Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Rot-Weiß Oberhausen

 - 

MSV Duisburg

 

0:2 (0:2)

Seite versenden

Rot-Weiß Oberhausen
MSV Duisburg
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.







17. Spieltag, RW Oberhausen - MSV Duisburg 0:2 (0:2)

Duisburg gewinnt Kellerduell

- Anzeige -

Auf hartgefrorenem Boden kam der MSV mit der besseren taktischen Ausrichtung schon recht früh zu den entscheidenden Treffern. Bei beiden Toren wirkte sich für RWO fatal aus, dass Stepanovic beide Außenpositionen mit ungelernten Verteidigern besetzt hatte - Lipinski gegen Wolters, Judt gegen Güvenisik.


Der 17. Spieltag auf einen Blick


Bei Duisburg zogen Wolters und Zeyer die Fäden, und diesem Duo hatten die Gastgeber, die auch kämpferisch enttäuschten, nichts entgegen zu setzen.

In einem überaus schwachen Spiel zweier Mannschaften, die mehr (RWO) oder minder (MSV) wie Absteiger wirkten, verhinderte Oberhausens Torwart Adler einen möglichen höheren Sieg der Duisburger, die nicht deutlich besser, aber entschieden geschickter zu Werke gingen.

Von Gustav Wentz und Bernd Bemmann

16.12.01
 
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Rot-Weiß Oberhausen
Aufstellung:
Adler (2) - 
Scharpenberg (5) - 
Wildmann (5) , 
Ciuca (5)    
Lipinski (5,5) , 
Langeneke (4)    
Chiquinho (5) , 
T. Judt (5) - 
Rietpietsch (3,5) , 
Beljakov (5)    
Rösler (4)    

Einwechslungen:
46. Vier (4) für Beljakov
66. Falk für Langeneke
73. Quallo für Ciuca

Trainer:
Stepanovic
MSV Duisburg
Aufstellung:
Brasas (3) - 
Kienle (4)    
Drsek (3,5) , 
Tweed (4) , 
Bönig (3,5) - 
Güvenisik (4)    
M. Zeyer (3)    
Vana (3) , 
Voss (4)        
Wolters (1,5)        
Ebbers (2)

Einwechslungen:
82. Grzelak für Voss
83. Köhler für Wolters
86. Gruev für M. Zeyer

Trainer:
Littbarski

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Wolters (17.)
0:2
Gelbe Karten
Oberhausen:
Rösler
(2. Gelbe Karte)
Duisburg:
Voss
(2. Gelbe Karte)
,
Kienle
(1.)

Spielinfo

Anstoß:
14.12.2001 19:00 Uhr
Stadion:
Stadion Niederrhein, Oberhausen
Zuschauer:
7187
Schiedsrichter:
Markus Schmidt (Stuttgart)   Note 2
gute Übersicht, Blick auch für strittige Situationen
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -