Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

MSV Duisburg

 - 

1. FSV Mainz 05

 

1:1 (0:1)

Seite versenden

MSV Duisburg
1. FSV Mainz 05
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 21.04.2002 15:00, 32. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   1. FSV Mainz 05
9 Platz 2
43 Punkte 63
1,34 Punkte/Spiel 1,97
54:49 Tore 64:34
1,69:1,53 Tore/Spiel 2,00:1,06
BILANZ
4 Siege 6
6 Unentschieden 6
6 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Wer beerbt Trainer Karsten Baumann nach der Saison? Aufsichtsratschef Jürgen Marbach will sich bei der Suche nicht hetzen lassen. Warum der amtierende Übungsleiter nach der Saison aufhören muss, haben der Aufsichtsratschef und MSV-Manager Ivica Grlic indes weiterhin nicht exakt erläutert. ... [weiter]
 
Der MSV Duisburg und Trainer Karsten Baumann gehen im Sommer getrennte Wege. Wie der Drittligist am Dienstag bekannt gab, wird der am Saisonende auslaufende Vertrag des 44-Jährigen nicht verlängert. Mit Baumann wird auch dessen Assistent Markus Reiter den ehemaligen Bundesligisten verlassen. Ein Nachfolger für Baumann steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. ... [weiter]
 
Die erste Runde im Lizenzierungsverfahren der 3. Liga ist abgeschlossen. Mehrere Vereine müssen bestimmte Auflagen erfüllen, um die Lizenz für die kommende Spielzeit zu erhalten. Bei dem VfL Osnabrück, dem MSV Duisburg und dem Halleschen FC geht es vor allem um finanzielle Modalitäten. Aber auch andere Vereine haben mit den Auflagen zu kämpfen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

So wünscht man sich sein Jubiläum nicht: Zwar war Niko Bungert in seinem 100. Bundesliga-Spiel beim Auftritt in Dortmund noch der beste in der gehörig unter Druck geratenen Mainzer-Viererkette. Doch neben der 2:4-Pleite beim BVB wurmte den Innenverteidiger natürlich seine Rote Karte, die nun ein erwartungsgemäßes Nachspiel hat. ... [weiter]
 
Er war der teuerste Transfer der Mainzer Vereinsgeschichte: Ja-Cheol Koo kam im Januar aus Wolfsburg zum FSV. Schon damals hatte Trainer Thomas Tuchel gesagt, dass der Südkoreaner Zeit brauche und niemand glauben solle, dass er "sofort den Karren zieht". Diese Zeit gönnt der Mainzer Trainer ihm nun auch. Gegen Bremen kam Koo erstmals in der Rückrunde nicht zum Einsatz, auch gegen Dortmund dürfte er nicht in der Startelf stehen. Für beide Seiten kein Problem. ... [weiter]
 
Vier Spieltage vor Schluss geht auch der Kampf um die Europa-League-Plätze in die heiße Phase. Doch um welche kämpfen Gladbach, Mainz & Co. da eigentlich genau? Die Chancen stehen gut, dass neben dem fünften und sechsten auch der siebte Platz nach Europa führt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 49 69
 
2 32 30 63
 
3 32 28 61
 
4 32 17 59
 
5 32 25 58
 
6 32 19 53
 
7 32 7 50
 
8 32 -7 48
 
9 32 5 43
 
10 32 -5 41
 
11 32 -22 40
 
12 32 -8 39
 
13 32 3 38
 
14 32 -8 38
 
15 32 -8 35
 
16 32 -37 24
 
17 32 -46 19
 
18 32 -42 17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -