Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SSV Ulm 1846

SSV Ulm 1846

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
LR Ahlen

LR Ahlen


Spielinfos

Anstoß: So. 29.04.2001 15:00, 31. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Donaustadion, Ulm
SSV Ulm 1846   LR Ahlen
17 Platz 5
31 Punkte 50
1,00 Punkte/Spiel 1,61
36:48 Tore 54:48
1,16:1,55 Tore/Spiel 1,74:1,55
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSV Ulm 1846 Fußball - Vereinsnews

Baierl:
Nach zwei Jahren in der Oberliga ist der SSV Ulm zurück in der Regionalliga Südwest. Nach der Meisterschaft und dem Aufstieg musste SSV-Trainer Stephan Baierl einen Umbruch vollziehen, ganze elf Neuzugänge wurden in der Sommerpause in die Donaustadt gelockt. Die Planungen sind damit beendet, das Saisonziel ist der Klassenverbleib. ... [weiter]
 
RL Südwest: Waldhof startet in Degerloch - Trier empfängt SVE
In der Regionalliga Südwest kann die Reiseplanung beginnen: Der Rahmenspielplan steht. Gleich zum Auftakt empfängt am ersten August-Wochenende Absteiger Stuttgarter Kickers den Vorjahresmeister SV Waldhof. Trier empfängt am 1. Spieltag die SV Elversberg, Saarbrücken hat Ulm zu Gast. Zu einem Duell der zweiten Mannschaften kommt es zwischen Hoffenheim und dem VfB Stuttgart. ... [weiter]
 
Schalker Knappenschmiede begrüßt Fünf Neue
Kai Wagner, Tobias Pachonik, Luca Bürger, Jan Fießer und Mike Brömer: Das sind die Namen der Akteure, die das Regionalligateam des FC Schalke 04 ab der kommenden Saison verstärken sollen. Zudem gab der Verein bekannt, dass neun weitere Spieler aus der eigenen U 19 in das Team von Cheftrainer Jürgen Luginger aufrücken. ... [weiter]
 
Drei Neue für den VfB Stuttgart II
Der VfB Stuttgart hat turbulente Tage hinter sich. Die erste und zweite Mannschaft der Schwaben haben in der abgelaufenen Saison den Klassenerhalt verpasst und müssen nun jeweils eine Liga tiefer antreten. Während der Fokus zuletzt vor allem auf dem Profi-Team lag, haben inzwischen auch die Planungen für die Regionalliga-Mannschaft begonnen: Am Dienstag gab der VfB Stuttgart drei Neuverpflichtungen für die U 23 bekannt. ... [weiter]

Rot Weiss Ahlen - Vereinsnews

Coach Antwerpen:
Marco Antwerpen, der neue Chef-Coach der Kölner Viktoria, blickt zuversichtlich auf die kommende Spielzeit in der Regionalliga-West. Ganz nach der Marschroute der Verantwortlichen verzichtet der 44-Jährige bei seiner Kaderplanung auf große Namen und sieht auch selbst in der Jugendarbeit der Kölner eine große Chance für die Zukunft. ... [weiter]
 
RL West eröffnet mit Wuppertal gegen Viktoria
Ab dem 29. Juli rollt in der Regionalliga West wieder der Ball. Ab 19 Uhr findet an diesem Freitag das Eröffnungsspiel der Saison 2016/17 statt: Aufsteiger Wuppertaler SV trifft auf Viktoria Köln. Einen Tag später finden die weiteren Begegnungen des 1. Spieltags statt. Dabei kommt es gleich zu zwei Duell von zweiten Mannschaften: Gladbach empfängt Schalke 04, der 1. FC Köln trifft auf Borussia Dortmund. ... [weiter]
 
Onisemiuc neuer Trainer in Ahlen
Mit dem 13. Tabellenplatz hat sich Aufsteiger Rot Weiss Ahlen den Klassenerhalt in der Regionalliga West gesichert. In der kommenden Saison wird es beim Viertligisten eine Neuerung auf der Trainerposition geben: Mircea Onisemiuc nimmt den Posten des scheidenden Coaches Marco Antwerpen ein. ... [weiter]
 
Anstatt Boykott: Ahlen schafft Klassenerhalt
Nach einem offenen Brief der Mannschaft an die Medien hatte Rot-Weiß Ahlen am Mittwochabend Trainer Marco Antwerpen und seinen Assistenten Uwe Peters gefeuert sowie Kapitän Felix Backszat bis auf weiteres suspendiert. Im entscheidenden letzten Saisonspiel saß daher U-19-Trainer Andree Kruphölter auf der Bank und konnte durch einen 2:1-Auswärtssieg gegen Borussia Mönchengladbach II den Klassenerhalt bejubeln. Der angedrohte Spielboykott der Mannschaft blieb somit aus. Jetzt bemüht sich der Verein, die Wogen wieder zu glätten. ... [weiter]
 
Nach offenem Brief: Chaos in Ahlen!
Mit dem letzten Saisonspiel gegen Borussia Mönchengladbach II und dem Westfalenpokalfinale gegen Wattenscheid 09 stehen für die weiterhin abstiegsgefährdeten Ahlener zwei wichtige Spiele unmittelbar bevor, doch ausgerechnet jetzt eskaliert der schon länger schwelende Konflikt zwischen dem Team und dem Vorstand des Vereins. Am Mittwoch wendete sich die Mannschaft mit einem offenen Brief an die Medien und erhob massive Vorwürfe gegen die Vereinsverantwortlichen. Die entließen daraufhin das Trainerteam und suspendierten den Mannschaftskapitän. ... [weiter]
 
 
27.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 22 59
 
2 31 28 57
 
3 31 16 53
 
4 31 18 52
 
5 31 6 50
 
6 31 5 50
 
7 31 9 46
 
8 31 -1 44
 
9 31 -11 44
 
10 31 7 43
 
11 31 -17 43
 
12 31 6 41
 
13 31 -3 39
 
14 31 6 37
 
15 31 -14 34
 
16 31 -13 33
 
17 31 -12 31
 
18 31 -52 12