Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hannover 96

Hannover 96

6
:
0

Halbzeitstand
4:0
1. FC Schweinfurt 05

1. FC Schweinfurt 05


Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.03.2002 15:00, 29. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   1. FC Schweinfurt 05
1 Platz 16
68 Punkte 23
2,34 Punkte/Spiel 0,79
80:29 Tore 25:57
2,76:1,00 Tore/Spiel 0,86:1,97
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96 - Vereinsnews

Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt

 
Wadenprobleme: Harnik fährt nicht zum ÖFB
Martin Harnik kann nicht an den kommenden WM-Qualifikationsspielen der österreichischen Nationalmannschaft teilnehmen. Der Offensivmann sagte nach dem 2:0-Heimsieg von Hannover 96 über den FC St. Pauli Auswahlcoach Marcel Koller wegen Wadenproblemen ab. ... [weiter]
 
Karamans Kopfball knackt das Bollwerk
Hannover 96 setzt sich mit einem 2:0-Heimsieg gegen den FC St. Pauli weiter auf den direkten Aufstiegsrängen fest. Die Niedersachsen investierten deutlich mehr für die Offensive, bissen sich aber lange die Zähne am Hamburger Bollwerk aus. Eine Standardsituation löste dann den Knoten und leitete den dritten Sieg in Serie ein. Die Kiez-Kicker sind hingegen seit vier Runden sieglos und stehen nach der zweiten Niederlage in Folge weiter im Tabellenkeller. ... [weiter]
 
Hannover gewinnt das Nord-Derby
Im ausverkauften Nord-Derby hat Hannover 96 gegen St. Pauli gewonnen und bleibt damit am 8. Spieltag oben dran. Keinen Sieger gab es zwischen Düsseldorf und dem KSC. Tore satt sahen die Fans in Aue, Nürnberg hat die Trendwende geschafft und Dresden ist aus der Spur. Primus Braunschweig will am Sonntag die hohe Hürde Heidenheim nehmen, Kaiserslautern und das sieglose Bielefeld sehnen im Direktvergleich den Umschwung herbei. Der VfB muss erst am Montag gegen Fürth ran. ... [weiter]
 
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten

 
 
 
 
 

1. FC Schweinfurt 05 - Vereinsnews

Wichtiger Sieg für Aufsteiger Rosenheim
Mit dem 4:2-Sieg über den 1. FC Schweinfurt sicherte sich der Aufsteiger TSV 1860 Rosenheim drei ganz wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt. Rosenheim landete bereits den dritten Heimsieg hintereinander und hat nun fünf Punkte Vorsprung auf die direkten Abstiegsplätze. Schweinfurt verpasste nach der zweiten Pleite in Serie den Sprung auf Rang vier. ... [zum Video]
 
Bachschmid schießt späten Löwen-Sieg heraus
Bei strömendem Regen boten der 1. FC Schweinfurt und die Zweitvertretung von 1860 München eine gute Regionalliga-Partie auf Augenhöhe. Die Unterfranken war das etwas aktivere Team und sahen nach dem Treffer von Haller einem Sieg entgegen. Doch in der Schlussphase schoss Bachschmid mit zwei Toren die kleinen Löwen zum Sieg. ... [zum Video]
 
38 Tore in Bayern - Regionalliga furios
Unterhaching setzt auch in Nürnberg seinen Lauf fort und bleibt im achten Spiel der Saison ungeschlagen. Die "kleinen Bayern" bleiben ärgster Verfolger zusammen mit dem TSV 1860 München II. Insgeamt fallen in acht Spielen 38 Tore - der 9. Spieltag in der Regionalliga Bayern. ... [zum Video]
 
Hain-Festspiele mit Viererpack
Unterhaching ist derzeit in der Regionalliga Bayern einfach nicht aufzuhalten. Gegen den 1. FC Schweinfurt glänzte eine Duo im Zusammenspiel besonders: Sascha Bigalke leistete zu den ersten drei Treffern die Vorarbeit. Stephan Hain vollstreckte jeweils - und legte nachher noch ein viertes Tor nach. ... [zum Video]
 
Schweinfurt nimmt Billick unter Vertrag
Zuletzt gab es in der Liga drei Siege in Folge der 1. FC Schweinfurt 05 rangiert derzeit auf dem vierten Tabellenplatz. Auch auf dem Transfermarkt waren die Unterfranken erneut erfolgreich und haben den 28-jährigen Defensiv-Spezialisten Lukas Billick verpflichtet. Der Neue kann sowohl in der Innenverteidigung als auch auf der Sechser-Position eingesetzt werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 51 68
 
2 29 27 58
 
3 29 27 55
 
4 29 17 55
 
5 29 22 53
 
6 29 22 50
 
7 29 6 45
 
8 29 -9 42
 
9 29 4 39
 
10 29 -19 37
 
11 29 -8 35
 
12 29 -8 33
 
13 29 -10 32
 
14 29 -1 31
 
15 29 -6 31
 
16 29 -32 23
 
17 29 -43 18
 
18 29 -40 16