Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

SSV Reutlingen 05

 - 

MSV Duisburg

 
SSV Reutlingen 05

0:1 (0:1)

MSV Duisburg
Seite versenden

SSV Reutlingen 05
MSV Duisburg
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.






20. Spieltag, SSV reutlingen - MSV Duisburg 0:1 (0:1)

Brasas hielt wie ein Tausendsassa

- Anzeige -

Reutlingen begann kombinationssicher und erspielte sich Chancen im Minutentakt. Der SSV zwang mit seinem Pressing Duisburg immer wieder zu Fehlern und Befreiungsschlägen. Im Abschluss haperte es allerdings: Zum einen brachte Brasas die Schwaben zur Verzweiflung, zum Zweiten scheiterten Becker (Latte) und Malchow (Pfosten).


Der 20. Spieltag auf einen Blick


Der MSV hatte durch Keidel einen Alu-Treffer. In der zweiten Hälfte ließen beim SSV die Kräfte nach, so dass sich Ungenauigkeiten einschlichen. Dennoch war die Überlegenheit groß. Duisburg spielte seine Konterchancen nicht konsequent aus.

Von Bernd Bemmann und Manfred Kretschmer

03.02.02
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

SSV Reutlingen 05
Aufstellung:
Curko (3) - 
Kies    
Malchow (4) , 
Sbordone (2,5) , 
Traub (3)    
Aduobe (2) - 
Weigl (3) , 
R. Becker (3) , 
Janic (4) - 
Djappa (3,5) , 
Frommer (3,5)    

Einwechslungen:
26. Ogungbure (3,5)     für Kies
45. Garcia (3,5) für Traub
69. Schmiedel für Frommer

Trainer:
Geyer
MSV Duisburg
Aufstellung:
Brasas (1) - 
Wolters (3) , 
Drsek (3,5) , 
Tweed (4)    
Bönig (4)    
Vana (3)    
Voss (4,5) - 
Keidel (3)    
M. Zeyer (2,5)    
Kienle (3)    
Ebbers (3)    

Einwechslungen:
74. Güvenisik     für M. Zeyer
74. Grzelak für Vana
85. Gruev für Ebbers

Trainer:
Littbarski

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Kienle (19.)
Gelbe Karten
Reutlingen 05:
Ogungbure
(1. Gelbe Karte)
Duisburg:
Keidel
(11. Gelbe Karte)
,
Tweed
(3.)
,
Bönig
(3.)
,
Güvenisik
(4.)

Besondere Vorkommnisse
Brasas hält Foulelfmeter von Frommer (62.)

Spielinfo

Anstoß:
01.02.2002 19:00 Uhr
Stadion:
Stadion an der Kreuzeiche, Reutlingen
Zuschauer:
6076
Schiedsrichter:
Dr. Franz-Xaver Wack (Biberbach)   Note 5
hätte für Reutlingen einen zweiten Foulelfmeter geben müssen, nicht konsequent beim Verteilen der Gelben Karten, schlechte Abstimmung mit seinen Assistenten.
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -