Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Alemannia Aachen

 - 

Hannover 96

 
Alemannia Aachen

2:4 (1:2)

Hannover 96
Seite versenden

Alemannia Aachen
Hannover 96
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: So. 27.01.2002 15:00, 19. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Tivoli (alt), Aachen
Alemannia Aachen   Hannover 96
12 Platz 1
24 Punkte 43
1,26 Punkte/Spiel 2,26
25:38 Tore 56:22
1,32:2,00 Tore/Spiel 2,95:1,16
BILANZ
6 Siege 14
10 Unentschieden 10
14 Niederlagen 6
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Alemannia AachenAlemannia Aachen - Vereinsnews

Besser hätte die englische Woche für Alemannia Aachen nicht laufen können. Die Tivoli-Kicker bleiben nach dem 1:0-Sieg bei Borussia Dortmund II ungeschlagen und haben sich oben in der Tabelle der Regionalliga West festgesetzt. Außerdem verlängerte Innenverteidiger und "Torjäger" Jannik Löhden vorzeitig um ein Jahr. ... [weiter]
 
Benbennek:
Mit einem starken 4:1 setzte sich Alemannia Aachen am Samstag im Traditionsduell bei Rot-Weiß Oberhausen durch. Held des Tages war einmal mehr Abwehrspieler Jannik Löhden, der mit seinen beiden Kopfballtreffern in der ersten Hälfte den Sieg einläutete. Doch viel Zeit zum Feiern bleibt der Alemannia nicht: Schon am Dienstagabend (19.30 Uhr) steht für das Team rund um Cheftrainer Christian Benbennek das Heimspiel gegen den FC Kray auf dem Programm. ... [weiter]
 
Benbennek:
Am Samstag (14 Uhr) kommt es in Oberhausen zu einem Traditionsduell: RWO empfängt Alemannia Aachen im Stadion Niederrhein. Nachdem die Aachener in den vergangenen zwei Wochen kein Pflichtspiel bestreiten mussten, ist der Tabellenachte nun wieder heiß auf die noch junge Saison. Doch Cheftrainer Christian Benbennek warnt vor dem Tabellennachbarn (7.) und kommenden Gegner Rot-Weiß Oberhausen. ... [weiter]
 
Aachen: Ernst für vier Spiele gesperrt
Am 2. Spieltag der Regionalliga West am vergangenen Wochenende handelte sich Alemannia Aachens Dominik Ernst mit einer Beleidigung gegenüber dem Schiedsrichter in der Nachspielzeit eine Rote Karte ein. Nun folgte das Urteil: vier Spiele Sperre für 25-Jährigen. Beim Testspiel am kommenden Donnerstag ist er allerdings einsatzberechtigt. ... [weiter]
 
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West

 
 
 
 
 

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Kagawa und Son stechen - Historisches aus Katar
Mit vier Bundesligaspielern in der Startelf und zwei ehemaligen Deutschlandlegionären bezwang Japan in der zweiten Gruppenphase der WM-Qualifikation Kambodscha mit 3:0 und hat nach dem verpatzten Auftakt gegen Singapur (0:0) nun vier Punkte auf dem Konto der Gruppe E. Auch bei Australiens Sieg gegen Bangladesch (5:0, Gruppe B) waren zwei Akteure aus Deutschland am Ball, beim 8:0 Südkoreas gegen Laos (Gruppe G) trug sich der Ex-Leverkusener Son dreimal in die Torschützenliste ein. ... [weiter]
 
Viererpack: Nur Sobiech setzt Ausrufezeichen
Hannovers Angreifer Artur Sobiech hat im Testspiel gegen 1. FC Germania Egestorf/Langreder am Mittwochabend dank eines Viererpacks Werbung in eigener Sache betrieben. Die Frontzeck-Elf gewann vor 1600 Zuschauern, darunter Wolfsburgs Coach Dieter Hecking, gegen den Oberligisten nach einer durchwachsenen Leistung letztlich 6:0. ... [weiter]
 
Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
DFL terminiert Spieltage 8 bis 15
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spieltage 8 bis 15 terminiert. Der Kracher zwischen Bayern München und Borussia Dortmund steigt am 4. Oktober. Insgesamt muss der BVB wegen der Europa League häufig am Sonntag ran. Auch das Derby gegen Schalke (8. November) wird an einem Sonntag über die Bühne gehen. Das Nordderby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV findet am Samstag, 28. November statt. Alle Spieltage zum Durchklicken... ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 34 43
 
2 19 18 40
 
3 19 17 35
 
4 19 7 32
 
5 19 7 30
 
6 19 7 30
 
7 19 12 28
 
8 19 -6 28
 
9 19 2 27
 
10 19 2 27
 
11 19 -2 25
 
12 19 -13 24
 
13 19 -3 22
 
14 19 -8 22
 
15 19 -17 19
 
16 19 -24 15
 
17 19 -20 13
 
18 19 -13 12
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -