Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Waldhof Mannheim

 - 

MSV Duisburg

 
Waldhof Mannheim

3:1 (2:1)

MSV Duisburg
Seite versenden

Waldhof Mannheim
MSV Duisburg
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: Mo. 20.08.2001 20:15, 4. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Carl-Benz-Stadion, Mannheim
Waldhof Mannheim   MSV Duisburg
10 Platz 17
7 Punkte 1
1,75 Punkte/Spiel 0,25
6:7 Tore 6:13
1,50:1,75 Tore/Spiel 1,50:3,25
BILANZ
6 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Waldhof MannheimWaldhof Mannheim - Vereinsnews

Mannheims Kocak glaubt an Seegert-Verbleib
Mit einwöchiger Verspätung verabschiedete sich der SV Waldhof Mannheim als Tabellenelfter in die Winterpause. Pech dabei war, dass die geplante Partie gegen den 1. FC Kaiserslautern II am 14. Dezember ausfiel. Dies stellt für Cheftrainer Kenan Kocak, der gedanklich längst damit beschäftigt ist, sich um die personelle Entwicklung in seiner Mannschaft zu kümmern, allerdings kein Problem dar. Im neuen Jahr soll dann der Klassenerhalt frühzeitig realisiert werden. ... [weiter]
 
Kocak lobt sein Team für einen Arbeitssieg
Für den SV Waldhof Mannheim war das 1:0 ge­gen die SV Elversberg der erste Sieg gegen ein Spit­zenteam in dieser Saison. Dementsprechend gut war die Stimmung bei den Mannheimern nach dem Abpfiff. Trainer Kenan Kocak freute sich über "richtige Waldhof-Tugenden". ... [weiter]
 
Mühlbauer fällt drei Wochen aus
Die schlechten Nachrichten beim SV Waldhof Mannheim setzen sich fort: Neben Robin Neupert (Muskelfaserriss), Nico Seegert (Leistenbeschwerden) und Marcel Sökler (Kreuzbandriss) hat sich mit Christian Mühlbauer nun ein weiterer Name in die Verletztenliste des Regionalligisten eingetragen. Damit fehlen Chefcoach Kenan Kocak am kommenden Samstag (14 Uhr) gegen den Tabellenzweiten SV Elversberg gleich mehrere wichtige Stammspieler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburgs Klotz:
Es hätte für den MSV Duisburg der Sprung auf Tabellenplatz drei sein können, doch daraus wurde am Ende nichts. Die Mannschaft von Gino Lettieri verpasste es durch das 1:1 gegen Mainz, auf dem Relegationsplatz zu überwintern. Immerhin behielten die "Zebras zu Hause ihre weiße Weste und verloren auch im zwölften Heimspiel der Saison nicht (sechs Siege, sechs Remis). Diese letzte Partie des Fußballjahres 2014 war noch einmal ein echter Kraftakt und ging richtig an die Substanz, ein Spieler musste bereits nach 37 Minuten das Feld verlassen. ... [weiter]
 
Grlic denkt über Verstärkungen nach
Das 1:1 in Großaspach wirft Duisburg zurück, die "Zebras" rutschen durch dieses Unentschieden auf Platz vier der 3. Liga ab. Trainer Gino Lettieri hatte die Marschroute ausgegeben, mit maximal zwei Punkten Rückstand auf die beiden direkten Aufstiegsplätze in die Winterpause gehen zu wollen. Nun sind es schon vier. Um weiterhin konkurrenzfähig im Aufstiegsrennen zu bleiben, denkt Manager Ivica Grlic über Verstärkungen, speziell in der Offensive, nach. ... [weiter]
 
Lettieris schwieriges Ziel
Das 1:1 in Großaspach wirft Duisburg zurück. Trainer Gino Lettieri hatte die Marschroute ausge­geben, mit maximal zwei Punkten Rückstand auf die beiden direkten Aufstiegsplätze in die Winterpause gehen zu wollen. Nun sind es schon vier. Im letzten Spiel des Jahres trifft der MSV auf Mainz 05 II. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 6 10
 
2 4 4 9
 
3 4 3 9
 
4 4 0 9
 
5 4 5 8
 
6 4 7 7
 
7 4 2 7
 
8 4 1 7
 
9 4 1 7
 
10 4 -1 7
 
11 4 4 6
 
12 4 -1 6
 
13 4 -2 4
 
14 4 -5 3
 
15 4 -4 1
 
16 4 -6 1
 
17 4 -7 1
 
18 4 -7 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -