Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Alemannia Aachen

Alemannia Aachen

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
VfL Bochum

VfL Bochum


ALEMANNIA AACHEN
VFL BOCHUM
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

2. Bundesliga, 19. Spieltag: Alemannia Aachen - VfL Bochum 0:1 (0:0)

Der letzte Konter brachte drei Punkte

Offensive Ausrichtung bei der Alemannia: Sie ersetzte den gesperrten Verteidiger Bashi durch Angreifer Lämmermann. Umgekehrt Bochum: Buckley blieb draußen, Toplak kam als zusätzliche Defensivkraft rein, Dickhaut rückte ins defensive Mittelfeld. Aachen von Beginn an aggressiv und feldüberlegen, allerdings ohne Konsequenz im Abschluss. Bochum lauerte auf Konter, agierte betont defensiv, besaß aber bei Webers Pfostenschuss die größte Chance.

An der taktischen Ausrichtung änderte sich auch nach der Pause wenig, Bochum blieb bei seiner Spielweise, überstand den Dauerdruck und kam beim allerletzten Konter über Buckley durch Peschel zum Sieg. Die unglücklichen Aachener verloren nicht nur die Punkte, sondern auch noch Landgraf durch Platzverweis.

Von Manfred Ewald

Der 21. Spieltag im Überblick

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Alemannia Aachen
Aufstellung:
Lenz (2,5) - 
Landgraf (3)    
F. Schmidt (2,5) , 
von Ahlen (4) , 
Heeren (3,5)    
Lämmermann (4)    
Inceman (3,5) , 
Berchtold (2,5) , 
Kapic (3,5)        
Diane (2,5) , 
H. Xie (4)    

Einwechslungen:
59. L. Müller (3,5) für Kapic
78. Commodore für Lämmermann
86. Vanderbroeck für H. Xie

Trainer:
Hach
VfL Bochum
Aufstellung:
van Duijnhoven (2,5) - 
Stickroth (3) - 
Sundermann (3) , 
Toplak (3)    
Bemben (3,5) , 
Schindzielorz (3)    
Dickhaut (3,5) , 
Reis (4,5) - 
Peschel (1,5)            
Bastürk (4)        
A. Weber (3)        

Einwechslungen:
78. Buckley für Bastürk
78. M. Maric für A. Weber
90. Ristau für Peschel

Trainer:
Zumdick

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Peschel (90.)
Gelb-Rote Karten
Aachen:
Landgraf
(84.)
Bochum:
-
Gelbe Karten
Aachen:
Kapic
(2. Gelbe Karte)
,
Heeren
(5., gesperrt)
Bochum:
Peschel
(2. Gelbe Karte)
,
Bastürk
(5., gesperrt)
,
Toplak
(1.)
,
Schindzielorz
(2.)
,
A. Weber
(4.)

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 18. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
Hamburger SV
18
9x
 
2.
Riemann, Manuel
Riemann, Manuel
VfL Bochum
18
7x
 
Gikiewicz, Rafal
Gikiewicz, Rafal
1. FC Union Berlin
18
7x
 
4.
Horn, Timo
Horn, Timo
1. FC Köln
18
5x
 
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
18
5x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Spielinfo

Anstoß:
20.02.2000 15:00 Uhr
Stadion:
Tivoli (alt), Aachen
Zuschauer:
19600
Schiedsrichter:
Markus Schmidt (Stuttgart)   Note 3

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine