Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Rot-Weiß Oberhausen

Rot-Weiß Oberhausen

2
:
0

Halbzeitstand
1:0
SSV Reutlingen 05

SSV Reutlingen 05


ROT-WEIß OBERHAUSEN
SSV REUTLINGEN 05
15.
30.
45.

60.
75.
90.







17. Spieltag, RW Oberhausen - SSV Reutlingen 2:0 (1:0)

Toborg und Obad stoppen Aufsteiger

Auf dem tiefen Boden hatte Reutlingen zunächst das bessere Konzept. Mit weiten Bällen überfielen sie die RWO-Abwehr über die Flügel, so dass sich Torwart Adler mehrfach auszeichnen musste.

Oberhausen versuchte mit übertriebenem Passspiel vor das Tor von Hermanutz zu kommen, blieb dabei aber öfter in der gut organisierten SSV-Defensive hängen. Trotzdem machte RWO das 1:0, nachdem Hayer Toborg mustergültig bediente, und der im zweiten Versuch vollstreckte.


Der 17. Spieltag auf einen Blick


Zu Beginn des zweiten Abschnitts überraschte der Aufsteiger erneut durch sehr druckvolles Offensivspiel, doch Zählbares sprang trotz einer schlecht organisierten RWO-Defensive nicht heraus.

Oberhausen fing sich und kam über Hayer zurück und durch Obad zu einem verdienten 2:0.

Von Manfred Kretschmer und Gustav Wentz

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Rot-Weiß Oberhausen
Aufstellung:
Adler (2) - 
Ciuca (2)    
Täuber (3,5) , 
Quallo (1,5) - 
Chipev (3) , 
Luginger (4) , 
Scharpenberg (4) , 
Ratkowski (3,5)    
Hayer (1,5)        
Toborg (1,5)    
Vier (3,5)    

Einwechslungen:
70. Maul für Ratkowski
77. Obad     für Vier
78. Langeneke für Hayer

Trainer:
Kleppinger
SSV Reutlingen 05
Aufstellung:
Hermanutz (3) - 
Malchow (4)    
Lapaczinski (4) , 
Traub (3) - 
Agu (4,5)    
Aduobe (2,5) , 
Janic (4,5)    
Dreßler (5) , 
R. Becker (2) - 
Djappa (4) , 
Frommer (3)    

Einwechslungen:
70. Sumiala für Janic
78. Hoffmann für Agu
79. Sadzhaya für Frommer

Trainer:
Veh

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
Toborg (22.)
2:0
Obad (78.)
Gelbe Karten
Oberhausen:
Hayer
(5. Gelbe Karte, gesperrt)
,
Ciuca
(4.)
Reutlingen 05:
Malchow
(3. Gelbe Karte)

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 8. Spieltag
Pl. Torhüter Spiele Weisse Westen
1.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
7
4x
 
2.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
7
3x
 
Rensing, Michael
Rensing, Michael
Fortuna Düsseldorf
7
3x
 
4.
Knaller, Marco
Knaller, Marco
SV Sandhausen
8
3x
 
Busk, Jakob
Busk, Jakob
1. FC Union Berlin
8
3x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Spielinfo

Anstoß:
13.12.2000 19:00 Uhr
Stadion:
Stadion Niederrhein, Oberhausen
Zuschauer:
3016
Schiedsrichter:
Thorsten Kinhöfer (Herne)   Note 3
hatte keine Mühe mit der fairen Partie.