Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

4
:
0

Halbzeitstand
2:0
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg


BOR. MÖNCHENGLADBACH
1. FC NÜRNBERG
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

2. Bundesliga, 17. Spieltag: Bor. M´gladbach - 1. FC Nürnberg 4:0 (2:0)

Gladbacher Sieg auch in dieser Höhe verdient

Gladbach setzte die Gäste aus Franken von Beginn an permanent unter Druck und kam zu mehreren guten Tormöglichkeiten: So traf der Niederländer Arie van Lent in der zwölften Minute nur den Pfosten. In der 23. Minute ging der Kopfball von Igor Demo knapp am Tor von Keeper Andreas Köpke vorbei. Folgerichtig die Führung der Gastgeber zur Halbzeit: van Lent traf nach Vorarbeit von Igor Demo in der 36. Minute, Marcel Ketelaer erhöhte kurz vor dem Seitenwechsel auf 2:0. Die einzige Torchance für den Club, der sich ansonsten kaum in den Gladbacher Strafraum vorarbeiten konnte, entwickelte sich nach Flanke von Martin Driller auf Dimcho Beliakov in der 32. Minute, doch Markus Hausweiler kam knapp vor dem Bulgaren an den Ball.

Die zweite Hälfte begannen die Nürnberger druckvoller, Gladbach verlegte sich zunächst aufs Kontern. Dennoch blieben zwingende Torchancen der Gäste Mangelware. Das Eigentor von Kromheer entschied das Spiel sieben Minuten vor dem Ende entgültig zugunsten der Elf von Trainer Meyer. Kurz darauf zögerte Frommer mutterseelenallein vor dem Tor zu lange, machte jedoch mit seinem Treffer in der Schlussminute seinen Fehler wieder wett.

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Bor. Mönchengladbach
Aufstellung:
Kamps (3) - 
Eberl (3,5)        
Hausweiler (2,5) , 
Asanin (3) , 
Frontzeck (3,5) - 
Demo (2,5)    
Korzynietz (3)    
Ketelaer (1,5)    
P. Nielsen (2) - 
van Lent (1,5)    
Witeczek (2,5)

Einwechslungen:
65. Pletsch für Eberl
65. Frommer     für Korzynietz
72. Buric für Demo

Trainer:
Meyer
1. FC Nürnberg
Aufstellung:
Köpke (4) - 
Kromheer (5)    
Kos (5,5)    
van Eck (5) - 
Leitl (5,5) , 
Störzenhofecker (4,5)    
S. Günther (5)    
Niestroj (5,5)    
Krzynowek (5) - 
Driller (5)        
Beljakov (5,5)

Einwechslungen:
46. Feinbier (4) für Niestroj
71. Grasser für Störzenhofecker
80. Christ für Driller

Trainer:
Rausch

Tore & Karten

 
Torschützen
1:0
van Lent (34.)
2:0
Ketelaer (41.)
3:0
Kromheer (83., Eigentor)
4:0
Frommer (90.)
Gelbe Karten
Gladbach:
Eberl
(7. Gelbe Karte)
Nürnberg:
S. Günther
(2. Gelbe Karte)
,
Kos
(3.)
,
Driller
(1.)
,
Kromheer
(2.)

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 9. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
Hamburger SV
9
5x
 
2.
Riemann, Manuel
Riemann, Manuel
VfL Bochum
9
4x
 
3.
Burchert, Sascha
Burchert, Sascha
SpVgg Greuther Fürth
9
3x
 
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
9
3x
 
Gikiewicz, Rafal
Gikiewicz, Rafal
1. FC Union Berlin
9
3x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Spielinfo

Anstoß:
20.12.1999 20:15 Uhr
Stadion:
Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Zuschauer:
14300
Schiedsrichter:
Manfred Haupt (Mainz)   Note 3,5

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine