Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Karlsruher SC

Karlsruher SC

4
:
1

Halbzeitstand
2:0
VfL Bochum

VfL Bochum


KARLSRUHER SC
VFL BOCHUM
15.
30.
45.


60.
75.
90.











19. Spieltag, Karlsruher SC - VfL Bochum 4:1 (2:0)

Fuchs' Blitzstart ebnete den Weg

Beide Teams begannen selbstbewusst, aggressiv und offensiv. Nach dem frühen Rückstand (van Duijnhoven patzte) hatte der VfL mehr Ballbesitz, doch er zog sein Spiel zu sehr in die Breite und kam so selten vors KSC-Tor.


Der 19. Spieltag auf einen Blick


Die Karlsruher hingegen agierten variabel, Rus war nach Bedarf im Mittelfeld oder in der Abwehrkette, Birk vor dieser, als zentrales Glied oder sogar dahinter zu finden. Nach dem 0:2 verzichtete Bochum auf Abwehrchef Stickroth und kassierte weitere Treffer, weil im Mittelfeld nicht eng genug gedeckt wurde und der KSC nach Belieben kontern konnte.

Von Peter Putzing und Carsten Oberhagemann

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Karlsruher SC
Aufstellung:
Walter (2,5) - 
Rus (2) , 
Rothenbach (3)    
Waterink (2,5) , 
M. Grimm (3,5) - 
Birk (2,5) - 
D. Graf (1,5)        
G. Melkam (2)    
Fuchs (2,5)        
Cetin (2,5) , 
Labbadia (2,5)

Einwechslungen:
59. Seitz (3) für Rothenbach
70. Heinzen     für D. Graf
79. Weis für Fuchs

Trainer:
Kuntz
VfL Bochum
Aufstellung:
van Duijnhoven (4)    
Fahrenhorst (5) , 
Stickroth (5)    
Meichelbeck (5,5) - 
Colding (3,5)        
Schindzielorz (4,5) , 
Mandreko (5) - 
Wosz (4,5) - 
Freier (5)        
Hashemian (4)    

Einwechslungen:
46. Toplak (4) für Stickroth
59. Bemben (4,5) für Colding
69. Toppmöller für Freier

Trainer:
Neururer

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Fuchs (6.)
2:0
D. Graf (37.)
3:0
4:0
Heinzen (71.)
4:1
Hashemian (77.)
Gelbe Karten
Karlsruhe:
-
Bochum:
van Duijnhoven
(2. Gelbe Karte)
,
Colding
(4.)
,
Freier
(2.)

Besondere Vorkommnisse
van Duijnhoven hält Foulelfmeter von Birk (54.)

Spielinfo

Anstoß:
25.01.2002 19:00 Uhr
Stadion:
Wildparkstadion, Karlsruhe
Zuschauer:
8800
Schiedsrichter:
Uwe Kemmling (Kleinburgwedel)   Note 2,5
souverän, richtige Elfmeterentscheidung, aber die Gelbe Karte für van Duijnhoven war eine zu milde Strafe.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine