Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

MSV Duisburg

 
Eintracht Frankfurt

2:0 (0:0)

MSV Duisburg
Seite versenden

Eintracht Frankfurt
MSV Duisburg
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.








24. Spieltag, Eintracht Frankfurt - MSV Duisburg 2:0 (0:0)

Entscheidung durch Skela

- Anzeige -

Duisburg begann verhalten, wollte Frankfurt nicht ins offene Messer laufen, doch die Eintracht ihrerseits brachte nichts Konstruktives zu Stande. So neutralisierten sich die Teams auf niedrigem Niveau. Mit zunehmender Spieldauer häuften sich die Abspielfehler der Eintracht, was den MSV mutiger werden ließ. Peschel tauchte kurz vor der Halbzeit zwei Mal allein vor Nikolov auf, der aber Sieger blieb.


Der 24. Spieltag im Überblick


Nach der Pause war Duisburg zu inaktiv und harmlos, nutzte die sich bietenden Räume nicht. Die Hessen fanden erst nach einer Stunde besser ins Spiel und gingen glücklich in Führung, waren danach aber feldüberlegen. In der Schlussphase kam's zum offenen Schlagabtausch, den Skela für die Eintracht entschied.

Von Michael Ebert

24.02.02
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Eintracht Frankfurt
Aufstellung:
Nikolov (2,5) - 
Bindewald (4)    
Rasiejewski (4) , 
Wiedener (4)    
Wimmer (4) , 
Streit (4,5) , 
Preuß (4) , 
Gebhardt (4)        
Skela (3,5)    
Ciric (3)        
Kryszalowicz (3,5)    

Einwechslungen:
63. C. Yang für Kryszalowicz
76. Mutzel für Gebhardt
84. Guié-Mien für Ciric

Trainer:
Andermatt
MSV Duisburg
Aufstellung:
Brasas (3,5) - 
Wolters (3,5) , 
Drsek (4) , 
Tweed (4)    
Bönig (4)    
Vana (4,5)    
M. Zeyer (4,5)    
Keidel (4)    
Peschel (4,5) , 
Kienle (4) - 
Ebbers (5)

Einwechslungen:
67. Güvenisik für M. Zeyer
76. Policella für Bönig

Trainer:
Littbarski

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Ciric (65.)
2:0
Skela (90. + 1)
Gelbe Karten
Frankfurt:
Bindewald
(4. Gelbe Karte)
,
Gebhardt
(3.)
,
Wiedener
(2.)
Duisburg:
Keidel
(13. Gelbe Karte)
,
Tweed
(4.)
,
Vana
(4.)

Spielinfo

Anstoß:
24.02.2002 15:00 Uhr
Stadion:
Waldstadion, Frankfurt
Zuschauer:
10700
Schiedsrichter:
Peter Lange (Filderstadt)   Note 2
immer auf Ballhöhe, keine Probleme.
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -