Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Waldhof Mannheim

 - 

MSV Duisburg

 
Waldhof Mannheim

3:1 (2:1)

MSV Duisburg
Seite versenden

Waldhof Mannheim
MSV Duisburg
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: Mo. 20.08.2001 20:15, 4. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Carl-Benz-Stadion, Mannheim
Waldhof Mannheim   MSV Duisburg
10 Platz 17
7 Punkte 1
1,75 Punkte/Spiel 0,25
6:7 Tore 6:13
1,50:1,75 Tore/Spiel 1,50:3,25
BILANZ
6 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Waldhof MannheimWaldhof Mannheim - Vereinsnews

Waldhof verliert gegen Spitzenreiter Saarbrücken
Nach zuvor vier Spielen ohne Niederlage - drei Siege, ein Unentschieden - hat es den SV Waldhof Mannheim in der Regionalliga Südwest wieder erwischt. Im Heimspiel gegen den Drittliga-Absteiger 1. FC Saarbrücken unterlag die Mannschaft von Trainer Kenan Kocak knapp mit 0:1. Am Ende siegte die größere Qualität der Saarländer. Der nächste Auftritt der Mannheimer ist erst am 23. September gegen den Bundesliga-Nachwuchs der TSG Hoffenheim. ... [weiter]
 
Scipon Bektasi verlässt Waldhof Mannheim
Der SV Waldhof Mannheim und Stürmer Scipon Bektasi haben sich am heutigen Montag nach nur einem Jahr Spielzeit auf die Auflösung des bis zum 30.06.2015 laufenden Vertrages geeinigt. Bektasi kam nach dem Training auf Coach Kenan Kocak zu und bat um die Vertragsauflösung. ... [weiter]
 
Waldhof meldet drei Neuzugänge
Dreimal hat sich Waldhof Mannheim auf dem Spielermarkt bedient. Zu dem Traditionsverein stoßen Abwehrmann Khaled Mesfin-Mulugeta, Torwart Markus Krauss und Offensivspieler Yannick Tewelde. Alle drei erhalten einen Vertrag, der auf den 30. Juni 2015 datiert ist. Am Sonntag tritt die Mannschaft von Trainer Kenan Kocak am siebten Spieltag der Regionalliga Südwest bei der TuS Koblenz an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

MSV-Keeper Ratajczak dankt für die Gänsehaut
Durch den dritten Sieg in Serie hat sich der MSV Duisburg in der Spitzengruppe der 3. Liga festgebissen. "Ich schaue immer noch nicht auf die Tabelle, freue mich aber über das Zu-Null-Spiel und den Erfolg", sagte Duisburgs Torwart Michael Ratajczak nach dem 2:0 gegen den vorherigen Tabellenführer Stuttgarter Kickers. Auch wenn die Mannschaft momentan einen Lauf hat: Zu hoch wollen die "Zebras" die jüngsten Erfolge nicht hängen. ... [weiter]
 
Dum kämpft sich bei den Zebras wieder heran
Nach einer Niederlage zum Auftakt gegen Regensburg, blieb der MSV Duisburg in den vergangenen sieben Ligaspielen - drei Siege, vier Unentschieden - stets ungeschlagen. Damit verkürzten die Zebras den Rückstand zum Relegationsplatz auf einen Punkt. Wieder voll einsatzbereit ist dabei Sascha Dum, der sich nach langer Verletzungspause in das Team von Trainer Gino Lettieri zurück gekämpft hat. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) empfangen die Zebras den aktuellen Spitzenreiter Stuttgarter Kickers zum Topspiel. ... [weiter]
 
Lettieris Bastelkünste sind beim MSV gefragt
Vor dem Heimspiel am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) gegen den direkten Tabellennachbarn aus Osnabrück plagen Duisburgs Coach Gino Lettieri enorme Personalsorgen. Dennoch streben die Verantwortlichen der Zebras an, ihre Serie von sechs Spielen ohne Niederlage fortzusetzen. Unter der Woche gab es für die Meidericher auch Grund zur Freude. Denn: Eine ins Leben gerufene Fan-Anleihe spülte bislang über eine halbe Million Euro in die Kasse des MSV. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 6 10
 
2 4 4 9
 
3 4 3 9
 
4 4 0 9
 
5 4 5 8
 
6 4 7 7
 
7 4 2 7
 
8 4 1 7
 
9 4 1 7
 
10 4 -1 7
 
11 4 4 6
 
12 4 -1 6
 
13 4 -2 4
 
14 4 -5 3
 
15 4 -4 1
 
16 4 -6 1
 
17 4 -7 1
 
18 4 -7 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -