus Schweinfurt führen. Die "Schnüdel" wollen ab Sommer in der Regionalliga Bayern oben angreifen - mit Jabiri im Sturm? ... [Alle Transfermeldungen]
 
4:0! Schweinfurt schafft den direkten Klassenerhalt
Mit einem 4:0-Heimsieg über die SpVgg Greuther Fürth II sicherte sich der FC Schweinfurt 05 am letzten Spieltag der Regionalliga Bayern den direkten Klassenerhalt. Mit dem Sieg blieb der FC 05 zum zehnten Mal in Folge vor heimischer Kulisse ungeschlagen. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
28.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 7 13
 
2 5 1 12
 
3 5 12 10
 
4 5 4 10
 
5 5 3 10
 
6 5 3 10
 
7 5 6 9
 
8 5 5 9
 
9 5 1 8
 
10 5 1 7
 
11 5 -1 7
 
12 5 -3 7
 
13 5 -3 4
 
14 5 -5 4
 
15 5 -6 2
 
16 5 -7 2
 
17 5 -9 1
 
18 5 -9 0