Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SpVgg Greuther Fürth

 - 

Hannover 96

 
SpVgg Greuther Fürth

1:5 (1:2)

Hannover 96
Seite versenden

SpVgg Greuther Fürth
Hannover 96
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: So. 05.05.2002 15:00, 34. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Playmobil-Stadion, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   Hannover 96
5 Platz 1
59 Punkte 75
1,74 Punkte/Spiel 2,21
62:41 Tore 93:37
1,82:1,21 Tore/Spiel 2,74:1,09
BILANZ
2 Siege 6
4 Unentschieden 4
6 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Kramer:
Die SpVgg Greuther Fürth ist auf der Suche nach Konstanz. Den beiden überzeugenden Heimsiegen gegen Nürnberg (5:1) und St. Pauli (3:0) stehen die wenig erbaulichen Auftritte in Ingolstadt (0:2) und das 0:1 in Sandhausen vom vergangenen Sonntag gegenüber. Nun kommt am Samstag der 1. FC Kaiserslautern (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) in den Fürther Ronhof. ... [weiter]
 
Kramer:
Vor eigenem Publikum ist die Bilanz der SpVgg Greuther Fürth bislang perfekt. Sechs Punkte aus zwei Spielen, darunter der prestigeträchtige 5:1-Derby-Sieg gegen den 1. FC Nürnberg. Auswärts aber steht bei den Franken bislang nur einer von sechs möglichen Zählern zu Buche. Auf den ersten Blick kommt da das Gastspiel in Sandhausen (Sonntag, LIVE! ab 13.30 Uhr bei kicker.de) gerade recht. ... [weiter]
 
Azemi geht es wieder besser
Lange war es ruhig um Ilir Azemi. Nach einem schweren Autounfall in Nürnberg lag der Angreifer der SpVgg Greuther Fürth zeitweise auf der Intensivstation, genaue Informationen zu seinem Gesundheitszustand behielt der Verein in der Folge für sich. Am Donnerstag zeigte sich Azemi erstmals wieder der Öffentlichkeit, als er seiner Mannschaft einen Besuch abstattete. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Der linke Flügel lahmt: Albornoz und Pander angeschlagen
In den ersten beiden Saisonspielen hatten Christian Pander und Miiko Albornoz die linke Seite besetzt, beim jüngsten Sieg gegen den HSV (2:0) musste Pander wegen eines fiebrigen Infekts passen. Im Duell mit Paderborn am Samstag (LIVE! ab 15.30 Uhr auf kicker.de) droht nun die gesamte linke Stammseite auszufallen. Denn auch Albornoz ist angeschlagen. ... [weiter]
 
Mit Taktikfuchs Korkut im Höhenflug
Das Selbstvertrauen wächst: Kein Bundesligist sammelte seit April mehr Punkte als Hannover 96. Coach Tayfun Korkut hat ein gut funktionierendes Konstrukt gebildet, das auch taktische Varianten in die Tat umzusetzen versteht. So wie im Nord-Derby beim 2:0-Erfolg gegen den Hamburger SV, der Artur Sobiech zu einem tollen Comeback verhalf. ... [weiter]
 
Fünfmal Borussia, zweimal 96
Die Elf des Tages am 3. Bundesliga-Spieltag... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
19.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 56 75
 
2 34 30 65
 
3 34 20 65
 
4 34 28 64
 
5 34 21 59
 
6 34 20 56
 
7 34 8 54
 
8 34 -10 48
 
9 34 -6 45
 
10 34 -4 44
 
11 34 -1 43
 
12 34 6 42
 
13 34 -6 41
 
14 34 -26 40
 
15 34 -9 38
 
16 34 -44 25
 
17 34 -40 24
 
18 34 -43 18
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -