Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Schweinfurt 05

 - 

Hannover 96

 

1:4 (0:3)

Seite versenden

1. FC Schweinfurt 05
Hannover 96
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Fr. 02.11.2001 19:00, 12. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Willy-Sachs-Stadion, Schweinfurt
1. FC Schweinfurt 05   Hannover 96
12 Platz 2
12 Punkte 28
1,00 Punkte/Spiel 2,33
9:19 Tore 35:10
0,75:1,58 Tore/Spiel 2,92:0,83
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Schweinfurt 05 - Vereinsnews

Der großen Euphorie folgte die noch größere Ernüchterung: Vor dem traditionsreichen Klassiker beim 1. FC Schweinfurt 05 ist Aufsteiger SpVgg Oberfranken Bayreuth ziemlich heftig auf dem harten Boden der Regionalliga-Realität gelandet. Vor dem Spiel gegen den FCS am Samstag möchte der Trainer Dieter Kurth einiges ändern und härter durchgreifen. ... [weiter]
 
Am Samstag verpassten 1860 München und die Würzburger Kickers, ihre weiße Weste zu bewahren. Beide mussten einen späten Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit hinnehmen. Vorjahresmeister FC Bayern II konnte gegen Heimstetten endlich den ersten Dreier der Saison verbuchen. Buchbach besiegte Bayreuth deutlich mit 3:0. Am Sonntag unterlag Schweinfurt in Fürth mit 1:3. Memmingen und Illertissen komplettieren den dritten Spieltag erst am 29. Juli. ... [weiter]
 
Nach einer durch die Relegation kurzen Sommerpause beginnt der 1. FC Schweinfurt 05 wieder mit dem Training. Am heutigen Mittwoch bittet Trainer Gerd Klaus seine Spieler zur ersten Übungseinheit auf den Platz. Auch dabei sind die Defensivspieler Bastian Lunz und Michael Krämer sowie Torwart Christopher Pfeiffer, die ihre Verträge bei den Grün-Weißen verlängert haben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hannover 96 - Vereinsnews

Am Donnerstag fehlte noch die Unterschrift, jetzt ist es offiziell: Hiroshi Kiyotake wechselt vom 1. FC Nürnberg zu Hannover 96. Wie die Niedersachsen am Freitagmorgen verkündeten, unterschrieb der Japaner einen Vierjahresvertrag bis 2018. Die Ablösesumme liegt bei 4,3 Millionen Euro. ... [weiter]
 
Auf die 2. Liga mit dem 1. FC Nürnberg hatte er keine Lust, nun bekommt Hiroshi Kiyotake seinen Willen: Der Japaner spielt auch in der kommenden Saison in der Bundesliga und zwar bei Hannover 96, das für den Mittelfeldspieler etwa 4,3 Millionen Euro nach Franken überweisen wird. "Unterschrieben ist noch nichts, aber es läuft darauf hinaus", bestätigte 96-Präsident Martin Kind gegenüber dem kicker. Dieser entscheidende Schritt wurde bei Ceyhun Gülselam bereits vollzogen. ... [weiter]
 
Nach dem 1:4 gegen Marseille hat Bayer Leverkusen im Rahmen seines Trainingslagers ein Erfolgserlebnis gefeiert: Die Rheinländer siegten am Dienstag gegen Lokomotive Moskau mit 3:1 (2:0). Während Wolfsburgs geplanter Test dem Regen zum Opfer fiel, hielten sich der SC Freiburg, der Hamburger SV und Hannover 96 schadlos. Borussia Dortmund dagegen kam beim VfL Osnabrück nicht über ein 1:1 hinaus, freut sich aber über das Debüt von Neuzugang Ciro Immobile und Comebacker Subotic. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 18 31
 
2 12 25 28
 
3 12 14 25
 
4 12 8 24
 
5 12 5 19
 
6 12 4 19
 
7 12 -1 19
 
8 12 -6 19
 
9 12 8 18
 
10 12 0 17
 
11 12 -4 14
 
12 12 -10 12
 
13 12 -11 12
 
14 12 -4 11
 
15 12 -13 11
 
16 12 -9 10
 
17 12 -11 6
 
18 12 -13 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -