Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SV Babelsberg 03

SV Babelsberg 03

1
:
3

Halbzeitstand
0:1
Hannover 96

Hannover 96


Spielinfos

Anstoß: Sa. 09.03.2002 14:00, 26. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Karl-Liebknecht-Stadion, Potsdam-Babelsberg
SV Babelsberg 03   Hannover 96
18 Platz 1
16 Punkte 58
0,62 Punkte/Spiel 2,32
28:65 Tore 69:29
1,08:2,50 Tore/Spiel 2,76:1,16
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Babelsberg 03 - Vereinsnews

Drei ruhende Bälle und ein Abstauber
Ein hartes Stück Arbeit und ein 4:0-Sieg beim SV Babelsberg 03 haben dem SC Freiburg die zweite Pokalrunde gebracht. Gegen mutige Gastgeber spielte der Bundesligist seine Erfahrung eiskalt aus, ging bereits in Durchgang eins durch einen Elfmeter und im Anschluss an einen Eckball in Führung und spielte die Partie nach dem Seitenwechsel sicher runter. Der Regionalligist bemühte sich zwar um den Anschlusstreffer, musste sich letztlich aber trotz engagiertem Auftritt deutlich geschlagen geben. ... [weiter]
 
Cottbus, Nordhausen, BAK: Wer macht das Rennen?
Wer macht das Rennen in der Regionalliga Nordost, die am Freitagabend mit den Spielen Meuselwitz gegen Jena und Babelsberg gegen Aufstiegskandidat Nordhausen an den Start geht? Ein illustres 18er-Feld ist gespickt mit dem ehemaligen Bundesligisten Energie Cottbus und Vizemeister Berliner AK, die sich um das Ticket für die Aufstiegsrunde bewerben. ... [weiter]
 
Jena-Bayern am Freitagabend - Trier-BVB im Free-TV
Der DFB hat am Donnerstag die Partien der 1. Pokalrunde (19. bis 22. August) zeitgenau terminiert. Titelverteidiger Bayern München gastiert zum Auftakt am Freitagabend in Jena. Im Free-TV wird der Auftritt von Vorjahresfinalist Borussia Dortmund in Trier am Montagabend zu sehen sein. Das Derby zwischen Dynamo Dresden und RB Leipzig steigt am Samstag um 15.30 Uhr. ... [weiter]
 
RL Nordost: Jena eröffnet beim ZFC - Lok gleich gegen Energie
Drei Wochen vor dem Ligastart wurde der Spielplan der Regionalliga Nordost veröffentlicht. Gestartet wird die Saison 2016/17 am 29. Juli mit dem Duell von ZFC Meuselwitz mit Carl Zeiss Jena. Direkt zum Auftakt kommt es auch zum Aufeinandertreffen der beiden Zweitvertretungen der Nordost-Staffel: RB Leipzig empfängt Hertha BSC. RB-Lokalrivale und Aufsteiger Lok Leipzig startet mit einem Heimspiel gegen Absteiger Energie Cottbus. Zum Leipziger Stadtduell wird es am 6. Spieltag kommen. ... [weiter]
 
Koch verlässt Union Richtung Babelsberg
Leonard Koch verlässt Union Berlin nach sieben Jahren und wird in der kommenden Saison für den SV Babelsberg 03 in der Regionalliga Nordost spielen. Der Mittelfeldakteur gehörte seit drei Jahren dem erweiterten Profikader der Eisernen an. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 

Hannover 96 - Vereinsnews

Kind und Stendel bleiben bei Sané hart
Das Top-Spiel gegen den Tabellendritten VfL Bochum rückt fast in den Hintergrund. Bei Spitzenreiter Hannover 96 hält die Unruhe um den wechselwilligen Salif Sané an. Die Frage nach seiner Zukunft entlockt dem Geburtstagskind nur ein Lächeln, ein Achselzucken und einen freundlichen Hinweis. Klub-Boss Martin Kind bleibt standhaft - genau wie Trainer Daniel Stendel. ... [weiter]
 
96-Boss bleibt bei Sané hart
Während der abwanderungswillige Salif Sané die Gerüchte um seine Person achselzuckend weglächelt und "auf den Chef" verweist, bliebt dieser knallhart: Hannovers Boss Martin Kind will den 26-jährigen Innenverteidiger zumindest bis 2017 bei 96 halten und bekräftigte noch einmal: "Ohne Wenn und Aber: Er bleibt!" ... [Alle Transfermeldungen]
 
Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Harnik schwärmt von Sané
Nach 22 Minuten schien die Partie frühzeitig entschieden zu sein, Hannover 96 führte 2:0 bei Kickers Offenbach. Durch zwei Freistoßtreffer und zwei Platzverweise - ein äußerst kurioser Spielverlauf - entwickelte sich aber ein rassiger Pokalkampf, den das Gästeteam mit sehr viel Glück in der letzten Sekunde für sich entschied. ... [weiter]
 
121. Minute! Sané schießt 96 in die zweite Runde
Hannover 96 steht in der zweiten Runde des DFB-Pokals! Nach einer packenden, abwechslungsreichen und höchst unterhaltsamen Partie am Bieberer Berg schlug der Zweitligist die Offenbacher Kickers mit 3:2 n.V. Der Regionalligist holte einen 0:2-Rückstand durch zwei direkte Freistoßtore auf, trat mutig auf - und musste Sekunden vor dem Elfmeterschießen den bitteren K.o. hinnehmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 25 40 58
 
2 26 23 49
 
3 26 20 49
 
4 26 21 48
 
5 26 21 45
 
6 25 8 43
 
7 26 9 42
 
8 26 6 38
 
9 26 -9 38
 
10 25 -1 32
 
11 26 -4 32
 
12 26 -18 31
 
13 26 -11 28
 
14 26 -11 27
 
15 25 -4 23
 
16 26 -21 23
 
17 26 -32 18
 
18 26 -37 16