Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

1. FC Schweinfurt 05

 

6:0 (4:0)

Seite versenden

Hannover 96
1. FC Schweinfurt 05
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.03.2002 15:00, 29. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   1. FC Schweinfurt 05
1 Platz 16
68 Punkte 23
2,34 Punkte/Spiel 0,79
80:29 Tore 25:57
2,76:1,00 Tore/Spiel 0,86:1,97
BILANZ
3 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96 - Vereinsnews

Der spannende Zweikampf um dem Platz in Hannovers Sturm nahm am Dienstagabend beim Testspiel im slowenischen Ptuj kuriose Züge an: Während der eine Kandidat, Neuzugang Joselu, schon nach 13 Minuten mit Roter Karte vom Platz musste, nutzte der andere, Joselus Konkurrent Artur Sobiech, die Gunst der Stunde und steuerte nach seiner Einwechslung gleich alle drei 96-Treffer zum 3:2-Sieg über Serbiens Meister Roter Stern Belgrad bei. ... [weiter]
 
Mit namhaften Gegnern bekamen es die Bundesligisten am Dienstagabend zu tun. Trotz vieler Ausfälle setzten sich die Knappen gegen den englischen Erstligisten Stoke City knapp durch, Christian Fuchs gab sein Comeback. Auch die TSG Hoffenheim wusste gegen den FC Zürich zu überzeugen. Hannovers Test gegen Roter Stern Belgrad verlief zwar turbulent, aber ebenfalls erfolgreich. Der VfB Stuttgart musste hingegen gegen den FC Getafe eine knappe Niederlage hinnehmen. ... [weiter]
 
Donnerstag bereits hatte er in Hannover den Medizin-Check absolviert und sich anschließend in Wartestellung begeben. "Sonntagnachmittag um drei kam dann der Anruf, dass ich gleich losfahren soll", berichtet Robert Almer, "ich habe meine Sachen gepackt, mich ins Auto gesetzt und bin die drei Stunden von Wien nach Bad Radkersburg gefahren." Dort unterschrieb Österreichs Nationaltorhüter einen Vertrag bis 2015 bei Hannover 96. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Schweinfurt 05 - Vereinsnews

Der großen Euphorie folgte die noch größere Ernüchterung: Vor dem traditionsreichen Klassiker beim 1. FC Schweinfurt 05 ist Aufsteiger SpVgg Oberfranken Bayreuth ziemlich heftig auf dem harten Boden der Regionalliga-Realität gelandet. Vor dem Spiel gegen den FCS am Samstag möchte der Trainer Dieter Kurth einiges ändern und härter durchgreifen. ... [weiter]
 
Am Samstag verpassten 1860 München und die Würzburger Kickers, ihre weiße Weste zu bewahren. Beide mussten einen späten Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit hinnehmen. Vorjahresmeister FC Bayern II konnte gegen Heimstetten endlich den ersten Dreier der Saison verbuchen. Buchbach besiegte Bayreuth deutlich mit 3:0. Am Sonntag unterlag Schweinfurt in Fürth mit 1:3. Memmingen und Illertissen komplettieren den dritten Spieltag erst am 29. Juli. ... [weiter]
 
Nach einer durch die Relegation kurzen Sommerpause beginnt der 1. FC Schweinfurt 05 wieder mit dem Training. Am heutigen Mittwoch bittet Trainer Gerd Klaus seine Spieler zur ersten Übungseinheit auf den Platz. Auch dabei sind die Defensivspieler Bastian Lunz und Michael Krämer sowie Torwart Christopher Pfeiffer, die ihre Verträge bei den Grün-Weißen verlängert haben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 51 68
 
2 29 27 58
 
3 29 27 55
 
4 29 17 55
 
5 29 22 53
 
6 29 22 50
 
7 29 6 45
 
8 29 -9 42
 
9 29 4 39
 
10 29 -19 37
 
11 29 -8 35
 
12 29 -8 33
 
13 29 -10 32
 
14 29 -1 31
 
15 29 -6 31
 
16 29 -32 23
 
17 29 -43 18
 
18 29 -40 16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -